efail – Sicherheitslücke in PGP und S/MIME

Die Verschlüsselung von E-Mail mit PGP und S/MIME ist längst nicht so sicher wie bislang geglaubt. Durch eine als Efail bekannt gewordene Sicherheitslücke können Angreifer verschlüsselte Mails abfangen und manipulieren, um an den entschlüsselten Inhalt zu gelangen. Dies betrifft E-Mail-Programme, die HTML-E-Mails empfangen und darstellen können.

comments_outline_white Thema kommentieren

Alle Beiträge zu: efail