E-Mail-Client Thunderbird: Nützliche Erweiterungen für jeden Zweck

Schnell, sicher und automatisch: Add-ons passen den Mailer Thunderbird noch besser an die Bedürfnisse seiner Nutzer an, als es die bord­eigenen Mittel vermögen.

Lesezeit: 8 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 26 Beiträge

(Bild: Thorsten Hübner)

Von
  • Holger Bleich
Inhaltsverzeichnis

Mozillas Mailclient Thunderbird hat nicht umsonst eine große Fangemeinde. Die Software ist sicher, übersichtlich, leistungsstark und noch dazu quelloffen. Entscheidend aber: Sie lässt sich ähnlich wie viele Webbrowser nahezu beliebig ausbauen und mit Erweiterungen (Add-ons) an individuelle Bedürfnisse anpassen.

Über den Menüpunkt "Add-ons" gelangen Sie in den kuratierten Store, der Hunderte – oft als Freizeitbeschäftigung entwickelte – Tools bereithält. In aller Regel sind sie kostenlos. Der Experimentierfreude von Nutzern sind also kaum Grenzen gesetzt. Allerdings warten auch einige Enttäuschungen. Deshalb haben wir Dutzende Add-ons für Sie ausprobiert und eine Auslese zusammengestellt.

Mehr zum Thema E-Mails

Dabei waren Sie, liebe Leser, eine große Hilfe: Im Juli 2020 hatten wir Sie im Rahmen eines Praxisartikels dazu aufgefordert, uns Ihre liebsten Erweiterungen zu verraten. Wir erhielten Dutzende Mails mit spannenden Hinweisen, die wir in diesen Artikel einfließen lassen. Vielen Dank an dieser Stelle allen Tippgebern.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+