Kurztests: Zeiterfassungstool, Desktop-Übersetzer und Hall-Effekt-Plug-in

Ein Zeiterfassungstool für Programmierer von WakaTime, der Desktop-Übersetzer von Promt und Hofas Plug-in IQ-Reverb 2 für Hall-Effekte.

Lesezeit: 4 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
  • Jan Mahn
  • Manuel Ottlik
  • Dorothee Wiegand
  • Hartmut Gieselmann
Inhaltsverzeichnis

Wer viel Zeit mit dem Programmieren verbringt und vielleicht sogar für unterschiedliche Projekte, verliert schnell den Überblick, was wie viel Zeit in Anspruch genommen hat. Das Zeiterfassungstool WakaTime integriert sich in verschiedene IDEs und stoppt die Zeit, in der Sie in die Tasten hauen.

Der Desktop-Übersetzer Promt 21 Master NMT Englisch-Deutsch nutzt jetzt eine neuronale Übersetzungsengine, so wie auch DeepL und Google Translate. Der Unterschied ist, dass die Quelltexte dafür nicht auf fremde Server hochgeladen werden müssen.

Das Software-Plug-in IQ-Reverb 2 von Hofa verleiht Musikproduktionen mit seinen flexibel anpassbaren Impulsantworten eine gut gestaffelte räumliche Tiefe.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 12,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+