TWENTY2X – Da muss ich hin!

 

Premiere der neuen Digitalmesse für den Mittelstand

Ausstellung – Konferenz – Networking

Für kaufmännische und IT-Entscheider und Experten

Vom Mittelstand, für den Mittelstand

17.- 19. März 2020, Hannover, Messegelände

 

Fünf Gründe für Entscheider und Experten in Business und IT, die TWENTY2X jetzt einzuplanen

 

  • TWENTY2X ist aktuell.
    Digitale Transformation ist jetzt. Mittelständische Unternehmen stellen die Weichen für ihre Zukunft. Wohin geht die Fahrt und wie schnell? Intelligente Technologie und anwendungsreife Lösungen sind gefragt. Zur Runderneuerung von Geschäftsmodellen, für innovative Produkte und Services.

 

  • TWENTY2X verbindet Experten.
    Erfolgreiche digitale Transformation braucht Entscheider und Experten für Business und IT. Aber welcher IT-Anbieter passt zu mir? Versteht mein Business, meine Technologielandschaft? Klar, kann man alles googeln. Besser ist, man trifft sich: konzentriert, auf den Punkt, persönlich, vernetzt, anfassbar.

 

  • TWENTY2X fokussiert.
    Drei Tage, zwei Hallen, fünf Bühnen – die Essenz der Digitalisierung, vom Mittelstand für den Mittelstand in der DACH-Region. Ob Überblick zu aktuellen Trends und Technologien, konkrete Lösungen oder Austausch mit Gleichgesinnten – informieren, sondieren, kaufen und netzwerken lässt es sich hier äußerst effizient.

 

  •  TWENTY2X bündelt Wissen.
    Sechs Ausstellungsbereiche bündeln das geballte Know-how der führenden Anbieter für digitale Lösungen im Mittelstand. Von Business Management bis New Tech und New Work. Von Security und Sourcing bis Public Administration. Und alles für Zusammenarbeit mit Startups und Innovatoren.

 

  • TWENTY2X ist konkret.
    Kein wolkiger Marketing-Sprech, keine Hochglanz-Flyer-Vorlesung. Hier stellen sich die Aussteller und Experten dem sportlichen Wettbewerb. Und reden Tacheles. Das Ergebnis? Ganz einfach: Belastbare Entscheidungsgrundlagen für die große Linie und die nächsten Schritte.

 

Editorial

Von Jutta Jakobi, Global Director Digitalization, Deutsche Messe AG

Liebe Leserinnen und Leser,

mit der TWENTY2X startet die Deutsche Messe durch in die digitale Zukunft des Mittelstands! Die Premiere vom 17. bis 19. März 2020 in Hannover erfreut sich schon jetzt großen Zuspruchs. In zwei Hallen, auf fünf Bühnen und mit informativem und abwechslungsreichem Programm präsentieren sich mehr als 150 Aussteller, rund 200 Sprecher, unsere Veranstaltungs- und Medienpartner und nicht zuletzt wir selbst uns in brandneuem Format. Ausstellung, Konferenz und Networking verschmelzen zu einem effizienten One-Stop-Shop für Information und Inspiration, Kontakte und Kooperationen, Themen und Technologien. Was immer Sie in Sachen Digitale Transformation bewegt: Auf der TWENTY2X werden Sie fündig.

Digitalisierung ist das Topthema dieser Tage – gerade für den Mittelstand. Von großen Chancen, Zukunftsperspektiven und Heilsversprechen ist dabei ebenso die Rede, wie von Disruption, Bedrohung und Sicherheitsbedenken. Als CEOs und Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen revidieren Sie Strategien, re-designen Geschäftsmodelle, optimieren Prozesse und Organisationen, treiben Produkt- und Dienstleistungsinnovationen voran. Als CIOs und IT-Leiter sind Sie Trend-Scouts, Technologie-Entscheider, Möglichmacher, Vernetzer und Optimierer. Sicher ist: Je besser Sie bei diesen Aufgaben Hand in Hand arbeiten und Ihre Teams mit in die Verantwortung für Zukunftsfähigkeit und -gestaltung nehmen, desto erfolgreicher werden Sie die Digitalisierung Ihres Unternehmens meistern.

Sicher ist auch: Selbst wenn die Digitale Transformation aus dem geschäftlichen Alltag nicht mehr wegzudenken ist, bleiben viele Fragen offen. Wie gut ist unser Unternehmen? Welche digitale Reife haben wir? Wie misst man das überhaupt? Und wenn es darauf Antworten gibt, dann geht es gleich weiter: Wie und womit fangen wir an? Was müssen wir verstärken? Was wird weniger wichtig? Welche Technologien helfen uns jetzt? Und was kommt in den nächsten zwei, fünf, zehn Jahren auf uns zu? Lohnen sich die Investitionen? Welche Risiken gehen wir ein? Und sobald es hierzu Antworten gibt, stellen sich neue Fragen: Wie nehmen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit? Wer muss welche Fähigkeiten aufbauen? Was bedeuten Öffnung und Zusammenarbeit, New Work und Agilität für unsere Organisation? Und welche Experten, die wir dringend benötigen, finden wir überhaupt noch auf dem Markt?

Unsere Aussteller, Sprecher, Kooperations- und Medienpartner werden Ihnen genau diese Fragen beantworten. Wir empfehlen Ihnen den Besuch der TWENTY2X im Doppelpack: Wenn Sie kaufmännischer Entscheider sind, bringen Sie Ihre Technologie-Experten mit. Und als CIO und IT-Leiter sollten Sie unbedingt auch Ihren CEO oder Geschäftsführer von der TWENTY2X überzeugen. Und weil es stets auch auf’s Detail und die fachliche Sicht ankommt: Laden Sie die Schlüsselspieler aus Ihren fachlichen Teams gleich mit ein. Argumente dafür liefern Ihnen die folgenden Seiten, auf denen wir Ihnen die neue IT-Veranstaltung vom Mittelstand für den Mittelstand näher vorstellen.

Business und IT sind so untrennbar verbunden, wie Hannover und Digitalisierung. Wir freuen uns, Sie in Kürze bei uns zu begrüßen!

 

Herzliche Grüße

Ihre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kommentar field