Menü
c't Magazin

Kurztests: Thunderbolt-3-Ethernet-Adapter, WLAN-Repeater und Mehrwege-Router

Im Kurztest: Thunderbolt-3-Ethernet-Adapter QNAP QNA-T310, AVM Fritz-Repeater 3000 und der Router Cisco Meraki MX68CW.

vorlesen Drucken Kommentare lesen
Kurztests: Thunderbolt-3-Ethernet-Adapter, flotter WLAN-Repeater und Mehrwege-Router mit Klick-Komfort

Inhaltsverzeichnis

Die LAN-Adapter QNA-T310G1T und G1S sollen moderne PCs und Notebooks extraschnell mit bis zu 10 GBit/s ins Netzwerk einbinden. Das klappt auch, aber man muss mit dem zusätzlichen Lärm klarkommen. Außerdem erhöht der Adapter die Leistungsaufnahme des PCs.

Mit dem Fritz-Repeater 3000 haut AVM ein dickes Ding raus: Er hat gleich drei WLAN-Module zum Erweitern der Fritzbox-Funknetze. Dank separatem Steckernetzteil lässt er sich leicht für eine optimale Funkverbindung aufstellen, günstig ist der Repeater aber nicht.

Cisco spricht mit seinem Mehrwege-Router Meraki MX68CW Geschäftskunden an. Mit zwei WAN-Ports und einem LTE-Modem sind Leitungsausfälle leicht zu umschiffen. Der Admin stellt den Router optional auch aus der Ferne per Cloud ein – das ist allerdings Segen und Fluch zugleich.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - jederzeit kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+