Messaging

So ziemlicher jeder nutzt sie, manche auch gleich mehrere: Messenger sind aus der Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Ob die proprietären Lösungen wie WhatsApp, Signal und Telegram oder offene Protokolle wie Matrix und Wire. Interoperabilität wird zwar auf vielen Ebenen gefordert, noch zeichnet sich jedoch nicht ab, dass diese auch umgesetzt wird. Ein entscheidender Knackpunkt ist dabei auch der Datenschutz. Hier gibt es gravierende Unterschiede bei den Messengern.

Alle Beiträge zu: Messaging