Technology Review 7/2018
S. 25
Am Markt

VERKEHR

Die Neuerfindung der Knutschkugel

Mit kleinen Tretrollern hat der Schweizer Anbieter Micro längst die Städte erobert. Jetzt will er es ein paar Nummern größer probieren – mit dem Microlino, einem „Leichtelektromobil“ der Klasse L7e. Die in diesem Segment zulässigen 15 Kilowatt nutzt der Microlino voll aus. Damit lässt sich das 450 Kilogramm leichte Gefährt auf 90 km/h beschleunigen. Es stehen zwei Batterien mit 8 und 14,4 Kilowattstunden zur Auswahl (120 bzw. 215 km Reichweite). Produziert wird der Kabinenroller vom italienischen Hersteller Tazzari. Im Januar wurden die ersten Vorserienmodelle gezeigt, Mitte 2018 soll die Produktion beginnen. Der Microlino hat zwei Sitze nebeneinander, die durch eine große Frontklappe erschlossen werden – wie bei der historischen BMW Isetta, welcher der Microlino auch sonst bis ins Detail gleicht. Das hat neben dem Nostalgiefaktor auch praktische Vorteile: Drei Microlinos können laut Hersteller quer nebeneinander auf einem Parkplatz stehen – und die Insassen dann direkt nach vorn zum Bürgersteig aussteigen. Darüber hinaus verspricht Micro noch ein weiteres Feature: Die Neo-Knutschkugel beschere „mehr Blicke als ein Ferrari“.

Produkt: Microlino Anbieter: Micro Mobility Systems Preis: ab 12000 Euro Link: www.micro-mobility.com/de/micro-erleben/microlino

UNTERHALTUNG

Fernseher mit Riesenauflösung

Genau 7680 mal 4320 Pixel zeigt der neue 70-Zoll-Fernseher von Sharp, also knapp 31,1 Millionen Bildpunkte. Das bedeutet 8k beziehungsweise eine 16-fache HD-Auflösung. Die vielen Pixel haben allerdings auch ihren Preis: Der LV-70X500E kostet ungefähr so viel wie ein Kleinwagen. Zudem ist er mit 400 cd/m2 vergleichsweise dunkel. Und dann wäre da noch das Problem, überhaupt einmal an passende 8K-Inhalte zu gelangen: Im regulären Handel gibt es noch nicht viel, weshalb man vermutlich einen ausreichend schnellen PC als Zuspieler anschließen muss – und zwar mit nicht weniger als vier HDMI-2.0-Steckern.

Produkt: LV-70X500E Hersteller: Sharp Preis: 12000 Euro Link: bit.ly/2JhqdW5