HomeKit: Smarter Lichtschalter, smarte Doppelsteckdose

Eve und Satechi haben zwei neue Produkte für Apples Smart-Home-Technik auf den Markt gebracht. Mac & i hat sie sich angesehen.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 18 Beiträge

Apple-Geräte mit HomeKit.

(Bild: Apple)

Von

Inhaltsverzeichnis

Lampen, Lichter oder schaltbare Geräte in ein HomeKit-Netzwerk bringen: Mit zwei neuen Geräten ist das relativ simpel möglich. Mac & i hat den Eve Light Switch von Eve Systems und das Dual Smart Outlet von Satechi für Sie getestet. Der Eve Light Switch ersetzt einen herkömmlichen Lichtschalter in der Wanddose und schaltet vorhandene Lampen auch per HomeKit. Satechi bringt mit dem Dual Smart Outlet sein erstes HomeKit-Gerät auf den hiesigen Markt.

Will man bereits installierte Beleuchtung wie Neonröhren oder Designerlampen gerne behalten und für HomeKit zugänglich machen, kann man nicht immer die Leuchtmittel durch solche mit Funk tauschen. In einem solchen Fall lässt sich jedoch der Schalter in der Wanddose durch einen smarten tauschen.

Eve Light Switch harmoniert dabei mit handelsüblichen Steckerabdeckungen, sodass man ihn ohne optische Auffälligkeiten einbauen kann. Die mitgelieferten Abdeckungen stammen aus der Opus-Reihe von Jäger Direkt.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+