Browser 2017-03-29T15:45:00+02:00 heise online https://www.heise.de/thema/Browser?view=atom Browser-Plug-in Crusader injiziert falsche Support-Telefonnummern in Webseiten https://www.heise.de/security/meldung/Browser-Plug-in-Crusader-injiziert-falsche-Support-Telefonnummern-in-Webseiten-3670102.html 2017-03-29T15:45:00+02:00 2017-03-29T15:45:00+02:00 Eine neue Schadcode-Variante integriert sich in den Browser und tauscht Suchergebnisse aus. Dadurch kann der Anwender auf Affiliate-Seiten umgelenkt werden. Außerdem ist es möglich, ihm falsche Support-Telefonnummern unterzuschieben.

Browser-Plug-in Crusader injiziert falsche Support-Telefonnummern in Webseiten

Browser-Plug-in Crusader injiziert falsche Support-Telefonnummern in Webseiten

Eine neue Schadcode-Variante integriert sich in den Browser und tauscht Suchergebnisse aus. Dadurch kann der Anwender auf Affiliate-Seiten umgelenkt werden. Außerdem ist es möglich, ihm falsche Support-Telefonnummern unterzuschieben.

Google und Symantec: Kein akuter Handlungsbedarf für Zertifikats-Inhaber https://www.heise.de/security/meldung/Google-und-Symantec-Kein-akuter-Handlungsbedarf-fuer-Zertifikats-Inhaber-3669129.html 2017-03-29T13:40:00+02:00 2017-03-29T13:40:00+02:00 Der Webbrowser Chrome soll vorerst keine Zertifikate von Symantecs CAs herunterstufen. Bis auf Weiteres bleiben alle Zertifikate gültig und Inhaber müssen nichts weiter tun.

Google und Symantec: Kein akuter Handlungsbedarf für Zertifikats-Inhaber

Google und Symantec: Kein akuter Handlungsbedarf für Zertifikats-Inhaber

Der Webbrowser Chrome soll vorerst keine Zertifikate von Symantecs CAs herunterstufen. Bis auf Weiteres bleiben alle Zertifikate gültig und Inhaber müssen nichts weiter tun.

Browser Vivaldi visualisiert Surf-Historie https://www.heise.de/newsticker/meldung/Browser-Vivaldi-visualisiert-Surf-Historie-3668476.html 2017-03-29T09:00:00+02:00 2017-03-29T09:00:00+02:00 Version 1.8 des Browsers stattet einen Chromium-Unterbau mit GUI-Innovationen wie persönlichen Surf-Statistiken oder Drag-und-Drop-Notizen aus.

Browser Vivaldi visualisiert Surf-Historie

Browser Vivaldi visualisiert Surf-Historie

Version 1.8 des Browsers stattet einen Chromium-Unterbau mit GUI-Innovationen wie persönlichen Surf-Statistiken oder Drag-und-Drop-Notizen aus.

Opera: Werbeblocker möglicherweise bald per Default aktiv https://www.heise.de/newsticker/meldung/Opera-Werbeblocker-moeglicherweise-bald-per-Default-aktiv-3661681.html 2017-03-22T12:27:00+02:00 2017-03-22T12:27:00+02:00 Mit Version 44 bringt Opera Touch-Bar-Support, während die Entwickler noch am "Reborn"-Design mit Messenger-Schnellzugriff für Version 45 feilen – und zurückblicken auf ein Jahr Werbeblocker.

Opera: Werbeblocker möglicherweise bald per Default aktiv

Opera: Werbeblocker möglicherweise bald per Default aktiv

Mit Version 44 bringt Opera Touch-Bar-Support, während die Entwickler noch am "Reborn"-Design mit Messenger-Schnellzugriff für Version 45 feilen – und zurückblicken auf ein Jahr Werbeblocker.

Unsicheres Log-in-Feld: Webseiten-Betreiber beschwert sich bei Firefox über Warnung https://www.heise.de/security/meldung/Unsicheres-Log-in-Feld-Webseiten-Betreiber-beschwert-sich-bei-Firefox-ueber-Warnung-3660544.html 2017-03-21T11:56:00+02:00 2017-03-21T11:56:00+02:00 Der Firefox-Browser warnt seit einiger Zeit vor Passwortfeldern, deren Inhalte unverschlüsselt an den Server übermittelt werden. Ein Admin will das allerdings nicht hinnehmen – seine Systeme seien sicher, seit über 15 Jahren.

Unsicheres Log-in-Feld: Webseiten-Betreiber beschwert sich bei Firefox über Warnung

Unsicheres Log-in-Feld: Webseiten-Betreiber beschwert sich bei Firefox über Warnung

Der Firefox-Browser warnt seit einiger Zeit vor Passwortfeldern, deren Inhalte unverschlüsselt an den Server übermittelt werden. Ein Admin will das allerdings nicht hinnehmen – seine Systeme seien sicher, seit über 15 Jahren.

Kommentar zu Google AMP: Der goldene Käfig https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-zu-Google-AMP-Der-goldene-Kaefig-3657037.html 2017-03-17T07:00:00+02:00 2017-03-17T07:00:00+02:00 AMP macht Websites schneller – aber es verstärkt zugleich die Abhängigkeit von Google in gefährlichem Maß, findet Herbert Braun.

Kommentar zu Google AMP: Der goldene Käfig

Internet-Geschäft

AMP macht Websites schneller – aber es verstärkt zugleich die Abhängigkeit von Google in gefährlichem Maß, findet Herbert Braun.

Chrome 57 senkt Energiebedarf der Tabs https://www.heise.de/newsticker/meldung/Chrome-57-senkt-Energiebedarf-der-Tabs-3653881.html 2017-03-15T11:07:00+02:00 2017-03-15T11:07:00+02:00 Chrome 57 schont den Laptop-Akku und beschränkt die Energie-Ressourcen für Hintergrund-Tabs. Der Browser unterstützt außerdem die neuen CSS-Grid-Layouts.

Chrome 57 senkt Energiebedarf der Tabs

Chrome 57

Chrome 57 schont den Laptop-Akku und beschränkt die Energie-Ressourcen für Hintergrund-Tabs. Der Browser unterstützt außerdem die neuen CSS-Grid-Layouts.

Konkurrenz für Slack: Hangouts Meet und Hangouts Chat von Google https://www.heise.de/newsticker/meldung/Konkurrenz-fuer-Slack-Hangouts-Meet-und-Hangouts-Chat-von-Google-3648963.html 2017-03-10T11:07:00+02:00 2017-03-10T11:07:00+02:00 Google hat zwei neue Dienste für Unternehmen vorgestellt: Hangouts Meet für Videokonferenzen und Hangouts Chat für schnelle Absprachen. Mit ihnen konkurriert Google mit Slack und Microsoft Teams.

Konkurrenz für Slack: Hangouts Meet und Hangouts Chat von Google

Messenger: Hangouts Meet und Hangouts Chat

Google hat zwei neue Dienste für Unternehmen vorgestellt: Hangouts Meet für Videokonferenzen und Hangouts Chat für schnelle Absprachen. Mit ihnen konkurriert Google mit Slack und Microsoft Teams.

Android-Malware Skinner versucht sich an personalisierter Werbung https://www.heise.de/security/meldung/Android-Malware-Skinner-versucht-sich-an-personalisierter-Werbung-3648975.html 2017-03-10T10:45:00+02:00 2017-03-10T10:45:00+02:00 Sicherheitsforscher sind in Google Play auf einen Trojaner gestoßen, der sich effektiver als bisher analysierte Android-Schädlinge tarnt. Zudem will Skinner seine Erfolgsquote durch maßgeschneiderte Werbeeinblendungen steigern.

Android-Malware Skinner versucht sich an personalisierter Werbung

Android

Sicherheitsforscher sind in Google Play auf einen Trojaner gestoßen, der sich effektiver als bisher analysierte Android-Schädlinge tarnt. Zudem will Skinner seine Erfolgsquote durch maßgeschneiderte Werbeeinblendungen steigern.

Firefox 52 hat WebAssembly an Bord https://www.heise.de/developer/meldung/Firefox-52-hat-WebAssembly-an-Bord-3646590.html 2017-03-08T09:17:00+02:00 2017-03-08T09:17:00+02:00 Außer der Implementierung des Binärformats zur clientseitigen Webprogrammierung bietet Mozillas Browser weitere Security-Features und erkennt automatisch Portalseiten von WLAN-Hotspots.

Firefox 52 hat WebAssembly an Bord

Firefox 52 hat WebAssembly an Bord

Außer der Implementierung des Binärformats zur clientseitigen Webprogrammierung bietet Mozillas Browser weitere Security-Features und erkennt automatisch Portalseiten von WLAN-Hotspots.

Chrome bald für MacBook Pro mit Touch Bar bereit https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Chrome-bald-fuer-MacBook-Pro-mit-Touch-Bar-bereit-3633135.html 2017-02-23T09:40:00+02:00 2017-02-23T09:40:00+02:00 Googles Browser unterstützt demnächst die neue OLED-Funktionstastenleiste in aktuellen Apple-Notebooks. Eine Vorabversion ist verfügbar.

Chrome bald für MacBook Pro mit Touch Bar bereit

Chrome bald für MacBook Pro mit Touch Bar bereit

Googles Browser unterstützt demnächst die neue OLED-Funktionstastenleiste in aktuellen Apple-Notebooks. Eine Vorabversion ist verfügbar.

iX 3/2017: Gefährliche Browser-Erweiterungen https://www.heise.de/ix/meldung/iX-3-2017-Gefaehrliche-Browser-Erweiterungen-3625160.html 2017-02-16T07:00:00+02:00 2017-02-16T07:00:00+02:00 Browser-Add-ons können die Inhalte besuchter Webseiten auslesen und sogar verändern. Gerade in Unternehmen stellt das ein erhebliches Risiko dar – das sich aber kontrollieren lässt, wie iX 3/2017 beschreibt.

iX 3/2017: Gefährliche Browser-Erweiterungen

iX 3/2017: Gefährliche Browser-Erweiterungen

Browser-Add-ons können die Inhalte besuchter Webseiten auslesen und sogar verändern. Gerade in Unternehmen stellt das ein erhebliches Risiko dar – das sich aber kontrollieren lässt, wie iX 3/2017 beschreibt.

Burda-Tochter Cliqz übernimmt Anti-Tracking-Dienst Ghostery https://www.heise.de/newsticker/meldung/Burda-Tochter-Cliqz-uebernimmt-Anti-Tracking-Dienst-Ghostery-3626680.html 2017-02-15T12:27:00+02:00 2017-02-15T12:27:00+02:00 Burda-Tochter Cliqz kauft den Anti-Tracking-Dienst Ghostery. Cliqz will in seinem Browser die eigene Technologie mit der von Ghostery zusammenführen.

Burda-Tochter Cliqz übernimmt Anti-Tracking-Dienst Ghostery

Burda-Tochter Cliqz übernimmt Anti-Tracking-Dienst Ghostery

Burda-Tochter Cliqz kauft den Anti-Tracking-Dienst Ghostery. Cliqz will in seinem Browser die eigene Technologie mit der von Ghostery zusammenführen.

Mozilla widerspricht Vorwürfen gegen Firefox Klar wegen angeblicher Datenweitergabe https://www.heise.de/newsticker/meldung/Mozilla-widerspricht-Vorwuerfen-gegen-Firefox-Klar-wegen-angeblicher-Datenweitergabe-3624528.html 2017-02-14T12:26:00+02:00 2017-02-14T12:26:00+02:00 Gibt ausgerechnet Mozillas Anti-Tracking-Browser die Surf-Historie an einen Werbevermarkter weiter? Definitiv nein, sagt das Unternehmen.

Mozilla widerspricht Vorwürfen gegen Firefox Klar wegen angeblicher Datenweitergabe

Mozilla widerspricht Vorwürfen gegen Firefox Klar

Gibt ausgerechnet Mozillas Anti-Tracking-Browser die Surf-Historie an einen Werbevermarkter weiter? Definitiv nein, sagt das Unternehmen.

Öffentlich-Rechtliche im Kampf gegen Fake-News https://www.heise.de/newsticker/meldung/Oeffentlich-Rechtliche-im-Kampf-gegen-Fake-News-3623269.html 2017-02-13T13:29:00+02:00 2017-02-13T13:29:00+02:00 Das ZDF will Falschmeldungen in sozialen Medien entgegentreten, sich aber nicht an Facebooks eigener Fake-News-Initiative beteiligen. Auch die ARD plant eigene Projekte.

Öffentlich-Rechtliche im Kampf gegen Fake-News

Öffentlich-Rechtliche im Kampf gegen Fake-News

Das ZDF will Falschmeldungen in sozialen Medien entgegentreten, sich aber nicht an Facebooks eigener Fake-News-Initiative beteiligen. Auch die ARD plant eigene Projekte.

Firefox für Android kann sich an Schadcode verschlucken https://www.heise.de/security/meldung/Firefox-fuer-Android-kann-sich-an-Schadcode-verschlucken-3623027.html 2017-02-13T10:06:00+02:00 2017-02-13T10:06:00+02:00 In der Version 51.0.3 haben die Firefox-Entwickler eine kritische Sicherheitslücke geschlossen. Von der Schwachstelle ist ausschließlich die Android-Version betroffen.

Firefox für Android kann sich an Schadcode verschlucken

Firefox für Android kann sich an Schadcode verschlucken

In der Version 51.0.3 haben die Firefox-Entwickler eine kritische Sicherheitslücke geschlossen. Von der Schwachstelle ist ausschließlich die Android-Version betroffen.

Chrome für iOS wird quelloffen https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Chrome-fuer-iOS-wird-quelloffen-3613858.html 2017-02-01T11:00:00+02:00 2017-02-01T11:00:00+02:00 Google hat angekündigt, seinen iPhone- und iPad-Browser künftig dem Chromium-Projekt zuzuordnen. Das soll schnellere Updates garantieren – obwohl der Konzern die Apple-Engine WebKit nutzen muss.

Chrome für iOS wird quelloffen

Chrome für iOS wird quelloffen

Google hat angekündigt, seinen iPhone- und iPad-Browser künftig dem Chromium-Projekt zuzuordnen. Das soll schnellere Updates garantieren – obwohl der Konzern die Apple-Engine WebKit nutzen muss.

Chrome 56 kommt mit Login-Warnungen und WebGL 2 https://www.heise.de/newsticker/meldung/Chrome-56-kommt-mit-Login-Warnungen-und-WebGL-2-3608131.html 2017-01-26T17:10:00+02:00 2017-01-26T17:10:00+02:00 Auf den Spuren von Firefox 51 warnt jetzt auch Version 56 des Browsers Google Chrome vor dem Login auf nicht verschlüsselten Webseiten. Das graue "Nicht sicher", das bei ungesicherten Seiten im Adresseingabefeld auftaucht, ist aber sehr dezent umgesetzt.

Chrome 56 kommt mit Login-Warnungen und WebGL 2

Chrome 56 kommt mit Login-Warnungen und WebGL 2

Auf den Spuren von Firefox 51 warnt jetzt auch Version 56 des Browsers Google Chrome vor dem Login auf nicht verschlüsselten Webseiten. Das graue "Nicht sicher", das bei ungesicherten Seiten im Adresseingabefeld auftaucht, ist aber sehr dezent umgesetzt.

Edge: Ärger über vordrängelnden Microsoft-Browser nach Windows-10-Updates https://www.heise.de/newsticker/meldung/Edge-Aerger-ueber-vordraengelnden-Microsoft-Browser-nach-Windows-10-Updates-3607352.html 2017-01-25T18:29:00+02:00 2017-01-25T18:29:00+02:00 Als "wettbewerbswidrig" sieht Vivaldi-Chef Jon von Tetzchner Microsofts Praxis, bei Updates den voreingestellten Browser auf Edge zurückzusetzen.

Edge: Ärger über vordrängelnden Microsoft-Browser nach Windows-10-Updates

Edge: Ärger über vordrängelnden Microsoft-Browser nach Windows-10-Updates

Als "wettbewerbswidrig" sieht Vivaldi-Chef Jon von Tetzchner Microsofts Praxis, bei Updates den voreingestellten Browser auf Edge zurückzusetzen.

Firefox 51 warnt vor unsicheren Log-ins https://www.heise.de/newsticker/meldung/Firefox-51-warnt-vor-unsicheren-Log-ins-3606572.html 2017-01-24T17:34:00+02:00 2017-01-24T17:34:00+02:00 Die neue Firefox-Version 51 unterstützt FLAC und WebGL 2. Außerdem warnt der Browser vor unsicheren Log-ins.

Firefox 51 warnt vor unsicheren Log-ins

Firefox 51

Die neue Firefox-Version 51 unterstützt FLAC und WebGL 2. Außerdem warnt der Browser vor unsicheren Log-ins.

Firefox für iOS unterstützt andere E-Mail-Apps https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Firefox-fuer-iOS-unterstuetzt-andere-E-Mail-Apps-3603689.html 2017-01-20T13:25:00+02:00 2017-01-20T13:25:00+02:00 Statt neue E-Mails automatisch in Apples Mail-App anzulegen, können Firefox-Nutzer nun auch E-Mail-Clients von Dritt-Entwicklern als Standard-App bestimmen.

Firefox für iOS unterstützt andere E-Mail-Apps

Firefox für iOS

Statt neue E-Mails automatisch in Apples Mail-App anzulegen, können Firefox-Nutzer nun auch E-Mail-Clients von Dritt-Entwicklern als Standard-App bestimmen.

Web-Browser-Fingerprinting: Erkennbar auch ohne Cookie https://www.heise.de/newsticker/meldung/Web-Browser-Fingerprinting-Erkennbar-auch-ohne-Cookie-3597078.html 2017-01-16T14:30:00+02:00 2017-01-16T14:30:00+02:00 Ein neues Verfahren erkennt nicht nur den gleichen Web-Browser mit hoher Zuverlässigkeit, sondern auch andere Browser auf dem gleichen Gerät.

Web-Browser-Fingerprinting: Erkennbar auch ohne Cookie

Web-Browser-Fingerprinting: Erkennbar auch ohne Cookie

Ein neues Verfahren erkennt nicht nur den gleichen Web-Browser mit hoher Zuverlässigkeit, sondern auch andere Browser auf dem gleichen Gerät.

Opera Neon: Websurfen mit neuem Design https://www.heise.de/newsticker/meldung/Opera-Neon-Websurfen-mit-neuem-Design-3594602.html 2017-01-12T14:00:00+02:00 2017-01-12T14:00:00+02:00 Mit "Neon" stellt Opera einen experimentellen "Konzept-Browser" vor, der bei Features wie Tabs, Schnellstart und Web-Videos neu ansetzt.

Opera Neon: Websurfen mit neuem Design

Opera Neon: Websurfen mit neuem Design

Mit "Neon" stellt Opera einen experimentellen "Konzept-Browser" vor, der bei Features wie Tabs, Schnellstart und Web-Videos neu ansetzt.

"Firefox Test Pilot": Deutsche Version gestartet https://www.heise.de/newsticker/meldung/Firefox-Test-Pilot-Deutsche-Version-gestartet-3593890.html 2017-01-11T15:16:00+02:00 2017-01-11T15:16:00+02:00 Mit "Firefox Test Pilot" können experimentierfreudige Nutzer neue Browser-Funktionen ausprobieren, die sich noch in der Entwicklung befinden. Jetzt ist eine deutschsprachige Version des Programms gestartet.

"Firefox Test Pilot": Deutsche Version gestartet

"Firefox Test Pilot": Deutsche Version startet

Mit "Firefox Test Pilot" können experimentierfreudige Nutzer neue Browser-Funktionen ausprobieren, die sich noch in der Entwicklung befinden. Jetzt ist eine deutschsprachige Version des Programms gestartet.

Phishing per Autofill: Chrome, Safari, Opera und Erweiterungen wie LastPass angreifbar https://www.heise.de/security/meldung/Phishing-per-Autofill-Chrome-Safari-Opera-und-Erweiterungen-wie-LastPass-angreifbar-3593811.html 2017-01-11T13:52:00+02:00 2017-01-11T13:52:00+02:00 Chromium-basierte Browser, Safari und beliebte Erweiterungen wie der Passwortmanager LastPass lassen sich austricksen, um mehr über den Nutzer preiszugeben als dieser ahnt.

Phishing per Autofill: Chrome, Safari, Opera und Erweiterungen wie LastPass angreifbar

Phishing per Autofill: Chrome, Safari, Opera und Erweiterungen wie LastPass angreifbar

Chromium-basierte Browser, Safari und beliebte Erweiterungen wie der Passwortmanager LastPass lassen sich austricksen, um mehr über den Nutzer preiszugeben als dieser ahnt.

Browser-Add-On Stylish lässt Nutzerdaten sammeln https://www.heise.de/newsticker/meldung/Browser-Add-On-Stylish-laesst-Nutzerdaten-sammeln-3585601.html 2017-01-05T17:06:00+02:00 2017-01-05T17:06:00+02:00 Das Add-On "Stylish" für Browser wie Chrome, Safari, Firefox und Opera erfasst unter dem neuen Besitzer anonyme Nutzerdaten und wertet sie in Kooperation mit SimilarWeb aus. Ein Opt-Out steht aber zur Verfügung.

Browser-Add-On Stylish lässt Nutzerdaten sammeln

Add-on

Das Add-On "Stylish" für Browser wie Chrome, Safari, Firefox und Opera erfasst unter dem neuen Besitzer anonyme Nutzerdaten und wertet sie in Kooperation mit SimilarWeb aus. Ein Opt-Out steht aber zur Verfügung.

Firefox-Support für XP und Vista endet https://www.heise.de/newsticker/meldung/Firefox-Support-fuer-XP-und-Vista-endet-3581908.html 2016-12-26T14:25:00+02:00 2016-12-26T14:25:00+02:00 Ab März sollen XP- und Vista-Nutzer mit Extended Support Releases (ESR) versorgt werden – die letzten Firefox-Sicherheits-Updates für beide Betriebssysteme gibt es im September 2017.

Firefox-Support für XP und Vista endet

Firefox

Ab März sollen XP- und Vista-Nutzer mit Extended Support Releases (ESR) versorgt werden – die letzten Firefox-Sicherheits-Updates für beide Betriebssysteme gibt es im September 2017.

Kompressionsalgorithmus Brotli landet in Microsofts Webbrowser Edge https://www.heise.de/developer/meldung/Kompressionsalgorithmus-Brotli-landet-in-Microsofts-Webbrowser-Edge-3578510.html 2016-12-21T08:06:00+02:00 2016-12-21T08:06:00+02:00 Schon bald wird Brotli Bestandteil der offiziellen Ausgaben von Microsofts neuem Webbrowser Edge sein. Die Browser-Entwickler folgen hierin ihren Kollegen bei Google und Mozilla.

Kompressionsalgorithmus Brotli landet in Microsofts Webbrowser Edge

Kompressionsalgorithmus Brotli landet in Edge

Schon bald wird Brotli Bestandteil der offiziellen Ausgaben von Microsofts neuem Webbrowser Edge sein. Die Browser-Entwickler folgen hierin ihren Kollegen bei Google und Mozilla.

MPLAB Xpress: neues Board und Entwicklungsumgebung von Microchip https://www.heise.de/make/meldung/MPLAB-Xpress-neues-Board-und-Entwicklungsumgebung-von-Microchip-3572439.html 2016-12-21T06:00:00+02:00 2016-12-21T06:00:00+02:00 Microchip hat eine kostenlose Entwicklungsumgebung für PICs entwickelt und bietet zum Start ein passendes Evaluations-Board zum günstigen Einstieg. Wir haben uns MPLAB Xpress näher angeschaut.

MPLAB Xpress: neues Board und Entwicklungsumgebung von Microchip

Microchip MPLAB Xpress

Microchip hat eine kostenlose Entwicklungsumgebung für PICs entwickelt und bietet zum Start ein passendes Evaluations-Board zum günstigen Einstieg. Wir haben uns MPLAB Xpress näher angeschaut.

Firefox Hardware Report: Geringer Linux-Anteil, Notebooks dominieren https://www.heise.de/newsticker/meldung/Firefox-Hardware-Report-Geringer-Linux-Anteil-Notebooks-dominieren-3573377.html 2016-12-17T07:55:00+02:00 2016-12-17T07:55:00+02:00 Mozilla hat aus Telemetriedaten des Firefox-Browser eine Hardware- und Software-Statistik erstellt. Demnach läuft der Open-Source-Browser hauptsächlich auf mobilen Windows-Rechnern.

Firefox Hardware Report: Geringer Linux-Anteil, Notebooks dominieren

Firefox Hardware-Umfrage

Mozilla hat aus Telemetriedaten des Firefox-Browser eine Hardware- und Software-Statistik erstellt. Demnach läuft der Open-Source-Browser hauptsächlich auf mobilen Windows-Rechnern.