Raspberry Pi 2017-08-19T16:33:00+02:00 heise online https://www.heise.de/thema/Raspberry-Pi?view=atom Raspbian: Version Stretch auf Basis von Debian 9 veröffentlicht https://www.heise.de/newsticker/meldung/Raspbian-Version-Stretch-auf-Basis-von-Debian-9-veroeffentlicht-3807824.html 2017-08-19T16:33:00+02:00 2017-08-19T16:33:00+02:00 Raspbian zieht nach und aktualisiert auf Debian 9 Stretch. Das neue Raspbian Stretch behebt Sicherheitslücken und hat sich vor allem im Unterbau verändert.

Raspbian: Version Stretch auf Basis von Debian 9 veröffentlicht

Raspbian: Version Stretch auf Basis von Debian 9 veröffentlicht

Raspbian zieht nach und aktualisiert auf Debian 9 Stretch. Das neue Raspbian Stretch behebt Sicherheitslücken und hat sich vor allem im Unterbau verändert.

c't uplink 18.3: Google Home, Core-X-Boards, Retro-Pi-Spielekonsole https://www.heise.de/ct/artikel/c-t-uplink-18-3-Google-Home-Core-X-Boards-Retro-Pi-Spielekonsole-3798165.html 2017-08-12T06:00:00+02:00 2017-08-12T06:00:00+02:00 Diese Woche im c't uplink: Google Home unterbricht uns mit Bruce Springsteen, wir besprechen die Crux mit Mainboards für Intels Core-X-Architektur und Professor Keno zeigt uns sein Retrospiele-Labor.

c't uplink 18.3: Google Home, Core-X-Boards, Retro-Pi-Spielekonsole (Artikel)

c't uplink 18.3: Google Home, Core-X-Boards, Retro-Pi-Spielekonsole

Diese Woche im c't uplink: Google Home unterbricht uns mit Bruce Springsteen, wir besprechen die Crux mit Mainboards für Intels Core-X-Architektur und Professor Keno zeigt uns sein Retrospiele-Labor.

Baubericht: Bartop-Arcade-Maschine https://www.heise.de/ct/artikel/Baubericht-Bartop-Arcade-Maschine-3795128.html 2017-08-09T10:00:00+02:00 2017-08-09T10:00:00+02:00 Zu alten Arcade-Klassikern wie Metal Slug, Galaga oder Donkey Kong gehört auch ein richtiger Arcade-Joystick. c't zeigt, wie man einen Bartop-Arcade-Automaten auf Raspi-Basis baut.

Baubericht: Bartop-Arcade-Maschine (Artikel)

Baubericht: Bartop-Arcade-Maschine

Zu alten Arcade-Klassikern wie Metal Slug, Galaga oder Donkey Kong gehört auch ein richtiger Arcade-Joystick. c't zeigt, wie man einen Bartop-Arcade-Automaten auf Raspi-Basis baut.

Raspi-Gehäuse selbstgebaut: Lasercutter https://www.heise.de/ct/artikel/Raspi-Gehaeuse-selbstgebaut-Lasercutter-3793214.html 2017-08-05T05:00:00+02:00 2017-08-05T05:00:00+02:00 Für unsere Raspi-Gehäuse in c't 17/17 haben wir mit unterschiedlichen Materialien und Techniken gearbeitet: Den Pixelmann haben wir mit einem Lasercutter ausgeschnitten.

Raspi-Gehäuse selbstgebaut: Lasercutter (Artikel)

Raspi-Gehäuse selbstgebaut: Lasercutter

Für unsere Raspi-Gehäuse in c't 17/17 haben wir mit unterschiedlichen Materialien und Techniken gearbeitet: Den Pixelmann haben wir mit einem Lasercutter ausgeschnitten.

Programmieren lernen mit dem Einhorn-Shield https://www.heise.de/newsticker/meldung/Programmieren-lernen-mit-dem-Einhorn-Shield-3792780.html 2017-08-04T06:27:00+02:00 2017-08-04T06:27:00+02:00 Endlich mit dem Trendtier des Jahres Elektronikprojekte basteln – Jugend Programmiert wollen mit einem Einhorn-Shield das Arbeiten mit Arduino und Raspberry Pi noch attraktiver machen.

Programmieren lernen mit dem Einhorn-Shield

Programmieren lernen mit dem Einhorn-Shield

Endlich mit dem Trendtier des Jahres Elektronikprojekte basteln – Jugend Programmiert wollen mit einem Einhorn-Shield das Arbeiten mit Arduino und Raspberry Pi noch attraktiver machen.

Raspberry Pi als Innovationsprojekt ausgezeichnet https://www.heise.de/newsticker/meldung/Raspberry-Pi-als-Innovationsprojekt-ausgezeichnet-3760694.html 2017-07-01T15:54:00+02:00 2017-07-01T15:54:00+02:00 Günstig, vielseitig und äußerst robust – fünf Jahre nach seinem Start ist der Raspberry Pi jetzt mit einem britischen Ingenieurpreis geehrt worden, da er Industrie und Programmierausbildung verändert.

Raspberry Pi als Innovationsprojekt ausgezeichnet

Raspberry Pi mit britischem Ingenieursaward ausgezeichnet

Günstig, vielseitig und äußerst robust – fünf Jahre nach seinem Start ist der Raspberry Pi jetzt mit einem britischen Ingenieurpreis geehrt worden, da er Industrie und Programmierausbildung verändert.

Raspbian aktualisiert: Neue Werkzeuge für Programmierer https://www.heise.de/newsticker/meldung/Raspbian-aktualisiert-Neue-Werkzeuge-fuer-Programmierer-3756010.html 2017-06-26T17:03:00+02:00 2017-06-26T17:03:00+02:00 Mit dem neuen Upgrade fügt das Pi-Projekt seinem Raspbian zwei neue Programme für Entwickler hinzu. Erstmals mit an Bord sind Scratch 2.0 und die Python-IDE Thonny. Wichtige Änderungen gibt es außerdem für x86-Nutzer.

Raspbian aktualisiert: Neue Werkzeuge für Programmierer

Raspbian aktualisiert: Neue Werkzeuge für Programmierer

Mit dem neuen Upgrade fügt das Pi-Projekt seinem Raspbian zwei neue Programme für Entwickler hinzu. Erstmals mit an Bord sind Scratch 2.0 und die Python-IDE Thonny. Wichtige Änderungen gibt es außerdem für x86-Nutzer.

Schickes Raspi-Gehäuse zum Selbstbauen https://www.heise.de/newsticker/meldung/Schickes-Raspi-Gehaeuse-zum-Selbstbauen-3750916.html 2017-06-21T12:13:00+02:00 2017-06-21T12:13:00+02:00 Das neue Raspberry-Pi-Kit von Farnell verspricht ein schickes Gehäuse zum Selbstbauen und endlich einen Button zum An- und Ausschalten. Wir haben es ausprobiert.

Schickes Raspi-Gehäuse zum Selbstbauen

Schickes Raspi-Gehäuse zum Selberbauen

Das neue Raspberry-Pi-Kit von Farnell verspricht ein schickes Gehäuse zum Selbstbauen und endlich einen Button zum An- und Ausschalten. Wir haben es ausprobiert.

Ausprobiert: Desktop-Gehäuse für den Pi https://www.heise.de/make/artikel/Ausprobiert-Desktop-Gehaeuse-fuer-den-Pi-3746810.html 2017-06-21T11:15:00+02:00 2017-06-21T11:15:00+02:00 Mit dem Pi-Desktop-Kit wird der Raspberry zum schicken Arbeitsplatzplatz-PC mit SSD und Power-Button.

Ausprobiert: Desktop-Gehäuse für den Pi (Artikel)

Mit dem Pi-Desktop-Kit wird der Raspberry zum schicken Arbeitsplatzplatz-PC mit SSD und Power-Button.

Intel stampft Entwicklerboards Edison, Galileo und Joule ein https://www.heise.de/newsticker/meldung/Intel-stampft-Entwicklerboards-Edison-Galileo-und-Joule-ein-3747784.html 2017-06-19T18:51:00+02:00 2017-06-19T18:51:00+02:00 In den vergangenen Jahre hatte Intel mehrere Entwicklerboards mit sparsamen Atom- und Quark-SoCs auf den Markt gebracht, die jetzt wieder verschwinden - auch der Arduino-ähnliche Galileo.

Intel stampft Entwicklerboards Edison, Galileo und Joule ein

Intel Edison

In den vergangenen Jahre hatte Intel mehrere Entwicklerboards mit sparsamen Atom- und Quark-SoCs auf den Markt gebracht, die jetzt wieder verschwinden - auch der Arduino-ähnliche Galileo.

Trojaner kommandiert Raspberry Pis zum Schürfen von Kryptowährung ab https://www.heise.de/newsticker/meldung/Trojaner-kommandiert-Raspberry-Pis-zum-Schuerfen-von-Kryptowaehrung-ab-3742058.html 2017-06-13T13:21:00+02:00 2017-06-13T13:21:00+02:00 Ein Mining-Trojaner soll derzeit gezielt nach Raspis mit offenem SSH-Port suchen und die Mini-Computer infizieren, warnen Sicherheitsforscher.

Trojaner kommandiert Raspberry Pis zum Schürfen von Kryptowährung ab

Trojaner kommandiert Rapsberry Pis zum Schürfen von Kryptowährung ab

Ein Mining-Trojaner soll derzeit gezielt nach Raspis mit offenem SSH-Port suchen und die Mini-Computer infizieren, warnen Sicherheitsforscher.

Apple macht HomeKit offener – ein bisschen https://www.heise.de/newsticker/meldung/Apple-macht-HomeKit-offener-ein-bisschen-3737655.html 2017-06-08T10:46:00+02:00 2017-06-08T10:46:00+02:00 Bislang durfte man den Smart-Home-Standard des iPhone-Produzenten nur unter strengen Bedingungen nutzen. Nichtkommerzielle Anbieter dürfen nun mitmachen. Auch die Hardware-Anforderungen werden gelockert.

Apple macht HomeKit offener – ein bisschen

Für Bastler: Apple legt HomeKit-Spezifikation offen

Bislang durfte man den Smart-Home-Standard des iPhone-Produzenten nur unter strengen Bedingungen nutzen. Nichtkommerzielle Anbieter dürfen nun mitmachen. Auch die Hardware-Anforderungen werden gelockert.

HealthyPi: Open-Source-Gesundheitssystem für den Raspi https://www.heise.de/newsticker/meldung/HealthyPi-Open-Source-Gesundheitssystem-fuer-den-Raspi-3732367.html 2017-06-02T13:00:00+02:00 2017-06-02T13:00:00+02:00 Puls, Atmung und Sauerstoffgehalt im Blut – basierend auf dem Raspberry Pi hat ein indisches Team ein Open-Hardware-Gesundheitssystem geschaffen.

HealthyPi: Open-Source-Gesundheitssystem für den Raspi

Ein schwarzer Touchscreen mit elektronischen Bauteilen und Kabeln

Puls, Atmung und Sauerstoffgehalt im Blut – basierend auf dem Raspberry Pi hat ein indisches Team ein Open-Hardware-Gesundheitssystem geschaffen.

Citrix Synergy 2017: XenServer 7.2 und XenDesktop 7.14 https://www.heise.de/newsticker/meldung/Citrix-Synergy-2017-XenServer-7-2-und-XenDesktop-7-14-3726526.html 2017-05-27T11:19:00+02:00 2017-05-27T11:19:00+02:00 Neben seinem Ausblick auf den Arbeitsplatz der Zukunft hatte Citrix auf seiner diesjährigen Hausmesse Synergy auch technische Neuigkeiten zu seinen Produkten vorzuweisen – unter anderem für den Hypervisor XenServer.

Citrix Synergy 2017: XenServer 7.2 und XenDesktop 7.14

Citrix Synergy 2017: XenServer 7.2 und XenDesktop 7.14

Neben seinem Ausblick auf den Arbeitsplatz der Zukunft hatte Citrix auf seiner diesjährigen Hausmesse Synergy auch technische Neuigkeiten zu seinen Produkten vorzuweisen – unter anderem für den Hypervisor XenServer.

Datenflut und Push-Benachrichtigungen: Die Jubiläumsausgabe des EMAF https://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenflut-und-Push-Benachrichtigungen-Die-Jubilaeumsausgabe-des-EMAF-3702928.html 2017-05-06T09:51:00+02:00 2017-05-06T09:51:00+02:00 Push-Benachrichtigungen bestimmen heute häufig fast schon den Alltag. Wie mit der immer größer werdenden Menge an Daten und Informationen umgegangen werden könnte war eins der Themen der diesjährigen Ausgabe des European Media Art Festivals in Osnabrück.

Datenflut und Push-Benachrichtigungen: Die Jubiläumsausgabe des EMAF

EMAF Osnabrück 2017 Kunsthalle Osnabrück

Push-Benachrichtigungen bestimmen heute häufig fast schon den Alltag. Wie mit der immer größer werdenden Menge an Daten und Informationen umgegangen werden könnte war eins der Themen der diesjährigen Ausgabe des European Media Art Festivals in Osnabrück.

Raspi an Google: "Hallo Alexa?" – Künstliche Intelligenz für Jeden https://www.heise.de/newsticker/meldung/Raspi-an-Google-Hallo-Alexa-Kuenstliche-Intelligenz-fuer-Jeden-3703632.html 2017-05-05T10:45:00+02:00 2017-05-05T10:45:00+02:00 Mit dem Google Voice Hardware Accessory bekommt der Raspberry Pi die Möglichkeit, nach Amazons Alexa nun auch mit der Google KI zu kommunizieren. Der Raspi wird so zum preiswerten Google-Home-Assistenten: "Ok Google?"

Raspi an Google: "Hallo Alexa?" – Künstliche Intelligenz für Jeden

Raspi an Google: "Hallo Alexa!". Künstliche Intelligenz für Jeden

Mit dem Google Voice Hardware Accessory bekommt der Raspberry Pi die Möglichkeit, nach Amazons Alexa nun auch mit der Google KI zu kommunizieren. Der Raspi wird so zum preiswerten Google-Home-Assistenten: "Ok Google?"

Star-Wars-Projekte zum Selbstbauen https://www.heise.de/newsticker/meldung/Star-Wars-Projekte-zum-Selbstbauen-3702568.html 2017-05-04T07:04:00+02:00 2017-05-04T07:04:00+02:00 Feste soll man feiern wie sie fallen und dabei auch die modernen Feiertage begehen. Zeit also, sich zum 4. Mai vom Star-Wars-Projekten inspirieren zu lassen.

Star-Wars-Projekte zum Selbstbauen

Star Wars zum Nachbauen

Feste soll man feiern wie sie fallen und dabei auch die modernen Feiertage begehen. Zeit also, sich zum 4. Mai vom Star-Wars-Projekten inspirieren zu lassen.

TeamViewer Host für Linux veröffentlicht https://www.heise.de/newsticker/meldung/TeamViewer-Host-fuer-Linux-veroeffentlicht-3702409.html 2017-05-03T15:47:00+02:00 2017-05-03T15:47:00+02:00 Die Host-Version der beliebten Fernwartungssoftware TeamViewer ist nun auch für Linux verfügbar. Der Host lässt nur die Fernsteuerung zu und kommt ohne grafische Oberfläche aus. Das Programm war bereits als Preview für den Raspi erschienen.

TeamViewer Host für Linux veröffentlicht

TeamViewer GmbH

Die Host-Version der beliebten Fernwartungssoftware TeamViewer ist nun auch für Linux verfügbar. Der Host lässt nur die Fernsteuerung zu und kommt ohne grafische Oberfläche aus. Das Programm war bereits als Preview für den Raspi erschienen.

Retro-Gaming: Emulator-Distro Lakka 2.0 freigegeben https://www.heise.de/newsticker/meldung/Retro-Gaming-Emulator-Distro-Lakka-2-0-freigegeben-3701324.html 2017-05-02T16:51:00+02:00 2017-05-02T16:51:00+02:00 Die Version 2.0 der Retro-Gaming Distribution Lakka ist von ihren Entwicklern freigegeben worden. Highlights des Release sind eine aktualisierte Oberfläche, sowie mehr unterstützte Hardware und Emulatoren.

Retro-Gaming: Emulator-Distro Lakka 2.0 freigegeben

Retro-Gaming: Emulator-Distro Lakka Version 2.0 freigegeben

Die Version 2.0 der Retro-Gaming Distribution Lakka ist von ihren Entwicklern freigegeben worden. Highlights des Release sind eine aktualisierte Oberfläche, sowie mehr unterstützte Hardware und Emulatoren.

Web-basierter Python-Emulator für Raspi Sense HAT https://www.heise.de/newsticker/meldung/Web-basierter-Python-Emulator-fuer-Raspi-Sense-HAT-3688279.html 2017-04-21T07:00:00+02:00 2017-04-21T07:00:00+02:00 Die Raspberry-Pi-Foundation hat eine neue Version des Online-Simulators für das Sense HAT vorgestellt. Damit wird Python-Code einfach im Browser simuliert und das Experimentierboard dargestellt.

Web-basierter Python-Emulator für Raspi Sense HAT

Raspi Sense Hat Python Simulator

Die Raspberry-Pi-Foundation hat eine neue Version des Online-Simulators für das Sense HAT vorgestellt. Damit wird Python-Code einfach im Browser simuliert und das Experimentierboard dargestellt.

Lego Macintosh Classic: Raspi trifft auf E-Ink und Bausteine https://www.heise.de/newsticker/meldung/Lego-Macintosh-Classic-Raspi-trifft-auf-E-Ink-und-Bausteine-3676957.html 2017-04-07T10:44:00+02:00 2017-04-07T10:44:00+02:00 Wenn Lego auf einen Raspberry Pi Zero und ein E-Ink-Display trifft, dann kann daraus etwas großes kleines werden. Wie wäre es mit einem Macintosh-Modell?

Lego Macintosh Classic: Raspi trifft auf E-Ink und Bausteine

Macintosh-Computer aus Lego

Wenn Lego auf einen Raspberry Pi Zero und ein E-Ink-Display trifft, dann kann daraus etwas großes kleines werden. Wie wäre es mit einem Macintosh-Modell?

Tracktion Waveform: DAW für Musikproduktionen auf dem Raspberry Pi https://www.heise.de/newsticker/meldung/Tracktion-Waveform-DAW-fuer-Musikproduktionen-auf-dem-Raspberry-Pi-3675039.html 2017-04-04T17:06:00+02:00 2017-04-04T17:06:00+02:00 Waveform unterstützt neben Windows, macOS und Linux auch den Raspberry Pi. Damit lässt sich auch auf billigen Kleinstrechnern Musik produzieren.

Tracktion Waveform: DAW für Musikproduktionen auf dem Raspberry Pi

Tracktion Waveform: DAW für Musikproduktionen auf dem Raspberry Pi

Waveform unterstützt neben Windows, macOS und Linux auch den Raspberry Pi. Damit lässt sich auch auf billigen Kleinstrechnern Musik produzieren.

Tinker Board im Test: Hardware Top, Software Flop https://www.heise.de/newsticker/meldung/Tinker-Board-im-Test-Hardware-Top-Software-Flop-3662928.html 2017-03-24T06:30:00+02:00 2017-03-24T06:30:00+02:00 Zuviel versprochen, nichts mit HDMI 2.0 und 4K-Auflösung: Nach der Ankündigung von Asus im Januar folgte bald die erste Ernüchterung. Auch im Test überzeugt das Tinker Board nicht.

Tinker Board im Test: Hardware Top, Software Flop

Tinker Board im Test: Hardware Top, Software Flop

Zuviel versprochen, nichts mit HDMI 2.0 und 4K-Auflösung: Nach der Ankündigung von Asus im Januar folgte bald die erste Ernüchterung. Auch im Test überzeugt das Tinker Board nicht.

Heute in der #heiseshowXXL: IoT-Security, Raspi-Projekte, Löten lernen, Cross-Plattform-Apps & mehr https://www.heise.de/newsticker/meldung/Heute-in-der-heiseshowXXL-IoT-Security-Raspi-Projekte-Loeten-lernen-Cross-Plattform-Apps-mehr-3662262.html 2017-03-23T08:00:00+02:00 2017-03-23T08:00:00+02:00 Am vierten CeBIT-Tag geht es unter anderem um die Security-Herausforderungen durch IoT, Risiken beim Livestreaming, Social Media & Arbeitsrecht.

Heute in der #heiseshowXXL: IoT-Security, Raspi-Projekte, Löten lernen, Cross-Plattform-Apps & mehr

Heise Medien auf der CeBIT

Am vierten CeBIT-Tag geht es unter anderem um die Security-Herausforderungen durch IoT, Risiken beim Livestreaming, Social Media & Arbeitsrecht.

NetBSD 7.1: Unterstützung für den Raspberry Pi Zero https://www.heise.de/newsticker/meldung/NetBSD-7-1-Unterstuetzung-fuer-den-Raspberry-Pi-Zero-3654891.html 2017-03-15T18:05:00+02:00 2017-03-15T18:05:00+02:00 Nutzer eines Raspberry Pi Zero können künftig NetBSD als Betriebssystem verwenden. Aber auch viele weitere Neuerungen haben es in Version 7.1 geschafft, die unter anderem den freien Nvidia-Treiber nouveau und Intel-Treiber wm betreffen.

NetBSD 7.1: Unterstützung für den Raspberry Pi Zero

NetBSD 7.1: Unterstützung für den Raspberry Pi Zero

Nutzer eines Raspberry Pi Zero können künftig NetBSD als Betriebssystem verwenden. Aber auch viele weitere Neuerungen haben es in Version 7.1 geschafft, die unter anderem den freien Nvidia-Treiber nouveau und Intel-Treiber wm betreffen.

Amazons Alexa im Grusel-Gewand https://www.heise.de/newsticker/meldung/Amazons-Alexa-im-Grusel-Gewand-3653340.html 2017-03-15T07:10:00+02:00 2017-03-15T07:10:00+02:00 Mit Hilfe eines servobetriebenen Totenkopfes und eines Rasperry Pi hat Bastler Mike McGurrin Amazons Sprachassistentin Alexa ein Gesicht gegeben. Auf seinem Blog zeigt er, wie das "Yorick" getaufte Projekt funktioniert.

Amazons Alexa im Grusel-Gewand

Alexa im Grusel-Gewand

Mit Hilfe eines servobetriebenen Totenkopfes und eines Rasperry Pi hat Bastler Mike McGurrin Amazons Sprachassistentin Alexa ein Gesicht gegeben. Auf seinem Blog zeigt er, wie das "Yorick" getaufte Projekt funktioniert.

.NET Core 2.0 landet auf dem Raspberry Pi https://www.heise.de/newsticker/meldung/NET-Core-2-0-landet-auf-dem-Raspberry-Pi-3650447.html 2017-03-13T09:51:00+02:00 2017-03-13T09:51:00+02:00 Aufgrund des modularen und offenen Ansatzes ist es naheliegend, dass Microsofts Entwicklungsframework auch im Kontext des Einplatinencomputers zum Einsatz kommen soll.

.NET Core 2.0 landet auf dem Raspberry Pi

.NET Core 2.0 landet auf dem Raspberry Pi

Aufgrund des modularen und offenen Ansatzes ist es naheliegend, dass Microsofts Entwicklungsframework auch im Kontext des Einplatinencomputers zum Einsatz kommen soll.

c't uplink 16.1: Raspberry Pi Projekte, Verträge online kündigen, DVB-T2 HD https://www.heise.de/newsticker/meldung/c-t-uplink-16-1-Raspberry-Pi-Projekte-Vertraege-online-kuendigen-DVB-T2-HD-3649936.html 2017-03-11T08:00:00+02:00 2017-03-11T08:00:00+02:00 Im aktuellen c't uplink basteln wir mit dem Raspberry Pi. Außerdem erklären wir, warum man seit kurzem Verträge leichter kündigen kann und wie man am besten zum neuen Antennenfernsehen DVB-T2 HD wechselt.

c't uplink 16.1: Raspberry Pi Projekte, Verträge online kündigen, DVB-T2 HD

c't uplink 16.1

Im aktuellen c't uplink basteln wir mit dem Raspberry Pi. Außerdem erklären wir, warum man seit kurzem Verträge leichter kündigen kann und wie man am besten zum neuen Antennenfernsehen DVB-T2 HD wechselt.

c't uplink 16.1: Raspberry Pi Projekte, Verträge online kündigen, DVB-T2 HD https://www.heise.de/ct/artikel/c-t-uplink-16-1-Raspberry-Pi-Projekte-Vertraege-online-kuendigen-DVB-T2-HD-3649926.html 2017-03-11T06:55:00+02:00 2017-03-11T06:55:00+02:00 Im aktuellen c't uplink basteln wir mit dem Raspberry Pi. Außerdem erklären wir, warum man seit kurzem Verträge leichter kündigen kann und wie man am besten zum neuen Antennenfernsehen DVB-T2 HD wechselt.

c't uplink 16.1: Raspberry Pi Projekte, Verträge online kündigen, DVB-T2 HD (Artikel)

c't uplink 16.1

Im aktuellen c't uplink basteln wir mit dem Raspberry Pi. Außerdem erklären wir, warum man seit kurzem Verträge leichter kündigen kann und wie man am besten zum neuen Antennenfernsehen DVB-T2 HD wechselt.

DVB-T2 HD: Hardware für das hochaufgelöste Antennen-TV https://www.heise.de/newsticker/meldung/DVB-T2-HD-Hardware-fuer-das-hochaufgeloeste-Antennen-TV-3645512.html 2017-03-07T06:32:00+02:00 2017-03-07T06:32:00+02:00 Wenn in drei Wochen das hochauflösende DVB-T2 HD startet, brauchen viele Zuschauer neue Hardware. c't hat Receiver für den Betrieb am TV getestet, den HD-Empfang am Rechner untersucht und Alternativen beleuchtet.

DVB-T2 HD: Hardware für das hochaufgelöste Antennen-TV

Hardware für das hochaufgelöste Antennen-TV

Wenn in drei Wochen das hochauflösende DVB-T2 HD startet, brauchen viele Zuschauer neue Hardware. c't hat Receiver für den Betrieb am TV getestet, den HD-Empfang am Rechner untersucht und Alternativen beleuchtet.