Deutsche Telekom 2016-12-03T09:00:00+01:00 heise online http://www.heise.de/thema/Deutsche-Telekom?view=atom #replay No. 3: Großstörungs-Edition http://www.heise.de/newsticker/meldung/replay-No-3-Grossstoerungs-Edition-3538985.html 2016-12-03T09:00:00+01:00 2016-12-03T09:00:00+01:00 Die letzte Woche stand völlig im Zeichen des Angriffs auf Router von Telekom-Kunden: Eine gutes Beispiel, um zu beschreiben, wie Journalismus auf heise online funktioniert.

#replay No. 3: Großstörungs-Edition

#replay No. 3: Großstörungs-Edition

Die letzte Woche stand völlig im Zeichen des Angriffs auf Router von Telekom-Kunden: Eine gutes Beispiel, um zu beschreiben, wie Journalismus auf heise online funktioniert.

#heiseshow, ab 12 Uhr live: Wie gefährdet sind unsere Router? http://www.heise.de/newsticker/meldung/heiseshow-ab-12-Uhr-live-Wie-gefaehrdet-sind-unsere-Router-3521454.html 2016-12-01T07:17:00+01:00 2016-12-01T07:17:00+01:00 Die großflächige Arbeitsverweigerung von Telekom-Routern ist behoben, aber die Diskussion über Ursachen und Lehren ist in vollem Gange. Welche Bedeutung der Angriff hat und wie die Reaktionen zu bewerten sind, besprechen wir in der #heiseshow.

#heiseshow, ab 12 Uhr live: Wie gefährdet sind unsere Router?

#heiseshow, ab 12 Uhr live: Autonome Systeme – Auf dem Weg zu Skynet?

Die großflächige Arbeitsverweigerung von Telekom-Routern ist behoben, aber die Diskussion über Ursachen und Lehren ist in vollem Gange. Welche Bedeutung der Angriff hat und wie die Reaktionen zu bewerten sind, besprechen wir in der #heiseshow.

Telekom-Aktionäre kommen Schadenersatz entscheidend näher http://www.heise.de/newsticker/meldung/Telekom-Aktionaere-kommen-Schadenersatz-entscheidend-naeher-3520666.html 2016-11-30T14:26:00+01:00 2016-11-30T14:26:00+01:00 Im Sommer 2000 haben viele Deutsche T-Aktien gekauft und große Verluste erlitten. Auf Schadenersatz müssen sie aber weiter warten, auch wenn das Oberlandesgericht Frankfurt die Telekom für einen schweren Fehler im Börsenprospekt verantwortlich macht.

Telekom-Aktionäre kommen Schadenersatz entscheidend näher

Telekom-Aktionäre kommen Schadenersatz entscheidend näher

Im Sommer 2000 haben viele Deutsche T-Aktien gekauft und große Verluste erlitten. Auf Schadenersatz müssen sie aber weiter warten, auch wenn das Oberlandesgericht Frankfurt die Telekom für einen schweren Fehler im Börsenprospekt verantwortlich macht.

Großstörung bei der Telekom: Was wirklich geschah http://www.heise.de/security/meldung/Grossstoerung-bei-der-Telekom-Was-wirklich-geschah-3520212.html 2016-11-30T14:12:00+01:00 2016-11-30T14:12:00+01:00 Ein Sicherheitsexperte hat die Reaktion eines der anfälligen Speedport-Modelle analysiert und kommt zu einer überraschenden Erkenntnis: Die Geräte waren gar nicht anfällig für die TR-069-Sicherheitslücke.

Großstörung bei der Telekom: Was wirklich geschah

Telekom-Router-Ausfall: Speedports nicht anfällig für TR-069-Exploit

Ein Sicherheitsexperte hat die Reaktion eines der anfälligen Speedport-Modelle analysiert und kommt zu einer überraschenden Erkenntnis: Die Geräte waren gar nicht anfällig für die TR-069-Sicherheitslücke.

Deutsche Telekom baut Drohnenschild http://www.heise.de/newsticker/meldung/Deutsche-Telekom-baut-Drohnenschild-3520561.html 2016-11-30T13:50:00+01:00 2016-11-30T13:50:00+01:00 Mit Mikrofonen, Radar und Störsendern will die Deutsche Telekom Unternehmen und Behörden einen Schutz vor Drohnen bieten. Kostenpunkt: Ab 30000 Euro.

Deutsche Telekom baut Drohnenschild

Deutsche Telekom baut Drohnenschild

Mit Mikrofonen, Radar und Störsendern will die Deutsche Telekom Unternehmen und Behörden einen Schutz vor Drohnen bieten. Kostenpunkt: Ab 30000 Euro.

Glasfaserausbau: Telekom schafft Vorstandsjob für Kooperationen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Glasfaserausbau-Telekom-schafft-Vorstandsjob-fuer-Kooperationen-3520519.html 2016-11-30T13:41:00+01:00 2016-11-30T13:41:00+01:00 Die Zeichen stehen auf Kooperation: Branchenveteran Johannes Pruchnow soll für die Telekom die Zusammenarbeit mit anderen Netzbetreibern beim Glasfaserausbau managen. Der neue Job ist direkt unterm Vorstand angesiedelt.

Glasfaserausbau: Telekom schafft Vorstandsjob für Kooperationen

Johannes Pruchnow

Die Zeichen stehen auf Kooperation: Branchenveteran Johannes Pruchnow soll für die Telekom die Zusammenarbeit mit anderen Netzbetreibern beim Glasfaserausbau managen. Der neue Job ist direkt unterm Vorstand angesiedelt.

Telekom-Chef: Aufruf zu den Cyber-Waffen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Telekom-Chef-Aufruf-zu-den-Cyber-Waffen-3519870.html 2016-11-30T12:27:00+01:00 2016-11-30T12:27:00+01:00 Mit einer aggressiven Sicherheitsstrategie will Timotheus Höttges auf Angriffe wie auf die Router seines Unternehmens reagieren. Dabei rät er auch zu staatlichen Eingriffen und einer Art "Cyber-Nato".

Telekom-Chef: Aufruf zu den Cyber-Waffen

«Drosselkom»

Mit einer aggressiven Sicherheitsstrategie will Timotheus Höttges auf Angriffe wie auf die Router seines Unternehmens reagieren. Dabei rät er auch zu staatlichen Eingriffen und einer Art "Cyber-Nato".

Kommentar: Tauscht marode Plasterouter endlich aus! http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-Tauscht-marode-Plasterouter-endlich-aus-3519042.html 2016-11-30T12:10:00+01:00 2016-11-30T12:10:00+01:00 Der Angriff auf die Fernwartung und der hunderttausendfache Ausfall von DSL-Anschlüssen zeigt: Router sind längst ins Internet of Shitty Things eingebunden. Schuld ist mangelnde Produktpflege und Sorglosigkeit der Anwender, meint unser Autor Nico Ernst.

Kommentar: Tauscht marode Plasterouter endlich aus!

DSL-Netzwerkkabel

Der Angriff auf die Fernwartung und der hunderttausendfache Ausfall von DSL-Anschlüssen zeigt: Router sind längst ins Internet of Shitty Things eingebunden. Schuld ist mangelnde Produktpflege und Sorglosigkeit der Anwender, meint unser Autor Nico Ernst.

Telekom-Großstörung: Politik will engere Zusammenarbeit im Bund und Sachkunde der Industrie http://www.heise.de/newsticker/meldung/Telekom-Grossstoerung-Politik-will-engere-Zusammenarbeit-im-Bund-und-Sachkunde-der-Industrie-3518941.html 2016-11-30T11:44:00+01:00 2016-11-30T11:44:00+01:00 Nicht nur Bund und Länder sollen laut einiger Politiker fortan besser zusammenarbeiten, wenn es um die IT-Sicherheit geht. Auch die Zusammenarbeit mit der Industrie müsse verstärkt werden, meint Kanzlerin Angela Merkel.

Telekom-Großstörung: Politik will engere Zusammenarbeit im Bund und Sachkunde der Industrie

Schnelles Internet

Nicht nur Bund und Länder sollen laut einiger Politiker fortan besser zusammenarbeiten, wenn es um die IT-Sicherheit geht. Auch die Zusammenarbeit mit der Industrie müsse verstärkt werden, meint Kanzlerin Angela Merkel.

Magenta Security Kongress: Telekom präsentiert neue Sicherheitsprodukte http://www.heise.de/newsticker/meldung/Magenta-Security-Kongress-Telekom-praesentiert-neue-Sicherheitsprodukte-3517936.html 2016-11-30T06:28:00+01:00 2016-11-30T06:28:00+01:00 Mit Angeboten wie einem isolierten Browser und einer Cloud-Lösung für Wirtschaftsprüfer und Anwälte will der Konzern neue Kunden ansprechen.

Magenta Security Kongress: Telekom präsentiert neue Sicherheitsprodukte

Telekom-Manager Dirk Backofen stellt die neuen Produkte vor

Mit Angeboten wie einem isolierten Browser und einer Cloud-Lösung für Wirtschaftsprüfer und Anwälte will der Konzern neue Kunden ansprechen.

Magenta Security Kongress: Software-Update gegen Telekom-Großstörung im Eiltempo, kein Router gekapert http://www.heise.de/newsticker/meldung/Magenta-Security-Kongress-Software-Update-gegen-Telekom-Grossstoerung-im-Eiltempo-kein-Router-3507414.html 2016-11-29T14:19:00+01:00 2016-11-29T14:19:00+01:00 Die Telekom ist bei dem Hackerangriff auf Telekom-DSL-Router mit einem blauen Auge davon gekommen, erklärt das Unternehmen auf seinem Security-Kongress in Frankfurt. Bis alle Router ein Update bekommen, kann es zwei Tage dauern.

Magenta Security Kongress: Software-Update gegen Telekom-Großstörung im Eiltempo, kein Router gekapert

Magenta Security Kongress: Software-Update gegen Telekom-Großstörung im Eiltempo, kein Router gekapert

Die Telekom ist bei dem Hackerangriff auf Telekom-DSL-Router mit einem blauen Auge davon gekommen, erklärt das Unternehmen auf seinem Security-Kongress in Frankfurt. Bis alle Router ein Update bekommen, kann es zwei Tage dauern.

De Maizière zur Telekom-Störung: Urheber von Hacker-Angriff noch unklar http://www.heise.de/newsticker/meldung/De-Maiziere-zur-Telekom-Stoerung-Urheber-von-Hacker-Angriff-noch-unklar-3507270.html 2016-11-29T13:32:00+01:00 2016-11-29T13:32:00+01:00 Nach dem Hackerangriff auf Hunderttausende Router der Deutschen Telekom will Thomas de Maizière noch keine Schuldzuweisung unterstützen. Möglicherweise seien die Angreifer weder ausschließlich staatlich noch ausschließlich kriminell motiviert.

De Maizière zur Telekom-Störung: Urheber von Hacker-Angriff noch unklar

Deutsche Telekom

Nach dem Hackerangriff auf Hunderttausende Router der Deutschen Telekom will Thomas de Maizière noch keine Schuldzuweisung unterstützen. Möglicherweise seien die Angreifer weder ausschließlich staatlich noch ausschließlich kriminell motiviert.

Telekom-Störung: BSI warnt vor weltweitem Hackerangriff auf DSL-Modems http://www.heise.de/security/meldung/Telekom-Stoerung-BSI-warnt-vor-weltweitem-Hackerangriff-auf-DSL-Modems-3506556.html 2016-11-28T17:27:00+01:00 2016-11-28T17:27:00+01:00 Weltweit werden momentan Geräte auf Port 7547 angegriffen. Hacker versuchen offenbar, Router mit einer Schwachstelle im Fernwartungsprotokoll TR-069 in ein IoT-Botnetz einzureihen. Größtes Opfer sind momentan Kunden der Deutschen Telekom.

Telekom-Störung: BSI warnt vor weltweitem Hackerangriff auf DSL-Modems

Telekom - Netzwerkstecker

Weltweit werden momentan Geräte auf Port 7547 angegriffen. Hacker versuchen offenbar, Router mit einer Schwachstelle im Fernwartungsprotokoll TR-069 in ein IoT-Botnetz einzureihen. Größtes Opfer sind momentan Kunden der Deutschen Telekom.

Großstörung bei der Telekom: Die Telekom prüft Hinweise auf Hackerangriff http://www.heise.de/newsticker/meldung/Grossstoerung-bei-der-Telekom-Die-Telekom-prueft-Hinweise-auf-Hackerangriff-3506044.html 2016-11-28T10:52:00+01:00 2016-11-28T10:52:00+01:00 "Wir haben erste Hinweise darauf, dass wir möglicherweise Opfer eines Hacker-Angriffs geworden sind", hieß es von der Telekom. Seit Sonntagnachmittag haben viele Kunden Probleme mit Internet-Zugang, VoIP und IPTV.

Großstörung bei der Telekom: Die Telekom prüft Hinweise auf Hackerangriff

Deutsche Telekom

"Wir haben erste Hinweise darauf, dass wir möglicherweise Opfer eines Hacker-Angriffs geworden sind", hieß es von der Telekom. Seit Sonntagnachmittag haben viele Kunden Probleme mit Internet-Zugang, VoIP und IPTV.

Großstörung im Telekom-Netz http://www.heise.de/netze/meldung/Grossstoerung-im-Telekom-Netz-3505820.html 2016-11-27T17:33:00+01:00 2016-11-27T17:33:00+01:00 Seit Sonntagnachmittag gibt es im DSL-Netz der Telekom eine großflächige Störung. Teilweise halfen alternative Name-Server, die Telekom erklärt mittlerweile, bestimmte Routertypen seien betroffen.

Großstörung im Telekom-Netz

DSL-Störung im Telekom-Netz

Seit Sonntagnachmittag gibt es im DSL-Netz der Telekom eine großflächige Störung. Teilweise halfen alternative Name-Server, die Telekom erklärt mittlerweile, bestimmte Routertypen seien betroffen.

EU-Kommission soll Preise für Layer-2-Bitstromzugänge der Telekom abnicken http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Kommission-soll-Preise-fuer-Layer-2-Bitstromzugaenge-der-Telekom-abnicken-3492323.html 2016-11-20T17:33:00+01:00 2016-11-20T17:33:00+01:00 Wo die Telekom auf Vectoring umrüstet, müssen Wettbewerber eine andere Technik als bisher nutzen, um Endkunden ADSL und VDSL anzubieten. Die Preise für diese Technik sollen nun endgültig beschlossen werden.

EU-Kommission soll Preise für Layer-2-Bitstromzugänge der Telekom abnicken

EU-Kommission soll Preise für Layer-2-Bitstromzugänge der Telekom abnicken

Wo die Telekom auf Vectoring umrüstet, müssen Wettbewerber eine andere Technik als bisher nutzen, um Endkunden ADSL und VDSL anzubieten. Die Preise für diese Technik sollen nun endgültig beschlossen werden.

20 Jahre T-Aktie: Erst geliebt – dann verschmäht und gehasst http://www.heise.de/newsticker/meldung/20-Jahre-T-Aktie-Erst-geliebt-dann-verschmaeht-und-gehasst-3491400.html 2016-11-18T13:01:00+01:00 2016-11-18T13:01:00+01:00 Sie befeuerte einst die Aktienkultur in Deutschland, wurde als Rentenpapier gepriesen und galt als sicherer Hafen für Erspartes. Doch im Rückblick steht die T-Aktie vor allem für eines: vollmundige Versprechungen und bittere Enttäuschungen.

20 Jahre T-Aktie: Erst geliebt – dann verschmäht und gehasst

20 Jahre T-Aktie: Erst geliebt – dann verschmäht und gehasst

Sie befeuerte einst die Aktienkultur in Deutschland, wurde als Rentenpapier gepriesen und galt als sicherer Hafen für Erspartes. Doch im Rückblick steht die T-Aktie vor allem für eines: vollmundige Versprechungen und bittere Enttäuschungen.

Immer mehr Drohnen-Annäherungen: Flugsicherung testet Ortung mit Mobilfunk http://www.heise.de/newsticker/meldung/Immer-mehr-Drohnen-Annaeherungen-Flugsicherung-testet-Ortung-mit-Mobilfunk-3467021.html 2016-11-15T16:45:00+01:00 2016-11-15T16:45:00+01:00 Wie soll die zunehmende Zahl von Drohnen am Himmel kontrolliert werden? Eine effektive Registrierung ist nur der erste Schritt, sagt die Flugsicherung und experimentiert mit Mobilfunkmodulen in Drohnen.

Immer mehr Drohnen-Annäherungen: Flugsicherung testet Ortung mit Mobilfunk

Quadkopter

Wie soll die zunehmende Zahl von Drohnen am Himmel kontrolliert werden? Eine effektive Registrierung ist nur der erste Schritt, sagt die Flugsicherung und experimentiert mit Mobilfunkmodulen in Drohnen.

Deutsche Telekom macht dank starker US-Tochter eine Milliarde Euro Gewinn http://www.heise.de/newsticker/meldung/Deutsche-Telekom-macht-dank-starker-US-Tochter-eine-Milliarde-Euro-Gewinn-3462471.html 2016-11-10T10:40:00+01:00 2016-11-10T10:40:00+01:00 Während das US-Geschäft der Deutschen Telekom weiterhin stark wächst, geht es in Europa leicht zurück oder bleibt bestenfalls stabil. Trotzdem konnte das Unternehmen beim Umsatz stark zulegen und den Gewinn über eine Milliarde US-Dollar heben.

Deutsche Telekom macht dank starker US-Tochter eine Milliarde Euro Gewinn

Deutsche Telekom

Während das US-Geschäft der Deutschen Telekom weiterhin stark wächst, geht es in Europa leicht zurück oder bleibt bestenfalls stabil. Trotzdem konnte das Unternehmen beim Umsatz stark zulegen und den Gewinn über eine Milliarde US-Dollar heben.

So finden Sie den richtigen Mobilfunktarif http://www.heise.de/ct/artikel/So-finden-Sie-den-richtigen-Mobilfunktarif-3357026.html 2016-11-08T14:42:00+01:00 2016-11-08T14:42:00+01:00 Kaum ein Kunde hat den für ihn optimalen Mobilfunktarif. Wer sich mit unseren Tipps durch den Tarifdschungel hangelt, kann deshalb richtig Geld sparen - und bekommt unter Umständen mehr Datendurchsatz und ein besseres Netz.

So finden Sie den richtigen Mobilfunktarif (Artikel)

So finden Sie den richtigen Mobilfunktarif

Kaum ein Kunde hat den für ihn optimalen Mobilfunktarif. Wer sich mit unseren Tipps durch den Tarifdschungel hangelt, kann deshalb richtig Geld sparen - und bekommt unter Umständen mehr Datendurchsatz und ein besseres Netz.

Tolino Vision 4 HD: E-Reader mit Biorhythmus ausprobiert http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tolino-Vision-4-HD-E-Reader-mit-Biorhythmus-ausprobiert-3457772.html 2016-11-07T18:03:00+01:00 2016-11-07T18:03:00+01:00 Der neue E-Reader der Tolino-Allianz hat für die Hintergrundbeleuchtung zusätzlich zu den üblichen kaltweißen auch warmweiße LEDs. Die Beleuchtung passt sich automatisch der Tageszeit an und soll für angenehmeres Lesen sorgen. Wir haben ihn ausprobiert.

Tolino Vision 4 HD: E-Reader mit Biorhythmus ausprobiert

Tolino vision 4 HD: E-Reader mit Biorhythmus

Der neue E-Reader der Tolino-Allianz hat für die Hintergrundbeleuchtung zusätzlich zu den üblichen kaltweißen auch warmweiße LEDs. Die Beleuchtung passt sich automatisch der Tageszeit an und soll für angenehmeres Lesen sorgen. Wir haben ihn ausprobiert.

Mobile Payment: Telekom stellt MyWallet ein http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mobile-Payment-Telekom-stellt-MyWallet-ein-3458259.html 2016-11-07T15:36:00+01:00 2016-11-07T15:36:00+01:00 Nach dem Aus von Clickandbuy stellt die Telekom in Deutschland auch ihre Bezahl-App MyWallet ein. Zuletzt war die ohnehin nur noch für die Verwaltung von Kundenkarten oder Tickets zu gebrauchen.

Mobile Payment: Telekom stellt MyWallet ein

NFC

Nach dem Aus von Clickandbuy stellt die Telekom in Deutschland auch ihre Bezahl-App MyWallet ein. Zuletzt war die ohnehin nur noch für die Verwaltung von Kundenkarten oder Tickets zu gebrauchen.

Deutsche Telekom engagiert sich in der Drohnen-Abwehr http://www.heise.de/newsticker/meldung/Deutsche-Telekom-engagiert-sich-in-der-Drohnen-Abwehr-3457437.html 2016-11-06T12:35:00+01:00 2016-11-06T12:35:00+01:00 Der Konzern will einem Zeitungsbericht zufolge den Schutz vor Ausspähung und Angriffen durch Hobby-Drohnen anbieten.

Deutsche Telekom engagiert sich in der Drohnen-Abwehr

Deutsche Telekom engagiert sich in der Drohnen-Abwehr

Der Konzern will einem Zeitungsbericht zufolge den Schutz vor Ausspähung und Angriffen durch Hobby-Drohnen anbieten.

Warten auf Aktivierung: Probleme mit iMessage bei der Telekom http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Warten-auf-Aktivierung-Probleme-mit-iMessage-bei-der-Telekom-3456630.html 2016-11-04T13:11:00+01:00 2016-11-04T13:11:00+01:00 Im Netz der Deutschen Telekom schlägt die Aktivierung von iMessage bei vielen Nutzern weiterhin fehl, das Problem besteht seit Wochen. Die anfallenden Kosten für die Aktivierungs-SMS sollen erstattet werden.

Warten auf Aktivierung: Probleme mit iMessage bei der Telekom

iMessage und SMS

Im Netz der Deutschen Telekom schlägt die Aktivierung von iMessage bei vielen Nutzern weiterhin fehl, das Problem besteht seit Wochen. Die anfallenden Kosten für die Aktivierungs-SMS sollen erstattet werden.

Paketbutler: Telekom will vernetzte Lieferbox bundesweit anbieten http://www.heise.de/newsticker/meldung/Paketbutler-Telekom-will-vernetzte-Lieferbox-bundesweit-anbieten-3454729.html 2016-11-02T15:36:00+01:00 2016-11-02T15:36:00+01:00 Bisher gab es die Box für Lieferungen in Abwesenheit nur in Hamburg, München, Köln und Bonn. Ab Mitte dieses Monats und pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll sich das ändern.

Paketbutler: Telekom will vernetzte Lieferbox bundesweit anbieten

Paketbutler: Telekom will vernetzte Lieferbox bundesweit anbieten

Bisher gab es die Box für Lieferungen in Abwesenheit nur in Hamburg, München, Köln und Bonn. Ab Mitte dieses Monats und pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll sich das ändern.

Telekom gerät in Anlegerschutzprozess in Beweisnot http://www.heise.de/newsticker/meldung/Telekom-geraet-in-Anlegerschutzprozess-in-Beweisnot-3373278.html 2016-10-27T16:28:00+01:00 2016-10-27T16:28:00+01:00 Im wieder vor dem Oberlandesgericht Frankfurt gelandeten Anlegerschutzprozess gegen die Telekom wegen des dritten Börsengangs haben die Richter Kritik an dem Unternehmen durchscheinen lassen. Die Kläger werfen dem Konzern vor, auf Zeit zu spielen.

Telekom gerät in Anlegerschutzprozess in Beweisnot

Deutsche Telekom

Im wieder vor dem Oberlandesgericht Frankfurt gelandeten Anlegerschutzprozess gegen die Telekom wegen des dritten Börsengangs haben die Richter Kritik an dem Unternehmen durchscheinen lassen. Die Kläger werfen dem Konzern vor, auf Zeit zu spielen.

Internet der Dinge: Telekom startet deutsche Multi-IoT-Cloud http://www.heise.de/developer/meldung/Internet-der-Dinge-Telekom-startet-deutsche-Multi-IoT-Cloud-3341864.html 2016-10-06T10:54:00+01:00 2016-10-06T10:54:00+01:00 In ihrem House of Clouds bringt die Telekom verschiedene IoT-Cloud-Angebote wie Azure IoT-Suite und Cisco Fog zusammen. Die Plattform steht im Treuhändermodell, sodass alle Daten dem deutschen Datenschutz unterliegen.

Internet der Dinge: Telekom startet deutsche Multi-IoT-Cloud

Telekom startet deutsche Multi-IoT-Clud

In ihrem House of Clouds bringt die Telekom verschiedene IoT-Cloud-Angebote wie Azure IoT-Suite und Cisco Fog zusammen. Die Plattform steht im Treuhändermodell, sodass alle Daten dem deutschen Datenschutz unterliegen.

Microsoft will konstruktive Debatte über Rechtsrahmen für die Cloud http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-will-konstruktive-Debatte-ueber-Rechtsrahmen-fuer-die-Cloud-3341265.html 2016-10-05T13:57:00+01:00 2016-10-05T13:57:00+01:00 In der Cloud werden Daten global verfügbar – und wecken damit auch das Interesse von Regierungen. Microsoft will mit Politik und Wirtschaft den Dialog darüber führen, wie der Rechtsrahmen für eine globale Cloud aussehen sollte.

Microsoft will konstruktive Debatte über Rechtsrahmen für die Cloud

Satya Nadella

In der Cloud werden Daten global verfügbar – und wecken damit auch das Interesse von Regierungen. Microsoft will mit Politik und Wirtschaft den Dialog darüber führen, wie der Rechtsrahmen für eine globale Cloud aussehen sollte.

Konkurrenten wollen Vectoring-Ausbau der Telekom stoppen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Konkurrenten-wollen-Vectoring-Ausbau-der-Telekom-stoppen-3337640.html 2016-09-29T17:09:00+01:00 2016-09-29T17:09:00+01:00 Der Kampf ums Vectoring ist noch nicht vorbei: Versorger EWE will die Ausbaupläne der Telekom mit einem Eilverfahren ausbremsen.

Konkurrenten wollen Vectoring-Ausbau der Telekom stoppen

Breitbandversorgung

Der Kampf ums Vectoring ist noch nicht vorbei: Versorger EWE will die Ausbaupläne der Telekom mit einem Eilverfahren ausbremsen.

Telekom zum Breitbandausbau: "Müssen die Flatrate-Mentalität ändern" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Telekom-zum-Breitbandausbau-Muessen-die-Flatrate-Mentalitaet-aendern-3329003.html 2016-09-21T18:01:00+01:00 2016-09-21T18:01:00+01:00 Marcus Isermann von der Deutschen Telekom beklagte bei der Deutschen Breitbandinitiative die etwas "falsch geführte Debatte" über Vectoring und die mangelnde Zahlbereitschaft für Glasfaser und Spezialdienste.

Telekom zum Breitbandausbau: "Müssen die Flatrate-Mentalität ändern"

Kupferkabel

Marcus Isermann von der Deutschen Telekom beklagte bei der Deutschen Breitbandinitiative die etwas "falsch geführte Debatte" über Vectoring und die mangelnde Zahlbereitschaft für Glasfaser und Spezialdienste.