c't Stories - die SF-Kurzgeschichten von c't

(Bild: spainter_vfx / shutterstock.com)

Science Fiction kann im besten Fall die Zukunft verändern: Dadurch, dass sie den Lesern begreiflich macht, worin die Bedeutung aktueller Entwicklungen liegt und welche Effekte auf den Einzelnen und die Gesellschaft sie haben.

heise online und c't verfolgen einen ähnlichen Anspruch: Nicht nur die aktuellen Entwicklungen in Technik und Forschung zu beschreiben, sondern sie auch kritisch zu hinterfragen und den Lesern begreiflich zu machen.

Jede Ausgabe von c‘t enthält eine Kurzgeschichte, die aktuelle technische Entwicklungen weiterspinnt und ihre Bedeutung für die Zukunft von uns allen deutlich macht. Aus den über 300 Geschichten sind in den beiden Story-Bänden "Ausblendung. Wege in die virtuelle Welt" und "Massaker in Robcity" im Hinstorff-Verlag die besten zusammengestellt. Die Reihe wird mit weiteren Story-Bänden fortgesetzt.

"Die c't stories" und "heise online: Welten" sind im heise Shop, beim Hinstorff-Verlag, in stationären Buchläden und in Online-Buchläden wie Amazon sowohl als gedrucktes Buch als auch als eBook erhältlich.

comments_outline_white Thema kommentieren

Top-Artikel

Alle Beiträge zu: c't Stories