MagentaTV Stick: Günstiger Streaming-Client mit Android TV

Der MagentaTV Stick kombiniert den Fernsehdienst der Deutschen Telekom mit Android TV. Dadurch lassen sich zahlreiche Apps von Drittanbietern installieren.

Lesezeit: 5 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 3 Beiträge
MagentaTV Stick: Streaming-Client mit Android TV
Von
  • Patrick Bellmer
Inhaltsverzeichnis

Im MagentaTV Stick steckt mehr, als man zunächst vermutet: So bringt er nicht nur das Telekom-Fernsehangebot auf TV-Geräte mit HDMI-Eingang, sondern dank Android TV auch allerlei nützliche Apps. Damit bietet sich der MagentaTV Stick als Alternative zu Nvidias Shield TV und Xiaomis Mi Box San – zwei der wenigen Android-TV-Lösungen hierzulande.

Einen bestehenden Festnetzvertrag setzt die Deutsche Telekom für den Kauf des MagentaTV Sticks nicht voraus – ein solcher bietet aber einen Rabatt auf den monatlichen Nutzungspreis der MagentaTV-Dienste. Statt 7,95 Euro müssen Nutzer dann nur 4,95 Euro zahlen. Allerdings lässt sich der Stick auch ohne die Abo-Dienste einsetzen. Er arbeitet dann als gewöhnlicher Android-TV-Client. Am einmaligen Anschaffungspreis von – Stand Mitte März 2020 – rund 50 Euro führt aber kein Weg vorbei.

Beim Preis des MagentaTV Sticks orientiert sich die Deutsche Telekom an Amazons Fire TV Stick 4K. Ebenso wie dieser lässt sich der Stick unabhängig vom Provider nutzen – ein Unterschied gegenüber der Multicast-basierten MagentaTV-Variante.

(Bild: heise online / Patrick Bellmer)

Ein vollwertiger Ersatz für den Multicast-basierten MagentaTV-Dienst, der einen speziellen Media Receiver voraussetzt, ist der Stick mitsamt der dort vorinstallierten App aber nicht. Denn er empfängt nur 75 (davon 50 in HD-Auflösung) statt 100 Sender und kann Aufnahmen nicht lokal, sondern nur in der Cloud sichern. Diese Aufnahmen können Sie auch über den Media Receiver abspielen. Timeshift, den Neustart von bereits begonnen Sendungen und das Hinzubuchen von Pay-TV-Sendern beherrscht auch der Stick.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 12,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+