Kurztests: Bunte Kommandozeile, Synthesizer-Baukasten, Raspi als Game Boy

Die Kurztests dieser Woche: RasPi Zero-Mobilcase im Game Boy-Style, ein Tool für eine buntere Kommandozeile und ein mächtiger Software-Synthesizer.

Lesezeit: 6 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
Von
  • Sylvester Tremmel
  • Hartmut Gieselmann
  • Dennis Schirrmacher
Inhaltsverzeichnis

In unseren Kurztests sind diese Woche etwas für daddelnde Retrofans sowie Musikprofis dabei. Außerdem wird es auf Kommando sehr, sehr bunt: Lolcat lässt die macOS/Linux-Kommandozeile in Regenbogenfarben leuchten. Ein Blick auf ein nicht ganz ernst gemeintes Programm, das aber hübsch anzusehen ist.

VCV Rack 2.0 integriert seine modularen Synthesizer als VST-Plug-in in Musikprogramme. Im Kurztest lud uns die Open-Source-Software für Windows, macOS und Linux zu wilden Experimenten mit virtuellen Kabeln ein.

Das GPi Case für RasPi Zero/Zero 2 sieht nicht nur aus wie ein Game Boy, sondern fühlt sich im entsprechenden Emulator auch so an.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, MIT Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich ab 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+