Menü
c't Magazin

Stationärer Mobilfunk-Router: WNC WLD71-T1

Stationäre Mobilfunkrouter stopfen DSL-Lücken leicht per 3G- oder 4G-Mobilfunk. Der Provider Ortel lockt mit einem Paket, das zudem einen Prepaid-Tarif enthält.

vorlesen Drucken Kommentare lesen
Stationärer Mobilfunk-Router: WNC WLD71-T1

Ortels Starterpaket "Internet für zu Hause" kostet 70 Euro und enthält einen Router mit Mobilfunkmodem, WLAN und vier LAN-Anschlüssen sowie eine SIM-Karte für das Netz von O2 Telefónica. Attraktiv daran ist der Mobilfunkvertrag: Registriert man sich bei Ortel und lädt 30 Euro Guthaben auf, erhält man 40 GByte Übertragungsvolumen mit einer Laufzeit von 28 Tagen – ohne Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist.

Ist das Volumen vor Ablauf der Frist verbraucht, kann man für je 15 Euro weitere 10 GByte hinzubuchen. Im Rahmen einer Werbeaktion legt Ortel bis zum 28.2.2019 20 GByte obendrauf. Internationales Roaming ist abgeschaltet, aber immerhin kann man Router und SIM-Karte innerhalb Deutschlands nomadisch nutzen.

Mehr zu Routern

Die Einrichtung klappt leicht. An der Geräterückseite befinden sich Etiketten mit Zugangsdaten für WLAN, Router-Verwaltung und die Mobilfunknummer. Außerdem sind dort die Tasten für Reset, WiFi/WPS und On/Off sowie zwei SMA-Buchsen für optionale LTE-Antennen angebracht. Sowohl das gefällige Webinterface als auch die zugehörige App zeigen wie erwartet das verbrauchte Übertragungsvolumen an. Das Webinterface informiert vorbildlich über den Verbindungsmodus und gibt den Mobilfunksignalpegel an. Das hilft bei der Suche nach dem optimalen Empfangsort.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - jederzeit kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+