Menü

Kurz vorgestellt: HX20V

18 Megapixel, 20-fach-Zoom, 1/2,3 Zoll-Sensor: Sonys kompakter Megazoomer HX20V hat unserem Labor einen Kurzbesuch abgestattet und musste zeigen, was er in punkto Bildqualität zu bieten hat.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 23 Beiträge
Von

(Bild: Sony )

Sonys HX20V will die edle Kompaktkamera mit den Qualitäten einer Spiegelreflexkamera sein – "Ergebnisse wie bei der DSLR leicht gemacht", steht deshalb auf der Website zur Kamera. Der Superzoomer hat einen Exmor-R-CMOS-Bildsensor mit einer hohen Auflösung von 18 Megapixeln und eine Sony-G-Objektiv mit 20-fachem Zoom. Das hat eine Brennweite von 4,45 mm bis 89 mm, was umgerechnet auf Kleinbild 25 mm bis 500 mm entspricht.

(Bild: Sony )

Die Lichstärke der Linse geht mit f/3,2 bis f/5,8 in Ordnung. Außerdem hat die Kompakte auf dem Papier einen Empfindlichkeitsbereich von ISO 100 bis ISO 12800. Auch Ausstattungtechnisch hat sie einiges zu bieten: GPS, 3D-Panorama-Funktion, diverse Bildeffekten und sogar ein manueller Modus.

40facher Klarbildzoom. Außerdem erlaubt die Kamera die Verdopplung des Zoombereichs auf 40fache Vergrößerung. Sony setzt dabei auf eine sogenannte By-Pixel-Resolution-Technologie, die einen Verlust der Bildqualität auch bei hohem Zoomfaktor vermeiden soll. Dazu werden die Pixel eines Motivs durch eine Datenbank in der Kamera gejagt und aufbauend auf dieser Information neue Pixel ins Bild gerechnet, die eigentlich nicht da sind. Wie das aussieht, zeigt unsere Bilderstrecke aus der Leipziger Innenstadt in fünfer Zoomschritten.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - jederzeit kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+