Zyxel LTE-Router für den Outdoor-Betrieb im Test

Der für den Betrieb unter freiem Himmel gedachte LTE-Router Zyxel 7480-M804 bringt das Internet per Ethernet-Kabel ins Haus und lockt mit einer nützlichen App.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 2 Beiträge
Von
  • Dusan Zivadinovic
Inhaltsverzeichnis

Der Zyxel LTE7480-M804 ist ein Mobilfunkrouter für die Außenmontage. Am Mast oder an der Hauswand angebracht, holt er die per LTE angelieferten Internetdaten durchs Mauerwerk herein. Das mit vier internen Breitbandantennen bestückte Modem funkt im Bereich von 700 bis 2300 MHz gemäß der LTE-Kategorie 12 und lädt daher maximal 600 MBit/s aus dem Internet und sendet bis zu 150 MBit/s (maximal zwei Träger, jeweils vier Streams). An gängigen Basisstationen von Telefónica, Telekom und Vodafone konnte er seine Fähigkeiten aber kaum ausspielen und kam im Alltagsbetrieb auf nur rund 100 MBit/s.

Zum LTE7480-M804 gehört eine umfangreiche PDF-Anleitung, die sich jedoch an mehrere Router-Modelle richtet. Darunter ist der LTE7480-M804 anfangs nicht explizit genannt. Verwirrend fanden wir auch, dass diese Anleitung externe Antennen zur Verbesserung des Mobilfunksignals empfiehlt, obwohl das Modell 7480-M804 gar keine Anschlüsse für externe Atennen aufweist. Offensichtlich meint die Anleitung stillschweigend also eines der anderen Modelle. Laut der Tabelle auf der folgenden Seite enthält der Lieferumfang keinen PoE-Injektor, obwohl dem gelieferten Testmuster durchaus einer beilag. Hier hat sich der Hersteller bei der Produktgestaltung offenbar zum Vorteil der Kunden umentschieden, aber nur das Dokument nicht aktualisiert.

Dem 7480-M804 hat der Hersteller nur ein 2,4-GHz-WLAN-Modul mit 2-Stream-Technik spendiert, das weit langsamer ist als sein LTE-Zweig und deshalb nur für die drahtlose Administration taugt, nicht aber etwa zur Versorgung von Arbeitsgruppen.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 12,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+