Android 9 – der Oreo-Nachfolger

Unter dem Code-Namen Android P hat Google Android 9.0, den Nachfolger von Android Oreo, entwickelt. Das neue Smartphone-Betriebssystem bietet viele Neuerungen und erhöht die Sicherheit. Mithilfe Künstlicher Intelligenz (KI) soll Android 9.0 die Akku-Laufzeit erhöhen, indem sie die das Verhalten des Nutzers analysiert und die Energie nach dessen Vorlieben verteilt.

Neue Wisch-Gesten sollen die Bedienung erleichtern. Die sogenannten "Work Profiles" erlauben die Datentrennung zwischen dienstlich und privat genutzten Apps. Damit lassen sich verschiedene Profile anlegen, zwischen denen der Nutzer wechseln kann.

Android 9.0 ist derzeit als Beta-Version für diverse Smartphones erhältlich. Noch in diesem Jahr sollen zahlreiche Handys mit der neuen Android-Version in den Handel kommen.

comments_outline_white Kommentare lesen (1)

Alle Beiträge zu: Android 9