Tintentank-Multifunktionsdrucker fürs Büro: EcoTank ET-5800 von Epson

Der EcoTank ET-5800 von Epson eignet sich für den Büro-Einsatz: Zwei 250-Blatt-Fächer, ein Duplex-Einzug und pigmentierte Profi-Tinte erfüllen hohe Ansprüche.

Lesezeit: 3 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 18 Beiträge
Von
Inhaltsverzeichnis

Bislang hatte Epson seine erfolgreiche EcoTank-Druckerserie mit fest eingebauten Tintentanks, die sich sehr preiswert mit Originaltinte aus der Flasche nachfüllen lassen, für den Heimbedarf ausgelegt: teure, aber noch erschwingliche Geräte mit magerer Ausstattung. Die ET-5800er-A4-Modelle sind dagegen für den professionellen Einsatz gut ausgestattet. Wir haben das günstigste Modell ET-5800 getestet, dessen Kaufpreis mit 950 Euro gerade noch dreistellig ist.

Dafür bekommt man aber auch eine üppige Ausstattung: Der EcoTank ET-5800 hat zwei Papierkassetten für je 250 Blatt und einen leicht aufklappbaren Multifunktionseinzug für Umschläge, Fotopapier oder weitere 50 Blatt Normalpapier. Die Ablage fährt vor dem ersten Ausdruck automatisch aus und beim Abschalten auch wieder ein. Der Vorlageneinzug auf dem Flachbettscanner wendet beidseitig bedruckte Vorlagen nach dem Digitalisieren der Vorderseite automatisch und scannt danach auch die Rückseite. Auf dem ankippbaren Bedienpanel sitzt kein Minidisplay, sondern ein großer und heller 10,9-Zentimeter-Touchscreen, der nicht nur mit dem Finger, sondern auch mit einem beliebigen Stift bedient werden kann.

Auch die Schnittstellenausstattung des ET-5800 schaut gut aus: Abgesehen vom obligatorischen USB-2.0-Port gibt es einen Ethernet-Anschluss, im Vergleich zu anderen Druckern halbwegs aktuelles WLAN mit Wi-Fi 5, Buchsen für Fax und Telefon und einen USB-Host-Port an der Frontseite für einen Speicherstick. Darauf gespeicherte Bilder in den Formaten JPEG und TIFF druckt das Epson-Gerät direkt aus, PDFs aber nicht. Der USB-Speicher dient auch als Scanziel; hier lässt sich auch PDF als Dateiformat auswählen.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+