Menü

Samsung Galaxy S10+: Das leistet die Kamera des Spitzen-Smartphones

Bei gutem Licht liefert das S10+ die bisher besten Smartphone-Fotos. Im Nachtmodus muss es sich aber manchen Konkurrenten geschlagen geben.

Lesezeit: 3 Min.
In Pocket  speichern vorlesen Drucken Kommentare lesen 18 Beiträge
Von

Samsung hatte wenige Tage vor der großen Mobilfunkmesse MWC seine neuen High-End-Smartphones Galaxy S10, S10+ und S10e präsentiert. Die Modelle unterscheiden sich unter anderem in der Anzahl der Kameras, der Speicherausstattung und der Größe des Displays. Insgesamt fünf Kameras findet man im S10+. Auf der Rückseite befinden sich eine Weitwinkel-, eine Superweitwinkel- und eine Telekamera mit Zweifachvergrößerung. Auf der Vorderseite sitzt eine Weitwinkelkamera und eine Kamera zur Tiefenberechnung, also um beispielsweise Bokeh-Effekte realistischer zu gestalten.

Die Kamera des Samsung S10+ liefert hervorragende Bilder mit weniger Rauschen als die bisherigen High-End-Smartphones, ohne dass es künstlich entrauscht oder detailarm aussieht. Die Farben kommen natürlich, die Schatten zeigen viele Details. Note9 und Galaxy S9+ sind ein kleines wenig schärfer abgestimmt, doch insgesamt liefert das S10+ hier die bislang besten Fotos.

Die umschaltbare Blende blieb bis 80 Lux bei f/2,4 und schaltete bei 20 Lux auf f/1,5. Das erhöht den Lichteinfall, sodass bis 5 Lux erfreulich wenig Rauschen auftrat. Allerdings nahmen die Glättungsartefakte zu und Details gingen verloren. Im Vergleich bleiben beispielsweise Huawei Mate 20 Pro und iPhone XS Max detailstärker, rauschen aber störender.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - jederzeit kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+