Mobile Gaming ohne Limit: maximaler Spielspaß mit Snapdragon® 888

Fortnite, Call of Duty oder League of Legends auch unterwegs in voller Auflösung mit maximaler Framerate und ohne Ruckeln spielen – Snapdragon 888 macht’s möglich. Die High-End-Plattform von Qualcomm Technologies hebt die Rechen- und Grafikleistung aktueller Smartphone-Flaggschiffe von OnePlus, Oppo und Xiaomi auf das Niveau von Konsolen oder Desktop-PCs.

Die Power-Plattform für mobiles Gaming

Die aktuelle Mobile-Plattform Snapdragon 888 von Qualcomm Technologies verwandelt Smartphones in vollwertige Gaming-Maschinen für unterwegs, die den Vergleich mit Konsolen und Desktop-PCs nicht scheuen müssen. Bei der Entwicklung der integrierten Lösung aus Achtkern-Prozessor, Grafikeinheit (GPU) und 5G- sowie WiFi-6-Konnektivität stand höchste Performance im Vordergrund. Entsprechend schnell und zuverlässig erledigt das Mobilgerät typische Aufgaben wie App-Nutzung, Fotografie und Kommunikation. Doch erst bei Android-Games der neuesten Generation wird das volle Potenzial der Next-Generation-Plattform entfesselt.

CPU: Rechenleistung der nächsten Generation

Die acht Kerne des Snapdragon 888 erledigen anspruchsvolle Berechnungen bei einer Taktrate von bis zu 2,84 GHz und werden dabei von der integrierten AI-Engine des Typs Qualcomm® Hexagon™ 780 für KI-basierte Aufgaben unterstützt. Diese ist in der Lage, bis zu 26 Billionen Operationen pro Sekunde (TOPS) zu bewältigen, was die Echtzeit-Berechnung aufwendiger Spielwelten und komplexer Interaktionen ermöglicht.

GPU: Grafikdarstellung und Geschwindigkeit auf höchstmöglichem Niveau

Die leistungsstarke Grafikeinheit Qualcomm® Adreno™ 660 bringt aktuelle Games in höchster Auflösung bei Bildraten von bis zu 144 fps (Bildern pro Sekunde) aufs Display. Natives 10-Bit-HDR (High Dynamic Range) sorgt für eine realistische Darstellung von Charakteren, Fahrzeugen, Gebieten und Effekten wie Rauchschwaden, Explosionen und Feuer. Für die korrekte und lebensechte Farbwiedergabe ist die integrierte Technologie Qualcomm® Game Color Plus 2.0 zuständig. Der Adreno-Grafiktreiber lässt sich unabhängig von Betriebssystem-Rollouts manuell durch den Nutzer auf den neuesten Stand bringen.

Konnektivität & Kontrolle für schnelle Gaming-Performance

Die Qualcomm® Game Quick Touch-Technologie verbessert die Reaktionszeiten bei Display-Berührungen um bis zu 20 Prozent, was die Eingabelatenz besonders bei schnellen Action-Games spürbar reduziert und in hitzigen Duellen wertvolle Millisekunden zum Sieg spart. Dank 5G-Unterstützung lassen sich auch komplexe Games unterwegs ohne Geschwindigkeitseinbußen spielen. Zu Hause, im Büro oder an Orten mit WLAN-Zugang erfolgt die Verbindung über schnelles und stabiles WiFi 6.

High-End-Spiele-Futter für Snapdragon 888

Hohe Frameraten, atemberaubende Grafikeffekte, fortschrittliche KI und rasantes Gameplay: folgende Android-Spiele profitieren besonders von der Rechen-, Grafik- und KI-Leistung der Snapdragon 888-Plattform:

Asphalt 9: Der furiose Mix aus Rennspiel und Action-Game sorgt für spannende und gnadenlos unfaire Wettrennen auf futuristischen Kursen.

Call of Duty Mobile: Die erfolgreiche Team-Shooter-Reihe erlebt auf Snapdragon 888-Handys ihre mobile Wiedergeburt in Konsolen-Qualität.

Fortnite: Der Battle-Royal-Klassiker wird durch die Grafikpower der Snapdragon 888 optisch aufgewertet, während sich Siege dank der verbesserten Eingabe-Latenz leichter erringen lassen.

Genshin Impact: Das Abenteuerspiel im Anime-Stil führt charismatische Protagonisten durch eine riesige, frei erkundbare Open-World – dank Snapdragon Elite Gaming™ mit spürbar reduzierten Ladezeiten.

League of Legends: Das beliebteste MOBA im Fantasy-Universum lässt mächtige Kreaturen und strahlende Helden gegeneinander antreten.

LifeAfter: Knallharte Survival-Action in einem packenden Endgame-Szenario – nichts für schwache Nerven.

Modern Combat Versus: Der First Person Shooter setzt auf brillante Grafik und höchste Framerates. In der Rolle von 21 Spezialisten stürzen sich die Spieler in actiongeladene 4-gegen-4-Matches.

Mortal Combat X: Die neueste Inkarnation der legendären Beat-em-Up-Reihe bietet technisch anspruchsvolle Kämpfe vor atemberaubenden Kulissen.

PES 2021: Die virtuelle Hatz nach dem runden Leder wirkt dank Adreno 660-GPU fast wie die TV-Übertragung eines Fußballspiels.

Real Racing 3: Im Cockpit eines Formel-E-Boliden fahren die Spieler auf bekannten Rennstrecken um die Weltmeisterschaft und genießen die realistischen Fahreigenschaften der PS-starken Autos.

Top-Smartphones für anspruchsvolle Gamer

Die Smartphone-Flaggschiffe der Premium-Anbieter OnePlus, OPPO und Xiaomi setzen auf die Qualcomm Snapdragon 888-Plattform, was sie zu idealen Mobilgeräten für anspruchsvolle Gamer und kreative User mit hohen Ansprüchen an die System-Performance macht.

OnePlus 9 Pro

Das aktuelle Top-Modell von OnePlus ist nicht nur eine gute Wahl für anspruchsvolle Gamer, sondern auch für ambitionierte Fotografen. Die in Kooperation mit dem Traditionsunternehmen Hasselblad konzipierte Kamera bietet einen großen 1/1.4“-Sensor mit bis zu 48 Megapixeln und eine integrierte Farbkalibrierung, die selbst professionellen Ansprüchen genügt.

Das 6,7 Zoll große AMOLED-Display löst mit 1.440 x 3.216 Pixeln auf und beherrscht die flüssige Bildwiedergabe mit 120 Hz, was in Verbindung mit der Snapdragon 888-Plattform echtes Highspeed-Gaming ermöglicht.

Das OnePlus 9 Pro gibt es mit 8 oder 12 GByte RAM und 128 bis 256 GByte Massenspeicher ab rund 900 Euro (UVP).

OPPO Find X3 Pro

Das OPPO Find X3 Pro ist mit seinem edlen Gehäuse mit sanft abgerundeten Kanten ein echter Handschmeichler. Doch auch die inneren Werte überzeugen auf ganzer Linie. So erkennt Die KI-Szenenverbesserungs-Technologie der integrierten 48-MP-Kamera auf intelligente Weise die Szene und passt die Farbtöne entsprechend an, was dank der leistungsstarken AI-Engine des Snapdragon 888 in Echtzeit gelingt.

Auf dem 6,7 Zoll durchmessenden Display mit O1 Ultra Vision Engine und 120 Hz Bildwiederholrate werden Games, Fotos und Videos mit bis zu 1.440 x 3.216 Pixeln besonders realistisch dargestellt.

Das OPPO Find X3 Pro ist zu einem UVP von rund 1.150 Euro mit 12 GByte RAM und 256 GByte Speicher erhältlich.

Xiaomi Mi 11

Mit einer Hauptkamera-Auflösung von 108 Megapixeln gehört das Spitzenmodell von Xiaomi zu den Auflösungs-Meistern unter den High-End-Smartphones. Die dabei anfallenden Datenmengen werden von der leistungsstarken Snapdragon 888-Plattform souverän in Echtzeit bearbeitet. Die hohe AI-Leistung der Hardware-Plattform ermöglicht aufwendige Bildverbesserungsmaßnahmen, aktive Fotokorrekturen und faszinierende Videoeffekte ohne lange Wartezeiten.

Mit einer Diagonale von 6,81 Zoll und der WQHD+ Auflösung von 1.440 x 3.200 Bildpunkten setzt das brillante Display sowohl in Sachen Größe als auch Auflösung Maßstäbe, was besonders im Gaming-Betrieb mit 120 Hz für einen visuellen Augenschmaus sorgt.

Das Xiaomi Mi 11 wird mit 8 GByte RAM und 128 bis 256 GByte Massenspeicher zu Preisen ab knapp 700 € angeboten.

Snapdragon, Qualcomm Hexagon, Qualcomm Adreno, Qualcomm Game Color Plus, Snapdragon Elite Gaming und Qualcomm Game Quick Touch sind Produkte von Qualcomm Technologies, Inc. und/oder seinen Tochtergesellschaften.

kommentar field