iOS 11

Die Betriebssystemversion iOS 11 für mobile Geräte stellt Apple in 2017 vor und das Update findet wie gewöhnlich im Herbst desselben Jahres statt. Die neue Version 11 verspricht wie immer Verbesserungen und neue Funktionen, gibt den Apple-Usern aber auch eine Kröte zu schlucken: iOS 11 ist nur noch für 64-Bit-Geräte verfügbar. Das bedeutet auch für viele Apps ohne 64-Bit-Unterstützung das Aus.

Zu den neuen Funktionen gehört unter anderem ein Nicht-stören-Modus, der sicherstellen soll, dass der Fahrer im Auto nicht mehr durch Benachrichtigungen abgelenkt wird. Doch lässt sich diese Funktion auch deaktivieren.

comments_outline_white Kommentare lesen (3)

Top-Artikel

Alle Beiträge zu: iOS 11