HDMI - High Definition Multimedia Interface

Die Mitte 2003 entwickelte High Definition Multimedia Interface (HDMI) baut auf dem bereits 1999 eingeführten Digital Visual Interface (DVI) auf. Neben der Videoübertragung bietet HDMI weitere, speziell auf die Unterhaltungselektronik abgestimmte Features wie die parallele Übertragung von Audiodaten und Steuerkommandos. HDMI ist zwar nicht steckerkompatibel zu DVI, aber mit Ausnahme von Audiosignalen, die DVI nicht führt, signalkompatibel. Für die Bildausgabe kann man HDMI und DVI über einfache Adapter miteinander verbinden.

Der Kopierschutz HDCP 1.1 (High-bandwidth Digital Content Protection) verhindert das Abgreifen des Video- und Audiosignals innerhalb der Verbindung zwischen Sende- und Empfangsgerät. Ab der Version 1.3 unterstützt HDMI Full-HD-Auflösung und bietet ab Version 2.0 Ultra-HD- sowie 4K-Support.

comments_outline_white Thema kommentieren

Alle Beiträge zu: HDMI