Siemens 2017-02-15T08:22:00+01:00 heise online https://www.heise.de/thema/Siemens?view=atom Siemens will 200 Millionen Dollar in Mexiko investieren https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-will-200-Millionen-Dollar-in-Mexiko-investieren-3626268.html 2017-02-15T08:22:00+01:00 2017-02-15T08:22:00+01:00 Das lateinamerikanische Land war wegen der protektionistischen Töne aus Washington zuletzt unter Druck geraten. Siemens baut sein Engagement trotzdem aus. Der deutsche Großkonzern sieht ein Investitionspotenzial von 36 Milliarden Dollar.

Siemens will 200 Millionen Dollar in Mexiko investieren

Siemens will 200 Millionen Dollar in Mexiko investieren

Das lateinamerikanische Land war wegen der protektionistischen Töne aus Washington zuletzt unter Druck geraten. Siemens baut sein Engagement trotzdem aus. Der deutsche Großkonzern sieht ein Investitionspotenzial von 36 Milliarden Dollar.

Siemens schreibt mit Gewerkschaften Spielregeln für US-Werke fest https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-schreibt-mit-Gewerkschaften-Spielregeln-fuer-US-Werke-fest-3582703.html 2016-12-29T12:16:00+01:00 2016-12-29T12:16:00+01:00 Aus Gewerkschaftssicht gibt es in Sachen Mitbestimmung in den USA noch viel Nachholbedarf. Für die US-Standorte von Siemens haben sich Gewerkschaften und Unternehmen jetzt auf ein Abkommen geeinigt, das den Dialog zwischen beiden Seiten fördern soll.

Siemens schreibt mit Gewerkschaften Spielregeln für US-Werke fest

Siemens schreibt mit Gewerkschaften Spielregeln für US-Werke fest

Aus Gewerkschaftssicht gibt es in Sachen Mitbestimmung in den USA noch viel Nachholbedarf. Für die US-Standorte von Siemens haben sich Gewerkschaften und Unternehmen jetzt auf ein Abkommen geeinigt, das den Dialog zwischen beiden Seiten fördern soll.

Autonome Fahrzeuge: Führerlose Züge im Fernverkehr https://www.heise.de/meldung/Autonome-Fahrzeuge-Fuehrerlose-Zuege-im-Fernverkehr-3579391.html 2016-12-22T07:30:00+01:00 2016-12-22T07:30:00+01:00 Im Nahverkehr sind selbstfahrende Züge längst Alltag. Zwei Projekte sollen 2017 die Weichen für fahrerlose Loks jenseits des Metro-Bereichs stellen.

Autonome Fahrzeuge: Führerlose Züge im Fernverkehr

Arbeitsplatz eines ICE-Lokführers - demnächst überflüssig?

Im Nahverkehr sind selbstfahrende Züge längst Alltag. Zwei Projekte sollen 2017 die Weichen für fahrerlose Loks jenseits des Metro-Bereichs stellen.

Neue Konzepte für die Luftfahrt https://www.heise.de/meldung/Neue-Konzepte-fuer-die-Luftfahrt-3570324.html 2016-12-16T08:30:00+01:00 2016-12-16T08:30:00+01:00 Forscher verfolgen das Ziel von leisen und energieeffizienten Flugzeugen. Dabei sind Antriebe wie Solarkraft, Wasserstoff und Strom im Rennen.

Neue Konzepte für die Luftfahrt

Konzepte für die neue Luftfahrt

Forscher verfolgen das Ziel von leisen und energieeffizienten Flugzeugen. Dabei sind Antriebe wie Solarkraft, Wasserstoff und Strom im Rennen.

200. Geburtstag von Werner von Siemens https://www.heise.de/meldung/200-Geburtstag-von-Werner-von-Siemens-3568480.html 2016-12-13T08:30:00+01:00 2016-12-13T08:30:00+01:00 Erfinder, Wissenschaftler, Unternehmer: Zu seinem 200. Geburtstag gibt Werner von Siemens im "Historischen Gespräch" einen Einblick in sein Berufsleben.

200. Geburtstag von Werner von Siemens

200. Geburtstag von Werner von Siemens

Erfinder, Wissenschaftler, Unternehmer: Zu seinem 200. Geburtstag gibt Werner von Siemens im "Historischen Gespräch" einen Einblick in sein Berufsleben.

"Siemens ist und bleibt ein Familienunternehmen" https://www.heise.de/tr/artikel/Siemens-ist-und-bleibt-ein-Familienunternehmen-3565907.html 2016-12-13T06:00:00+01:00 2016-12-13T06:00:00+01:00 Offizier, Erfinder, Wissenschaftler, Firmengründer und Familienmensch – das alles verbindet sich in der Person von Werner von Siemens. Zu seinem 200. Geburtstag am 13. Dezember traf ihn Gregor Honsel zum fiktiven Interview.

"Siemens ist und bleibt ein Familienunternehmen" (Artikel)

"Siemens ist und bleibt ein Familienunternehmen"

Offizier, Erfinder, Wissenschaftler, Firmengründer und Familienmensch – das alles verbindet sich in der Person von Werner von Siemens. Zu seinem 200. Geburtstag am 13. Dezember traf ihn Gregor Honsel zum fiktiven Interview.

200 Jahre Werner von Siemens: Konzern-Chef Kaeser fordert faire Geschäftsmodelle für das digitale Zeitalter https://www.heise.de/newsticker/meldung/200-Jahre-Werner-von-Siemens-Konzern-Chef-Kaeser-fordert-faire-Geschaeftsmodelle-fuer-das-digitale-3517959.html 2016-11-30T09:47:00+01:00 2016-11-30T09:47:00+01:00 Mit Mut und Optimismus – so will Siemens 200 Jahre nach der Geburt des Unternehmensgründers die Digitalisierung angehen. Zum Geburtstag des Erfinders gibt es auch nachdenkliche Töne.

200 Jahre Werner von Siemens: Konzern-Chef Kaeser fordert faire Geschäftsmodelle für das digitale Zeitalter

Siemens-Chef: Digital-Zeitalter braucht faires Geschäftsmodell

Mit Mut und Optimismus – so will Siemens 200 Jahre nach der Geburt des Unternehmensgründers die Digitalisierung angehen. Zum Geburtstag des Erfinders gibt es auch nachdenkliche Töne.

Milliardenübernahme: Siemens will US-Software-Unternehmen kaufen https://www.heise.de/newsticker/meldung/Milliardenuebernahme-Siemens-will-US-Software-Unternehmen-kaufen-3464968.html 2016-11-14T10:35:00+01:00 2016-11-14T10:35:00+01:00 Umgerechnet 3,7 Milliarden Euro will Siemens für Mentor Graphics zahlen, einen Spezialisten für Automatisierungssoftware sowie das Design von Halbleitern.

Milliardenübernahme: Siemens will US-Software-Unternehmen kaufen

Milliardenübernahme: Siemens will US-Software-Unternehmen kaufen

Umgerechnet 3,7 Milliarden Euro will Siemens für Mentor Graphics zahlen, einen Spezialisten für Automatisierungssoftware sowie das Design von Halbleitern.

Siemens erwartet nach gutem Geschäftsjahr mehr Gegenwind https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-erwartet-nach-gutem-Geschaeftsjahr-mehr-Gegenwind-3462400.html 2016-11-10T09:11:00+01:00 2016-11-10T09:11:00+01:00 Im abgelaufenen Geschäftsjahr schaffte der Münchener Elektrokonzern insgesamt ein Umsatz- und Gewinnplus. Auch der Auftragseingang nahm zu.

Siemens erwartet nach gutem Geschäftsjahr mehr Gegenwind

Siemens erwartet nach gutem Geschäftsjahr mehr Gegenwind

Im abgelaufenen Geschäftsjahr schaffte der Münchener Elektrokonzern insgesamt ein Umsatz- und Gewinnplus. Auch der Auftragseingang nahm zu.

Airbus setzt auf Elektroflugzeuge und will Boeing bei Auslieferungen bis 2020 überholen https://www.heise.de/newsticker/meldung/Airbus-setzt-auf-Elektroflugzeuge-und-will-Boeing-bei-Auslieferungen-bis-2020-ueberholen-3351491.html 2016-10-17T12:39:00+01:00 2016-10-17T12:39:00+01:00 Airbus will im Jahr 2020 wieder mehr Flugzeuge ausliefern als der Konkurrent Boeing. Diesem hinkt Airbus nun seit einigen Jahren hinterher. Mit der Hilfe von Siemens will Airbus auch die Entwicklung von Elektroflugzeugen voranbringen.

Airbus setzt auf Elektroflugzeuge und will Boeing bei Auslieferungen bis 2020 überholen

Airbus

Airbus will im Jahr 2020 wieder mehr Flugzeuge ausliefern als der Konkurrent Boeing. Diesem hinkt Airbus nun seit einigen Jahren hinterher. Mit der Hilfe von Siemens will Airbus auch die Entwicklung von Elektroflugzeugen voranbringen.

Frauen und Technik? Rollenklischees bremsen Wandel in der Arbeitswelt https://www.heise.de/newsticker/meldung/Frauen-und-Technik-Rollenklischees-bremsen-Wandel-in-der-Arbeitswelt-3348245.html 2016-10-13T08:11:00+01:00 2016-10-13T08:11:00+01:00 Mädchen haben im Schnitt bessere Schulnoten als Jungen, machen häufiger Abitur und werden von vielen Unternehmen umworben. Trotzdem bleiben viele technische Berufe in Deutschland eine Männerdomäne. Das Problem beginnt oft schon im Elternhaus.

Frauen und Technik? Rollenklischees bremsen Wandel in der Arbeitswelt

Twitter-Blockade

Mädchen haben im Schnitt bessere Schulnoten als Jungen, machen häufiger Abitur und werden von vielen Unternehmen umworben. Trotzdem bleiben viele technische Berufe in Deutschland eine Männerdomäne. Das Problem beginnt oft schon im Elternhaus.

IG Metall: Siemens-Beschäftigte enttäuscht über Abbaupläne https://www.heise.de/newsticker/meldung/IG-Metall-Siemens-Beschaeftigte-enttaeuscht-ueber-Abbauplaene-3332872.html 2016-09-27T12:16:00+01:00 2016-09-27T12:16:00+01:00 Zwar habe Siemens zugesagt, alle Produktionsstandorte zu erhalten, doch sorgen sich Siemens-Mitarbeiter vor allem um den Standort Ruhstorf.

IG Metall: Siemens-Beschäftigte enttäuscht über Abbaupläne

IG Metall: Siemens-Beschäftigte enttäuscht über Abbaupläne

Zwar habe Siemens zugesagt, alle Produktionsstandorte zu erhalten, doch sorgen sich Siemens-Mitarbeiter vor allem um den Standort Ruhstorf.

Siemens will fünf Milliarden Euro in Argentinien investieren https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-will-fuenf-Milliarden-Euro-in-Argentinien-investieren-3323159.html 2016-09-15T08:42:00+01:00 2016-09-15T08:42:00+01:00 Siemens will kräftig in Argentinien investieren – es geht um fünf Milliarden Euro. Konzernchef Kaeser kündigt in Buenos Aires die Schaffung tausender Jobs an. Bundeswirtschaftsminister Gabriel teilt den Optimismus der Unternehmer.

Siemens will fünf Milliarden Euro in Argentinien investieren

Siemens will fünf Milliarden Euro in Argentinien investieren

Siemens will kräftig in Argentinien investieren – es geht um fünf Milliarden Euro. Konzernchef Kaeser kündigt in Buenos Aires die Schaffung tausender Jobs an. Bundeswirtschaftsminister Gabriel teilt den Optimismus der Unternehmer.

Siemens hebt Gewinnprognose an https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-hebt-Gewinnprognose-an-3287387.html 2016-08-04T10:41:00+01:00 2016-08-04T10:41:00+01:00 Europas größter Elektrokonzern steigerte in den vergangenen drei Monaten Umsatz und Betriebsergebnis deutlich.

Siemens hebt Gewinnprognose an

Siemens hebt Gewinnprognose an

Europas größter Elektrokonzern steigerte in den vergangenen drei Monaten Umsatz und Betriebsergebnis deutlich.

Siemens testet neuen Elektroantrieb für Flugzeuge https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-testet-neuen-Elektroantrieb-fuer-Flugzeuge-3254159.html 2016-07-04T16:02:00+01:00 2016-07-04T16:02:00+01:00 Zum ersten Mal ist laut Siemens ein Elektroflugzeug in der Leistungsklasse von einem Viertel Megawatt geflogen.

Siemens testet neuen Elektroantrieb für Flugzeuge

Flugzeug

Zum ersten Mal ist laut Siemens ein Elektroflugzeug in der Leistungsklasse von einem Viertel Megawatt geflogen.

Hewlett-Packard stellt 3D-Drucker mit Pagewide-Druckköpfen vor https://www.heise.de/newsticker/meldung/Hewlett-Packard-stellt-3D-Drucker-mit-Pagewide-Druckkoepfen-vor-3210215.html 2016-05-18T14:15:00+01:00 2016-05-18T14:15:00+01:00 Die DIN-A4-breiten Druckköpfe beschleunigen den Druck bei pulverbasierten Geräten auf etwa ein Zehntel der bisherigen Druckzeit.

Hewlett-Packard stellt 3D-Drucker mit Pagewide-Druckköpfen vor

Hewlett-Packard stellt 3D-Drucker mit Pagewide-Tintendruckköpfen vor

Die DIN-A4-breiten Druckköpfe beschleunigen den Druck bei pulverbasierten Geräten auf etwa ein Zehntel der bisherigen Druckzeit.

Siemens will Festnetz im Büro einmotten https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-will-Festnetz-im-Buero-einmotten-3208407.html 2016-05-13T16:08:00+01:00 2016-05-13T16:08:00+01:00 Kein Anschluss unter dieser Nummer: Der Siemenskonzern schaltet tausenden Mitarbeitern das Festnetz ab. Das geschehe freiwillig und solle Geld sparen.

Siemens will Festnetz im Büro einmotten

Arbeit am Computer

Kein Anschluss unter dieser Nummer: Der Siemenskonzern schaltet tausenden Mitarbeitern das Festnetz ab. Das geschehe freiwillig und solle Geld sparen.

Siemens-Chef Kaeser warnt vor Überheblichkeit https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-Chef-Kaeser-warnt-vor-Ueberheblichkeit-3197829.html 2016-05-06T11:57:00+01:00 2016-05-06T11:57:00+01:00 Ende der 1980er Jahre stand ein Startup bei Siemens vor der Tür, das daran arbeitete, dass über das Internet telefoniert werden könne. Siemens ließ die Jungunternehmer, die sich als Cisco etablierten, abblitzen – aus Überheblichkeit, so Kaeser.

Siemens-Chef Kaeser warnt vor Überheblichkeit

Joe Kaeser

Ende der 1980er Jahre stand ein Startup bei Siemens vor der Tür, das daran arbeitete, dass über das Internet telefoniert werden könne. Siemens ließ die Jungunternehmer, die sich als Cisco etablierten, abblitzen – aus Überheblichkeit, so Kaeser.

Siemens-Chef zu Freihandelsabkommen: Siemens braucht TTIP nicht – aber für Mittelstand wichtig https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-Chef-zu-Freihandelsabkommen-Siemens-braucht-TTIP-nicht-aber-fuer-Mittelstand-wichtig-3196898.html 2016-05-04T10:53:00+01:00 2016-05-04T10:53:00+01:00 Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser verweist darauf, dass sein Unternehmen in den USA ohnehin eine lokale Wertschöpfung habe. Für die kommende Zeit zeigte er sich für sein Unternehmen optimistisch.

Siemens-Chef zu Freihandelsabkommen: Siemens braucht TTIP nicht – aber für Mittelstand wichtig

Siemens-Chef zu Freihandelsabkommen: Siemens braucht TTIP nicht – aber für Mittelstand wichtig

Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser verweist darauf, dass sein Unternehmen in den USA ohnehin eine lokale Wertschöpfung habe. Für die kommende Zeit zeigte er sich für sein Unternehmen optimistisch.

Endlich: Die eingebaute Vorfahrt https://www.heise.de/tr/blog/artikel/Endlich-Die-eingebaute-Vorfahrt-3178706.html 2016-04-21T06:00:00+01:00 2016-04-21T06:00:00+01:00 Siemens will Fahrradfahrern per App eine grüne Welle verschaffen. Kann das funktionieren?

Endlich: Die eingebaute Vorfahrt

Siemens will Fahrradfahrern per App eine grüne Welle verschaffen. Kann das funktionieren?

Elektromobilität: Airbus und Siemens wollen gemeinsam E-Flugzeuge voranbringen https://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektromobilitaet-Airbus-und-Siemens-wollen-gemeinsam-E-Flugzeuge-voranbringen-3164696.html 2016-04-07T15:19:00+01:00 2016-04-07T15:19:00+01:00 Weniger Kraftstoffverbrauch, weniger Abgase und weniger Lärm – die Flugzeughersteller setzen große Hoffnungen in die Elektrisierung des Luftverkehrs. Airbus und Siemens wollen das Thema gemeinsam vorantreiben.

Elektromobilität: Airbus und Siemens wollen gemeinsam E-Flugzeuge voranbringen

Elektromobilität: Airbus und Siemens wollen gemeinsam E-Flugzeuge voranbringen

Weniger Kraftstoffverbrauch, weniger Abgase und weniger Lärm – die Flugzeughersteller setzen große Hoffnungen in die Elektrisierung des Luftverkehrs. Airbus und Siemens wollen das Thema gemeinsam vorantreiben.

Smartphone-App verspricht grüne Welle für Radfahrer https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Smartphone-App-verspricht-gruene-Welle-fuer-Radfahrer-3146014.html 2016-03-21T15:24:00+01:00 2016-03-21T15:24:00+01:00 Städte diskutieren, wie sich mehr Autofahrer zum Umstieg aufs Fahrrad bewegen lassen. Helfen könnte bald eine App, die eine grüne Welle für Radler verspricht.

Smartphone-App verspricht grüne Welle für Radfahrer

App mit Fahrradnavigation

Städte diskutieren, wie sich mehr Autofahrer zum Umstieg aufs Fahrrad bewegen lassen. Helfen könnte bald eine App, die eine grüne Welle für Radler verspricht.

Siemens baut weitere 2500 Arbeitsplätze ab https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-baut-weitere-2500-Arbeitsplaetze-ab-3131764.html 2016-03-09T17:53:00+01:00 2016-03-09T17:53:00+01:00 Der Elektrokonzern hat vor allem Probleme im Energiesektor und reagiert darauf nun mit weiteren Entlassungen. Die IG Metall zeigt sich kampfbereit.

Siemens baut weitere 2500 Arbeitsplätze ab

Siemens baut weitere 2500 Arbeitsplätze ab

Der Elektrokonzern hat vor allem Probleme im Energiesektor und reagiert darauf nun mit weiteren Entlassungen. Die IG Metall zeigt sich kampfbereit.

Europäisches Patentamt: 2015 Sechster Anmelderekord in Folge https://www.heise.de/newsticker/meldung/Europaeisches-Patentamt-2015-Sechster-Anmelderekord-in-Folge-3127280.html 2016-03-03T13:15:00+01:00 2016-03-03T13:15:00+01:00 Unternehmen und Erfinder haben voriges Jahr 279.000 gewerbliche Schutzrechte beim Europäischen Patentamt beantragt, das sind 1,6 Prozent mehr als 2014. Philips hat Samsung vom Thron der größten Anmelder gestoßen.

Europäisches Patentamt: 2015 Sechster Anmelderekord in Folge

Europäisches Patentamt: 2016 Sechster Anmelderekord in Folge

Unternehmen und Erfinder haben voriges Jahr 279.000 gewerbliche Schutzrechte beim Europäischen Patentamt beantragt, das sind 1,6 Prozent mehr als 2014. Philips hat Samsung vom Thron der größten Anmelder gestoßen.

Siemens: Bessere Zahlen als erwartet https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-Bessere-Zahlen-als-erwartet-3083995.html 2016-01-26T07:11:00+01:00 2016-01-26T07:11:00+01:00 Siemens präsentiert seinen Aktionären überraschend gute Zahlen. Der Jahresauftakt verlief vielversprechend und das Gesamtjahr soll besser werden als zunächst erwartet. Außerdem soll das digitale Geschäft mit dem Zukauf von CD-adapco gestärkt werden.

Siemens: Bessere Zahlen als erwartet

Siemens

Siemens präsentiert seinen Aktionären überraschend gute Zahlen. Der Jahresauftakt verlief vielversprechend und das Gesamtjahr soll besser werden als zunächst erwartet. Außerdem soll das digitale Geschäft mit dem Zukauf von CD-adapco gestärkt werden.

Siemens-Skandal lässt Pierer auch zum 75. Geburtstag nicht los https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-Skandal-laesst-Pierer-auch-zum-75-Geburtstag-nicht-los-3077886.html 2016-01-20T10:12:00+01:00 2016-01-20T10:12:00+01:00 Seinen Ruhestand hatte sich Heinrich von Pierer sicher anders vorgestellt. Zum 75. Geburtstag will die griechische Justiz den Siemens-Skandal noch einmal groß aufrollen – der Prozess könnte sich über Jahre hinziehen.

Siemens-Skandal lässt Pierer auch zum 75. Geburtstag nicht los

Dollar, US-Dollar, Geld

Seinen Ruhestand hatte sich Heinrich von Pierer sicher anders vorgestellt. Zum 75. Geburtstag will die griechische Justiz den Siemens-Skandal noch einmal groß aufrollen – der Prozess könnte sich über Jahre hinziehen.

Siemens setzt auf Startups – Mehr Geld für Forschung und Entwicklung https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-setzt-auf-Startups-Mehr-Geld-fuer-Forschung-und-Entwicklung-3035676.html 2015-12-08T15:13:00+01:00 2015-12-08T15:13:00+01:00 Siemens will wieder Fahrt aufnehmen – und braucht dafür auch neue Ideen für wachstumsträchtige Geschäftsfelder. Mit mehr Geld und Personal will der Konzern deshalb die Innovationskraft stärken.

Siemens setzt auf Startups – Mehr Geld für Forschung und Entwicklung

Joe Kaeser

Siemens will wieder Fahrt aufnehmen – und braucht dafür auch neue Ideen für wachstumsträchtige Geschäftsfelder. Mit mehr Geld und Personal will der Konzern deshalb die Innovationskraft stärken.

Siemens gründet Start-Up-Schmiede https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-gruendet-Start-Up-Schmiede-3025794.html 2015-11-29T12:32:00+01:00 2015-11-29T12:32:00+01:00 Siemens will neue Ideen stärker fördern und dafür eine interne Firma unter dem Arbeitstitel "Innovations AG" gründen. Start-Ups sollen hier mit Risikokapital versorgt werden.

Siemens gründet Start-Up-Schmiede

Joe Kaeser Siemens AG

Siemens will neue Ideen stärker fördern und dafür eine interne Firma unter dem Arbeitstitel "Innovations AG" gründen. Start-Ups sollen hier mit Risikokapital versorgt werden.

Siemens und NXP wollen Autos mit Verkehrsleitsystemen vernetzen https://www.heise.de/newsticker/meldung/Siemens-und-NXP-wollen-Autos-mit-Verkehrsleitsystemen-vernetzen-2840163.html 2015-10-07T17:48:00+01:00 2015-10-07T17:48:00+01:00 Grüne Welle 2.0: Wenn Autos und Verkehrsleitsysteme miteinander sprechen, kommt man schneller und sicherer ans Ziel.

Siemens und NXP wollen Autos mit Verkehrsleitsystemen vernetzen

Strasse

Grüne Welle 2.0: Wenn Autos und Verkehrsleitsysteme miteinander sprechen, kommt man schneller und sicherer ans Ziel.

Interessenausgleich für Siemens-Stromerzeugungssparte steht https://www.heise.de/newsticker/meldung/Interessenausgleich-fuer-Siemens-Stromerzeugungssparte-steht-2834386.html 2015-09-30T09:19:00+01:00 2015-09-30T09:19:00+01:00 Einigung auf einen Interessensausgleich für die Siemens-Stromerzeugungssparte: In Teilen fallen etwas weniger Jobs weg, als befürchtet. Aber noch stehen auch weitere Gespräche aus.

Interessenausgleich für Siemens-Stromerzeugungssparte steht

IFA/Siemens

Einigung auf einen Interessensausgleich für die Siemens-Stromerzeugungssparte: In Teilen fallen etwas weniger Jobs weg, als befürchtet. Aber noch stehen auch weitere Gespräche aus.