iOS 2017-02-22T17:55:00+01:00 heise online https://www.heise.de/thema/iOS?view=atom iOS 10 nun auf acht von zehn iPhones und iPads https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-10-nun-auf-acht-von-zehn-iPhones-und-iPads-3632896.html 2017-02-22T17:55:00+01:00 2017-02-22T17:55:00+01:00 Knapp 80 Prozent der iOS-Nutzer haben inzwischen die neueste Version des Betriebssystems installiert – ein knappes halbes Jahr nach der Veröffentlichung.

iOS 10 nun auf acht von zehn iPhones und iPads

iMessage in iOS 10

Knapp 80 Prozent der iOS-Nutzer haben inzwischen die neueste Version des Betriebssystems installiert – ein knappes halbes Jahr nach der Veröffentlichung.

Krypto-Messenger Signal: Tiefere iOS-10-Integration beeinträchtigt Datenschutz https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Krypto-Messenger-Signal-Tiefere-iOS-10-Integration-beeintraechtigt-Datenschutz-3627020.html 2017-02-15T14:50:00+01:00 2017-02-15T14:50:00+01:00 Zusammen mit einer Videotelefoniefunktion hat die Signal-App Unterstützung für Apples CallKit eingeführt, um VoIP-Telefonate prominent auf dem Lockscreen anzuzeigen. Verbindungsdaten landen dann aber auf Apple-Servern, warnen die Signal-Macher.

Krypto-Messenger Signal: Tiefere iOS-10-Integration beeinträchtigt Datenschutz

Signal-Integration in iOS 10

Zusammen mit einer Videotelefoniefunktion hat die Signal-App Unterstützung für Apples CallKit eingeführt, um VoIP-Telefonate prominent auf dem Lockscreen anzuzeigen. Verbindungsdaten landen dann aber auf Apple-Servern, warnen die Signal-Macher.

Erste Überwachungskamera mit Apples HomeKit https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Erste-Ueberwachungskamera-mit-Apples-HomeKit-3626299.html 2017-02-15T11:55:00+01:00 2017-02-15T11:55:00+01:00 D-Links Omna 180 schickt Bilder und Töne an iOS-Geräte und soll Apples HomeKit-Sicherheitsauflagen entsprechen.

Erste Überwachungskamera mit Apples HomeKit

Erste Überwachungskamera mit Apples HomeKit

D-Links Omna 180 schickt Bilder und Töne an iOS-Geräte und soll Apples HomeKit-Sicherheitsauflagen entsprechen.

WhatsApp speichert Fotos endlich in Ordner https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/WhatsApp-speichert-Fotos-endlich-in-Ordner-3626087.html 2017-02-14T18:57:00+01:00 2017-02-14T18:57:00+01:00 Mit dem jüngsten Update der Messaging-App landen die in WhatsApp gesicherten Bilder und Videos nun in einem eigenen Album auf dem iPhone.

WhatsApp speichert Fotos endlich in Ordner

WhatsApp

Mit dem jüngsten Update der Messaging-App landen die in WhatsApp gesicherten Bilder und Videos nun in einem eigenen Album auf dem iPhone.

iPhone hilft stimmen https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iPhone-hilft-stimmen-3622912.html 2017-02-13T09:05:00+01:00 2017-02-13T09:05:00+01:00 Mit Fender Tune kann man seine Klampfe vernünftige Töne entlocken – und das auf Wunsch auch (fast) automatisch.

iPhone hilft stimmen

iPhone hilft stimmen

Mit Fender Tune kann man seine Klampfe vernünftige Töne entlocken – und das auf Wunsch auch (fast) automatisch.

HD+-Inhalte auf iOS-Geräten https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/HD-Inhalte-auf-iOS-Geraeten-3622033.html 2017-02-10T17:27:00+01:00 2017-02-10T17:27:00+01:00 Besitzer eines bestimmten Satellitenreceivers können HD-Inhalte deutscher Privatsender nun auch auf iPhone und iPad ansehen. Unkompliziert ist das nicht.

HD+-Inhalte auf iOS-Geräten

HD+-Inhalte auf iOS-Geräten

Besitzer eines bestimmten Satellitenreceivers können HD-Inhalte deutscher Privatsender nun auch auf iPhone und iPad ansehen. Unkompliziert ist das nicht.

Großes Update für Magazin-App Flipboard https://www.heise.de/newsticker/meldung/Grosses-Update-fuer-Magazin-App-Flipboard-3620524.html 2017-02-09T11:26:00+01:00 2017-02-09T11:26:00+01:00 Die Anwendung, mit der man Internet-Inhalte für Tablets und Smartphones optimiert konsumieren kann, erhält in Version 4.0 einen kompletten Neuanstrich.

Großes Update für Magazin-App Flipboard

Großes Update für Magazin-App Flipboard

Die Anwendung, mit der man Internet-Inhalte für Tablets und Smartphones optimiert konsumieren kann, erhält in Version 4.0 einen kompletten Neuanstrich.

TLS-Problem: Verschiedene iOS-Apps für Man-in-the-Middle-Angriffe anfällig https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/TLS-Problem-Verschiedene-iOS-Apps-fuer-Man-in-the-Middle-Angriffe-anfaellig-3618940.html 2017-02-07T11:56:00+01:00 2017-02-07T11:56:00+01:00 Einem Sicherheitsforscher zufolge implementieren Programme wie die App von Vice News oder der Huawei-HiLink-Client das Verschlüsselungsprotokoll nicht korrekt, sodass Datenverkehr abgegriffen werden kann.

TLS-Problem: Verschiedene iOS-Apps für Man-in-the-Middle-Angriffe anfällig

iPhone 7

Einem Sicherheitsforscher zufolge implementieren Programme wie die App von Vice News oder der Huawei-HiLink-Client das Verschlüsselungsprotokoll nicht korrekt, sodass Datenverkehr abgegriffen werden kann.

Überwachungsfirma Cellebrite: Hacker veröffentlicht iPhone-Cracking-Tools https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Ueberwachungsfirma-Cellebrite-Hacker-veroeffentlicht-iPhone-Cracking-Tools-3618462.html 2017-02-06T14:36:00+01:00 2017-02-06T14:36:00+01:00 Wenn Software zum Knacken von Smartphones existiert, dann gelangt diese auch in die Hände Dritter, erklärt der Hacker, der die angeblich von einer Überwachungsfirma stammenden Tools veröffentlicht hat. Ähnlich argumentierte zuletzt auch Apple.

Überwachungsfirma Cellebrite: Hacker veröffentlicht iPhone-Cracking-Tools

Apple iPhone Protest

Wenn Software zum Knacken von Smartphones existiert, dann gelangt diese auch in die Hände Dritter, erklärt der Hacker, der die angeblich von einer Überwachungsfirma stammenden Tools veröffentlicht hat. Ähnlich argumentierte zuletzt auch Apple.

Iconfactory: Neues Zeichenwerkzeug fürs iPad Pro https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Iconfactory-Neues-Zeichenwerkzeug-fuers-iPad-Pro-3618090.html 2017-02-06T11:39:00+01:00 2017-02-06T11:39:00+01:00 Linea macht Paper und Procreate Konkurrenz und soll den Nutzer beim Skizzieren nicht mit zu vielen Funktionen überlasten.

Iconfactory: Neues Zeichenwerkzeug fürs iPad Pro

Iconfactory: Neues Zeichenwerkzeug fürs iPad Pro

Linea macht Paper und Procreate Konkurrenz und soll den Nutzer beim Skizzieren nicht mit zu vielen Funktionen überlasten.

YouTube-App für iOS castet besser https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/YouTube-App-fuer-iOS-castet-besser-3617520.html 2017-02-03T18:48:00+01:00 2017-02-03T18:48:00+01:00 Wer einen Chromecast-Stick oder ein anderes Google-Cast-kompatibles Gerät verwendet, kann die Hardware auf iPhone und iPad nun leichter bedienen.

YouTube-App für iOS castet besser

YouTube-App für iOS castet besser

Wer einen Chromecast-Stick oder ein anderes Google-Cast-kompatibles Gerät verwendet, kann die Hardware auf iPhone und iPad nun leichter bedienen.

Outlook für iPhone und iPad integriert Drittanbieter-Apps https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Outlook-fuer-iPhone-und-iPad-integriert-Drittanbieter-Apps-3617563.html 2017-02-03T17:36:00+01:00 2017-02-03T17:36:00+01:00 Tools wie Evernote oder Trello lassen sich nun via Add-in schneller in der E-Mail-App für iOS aufrufen.

Outlook für iPhone und iPad integriert Drittanbieter-Apps

Outlook für iPhone und iPad integriert Drittanbieter-Apps

Tools wie Evernote oder Trello lassen sich nun via Add-in schneller in der E-Mail-App für iOS aufrufen.

Sammelklage wirft Apple gezielte FaceTime-Sabotage vor https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Sammelklage-wirft-Apple-gezielte-FaceTime-Sabotage-vor-3617058.html 2017-02-03T11:21:00+01:00 2017-02-03T11:21:00+01:00 Um Kosten zu sparen sowie einer Patentklage auszuweichen, habe Apple die FaceTime-Technik mit iOS 7 geändert und den Videotelefoniedienst anschließend in iOS 6 "absichtlich kaputtgemacht", so der Vorwurf. iPhone-Nutzer seien zum Update gezwungen worden.

Sammelklage wirft Apple gezielte FaceTime-Sabotage vor

FaceTime

Um Kosten zu sparen sowie einer Patentklage auszuweichen, habe Apple die FaceTime-Technik mit iOS 7 geändert und den Videotelefoniedienst anschließend in iOS 6 "absichtlich kaputtgemacht", so der Vorwurf. iPhone-Nutzer seien zum Update gezwungen worden.

Wi-Fi Widget zeigt WLAN-Infos im Lockscreen https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Wi-Fi-Widget-zeigt-WLAN-Infos-im-Lockscreen-3616771.html 2017-02-02T18:22:00+01:00 2017-02-02T18:22:00+01:00 Das Widget für iPhone und iPad blendet den Namen des gerade genutzten WLANs ein, erlaubt einen Test der Verbindung, gibt schnellen Zugriff auf die Einstellungen und kann auch das Passwort anzeigen.

Wi-Fi Widget zeigt WLAN-Infos im Lockscreen

Wi-Fi Widget für iOS

Das Widget für iPhone und iPad blendet den Namen des gerade genutzten WLANs ein, erlaubt einen Test der Verbindung, gibt schnellen Zugriff auf die Einstellungen und kann auch das Passwort anzeigen.

Mac & i Heft 1/2017 jetzt im Handel https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Mac-i-Heft-1-2017-jetzt-im-Handel-3615929.html 2017-02-02T12:19:00+01:00 2017-02-02T12:19:00+01:00 Themen u. a.: macOS Sierra auf alten Macs installieren • Continuity, Handoff und Airdrop nachrüsten • Hackintosh: macOS auf dem PC. Außerdem: Apple Music vs. Spotify, Apps und Spiele fürs Apple TV, Browser, HDR, SSDs, Akkus, Heizungsthermostaten

Mac & i Heft 1/2017 jetzt im Handel

Mac & i Heft 6/2016 jetzt im Heise-Shop bestellbar

Themen u. a.: macOS Sierra auf alten Macs installieren • Continuity, Handoff und Airdrop nachrüsten • Hackintosh: macOS auf dem PC. Außerdem: Apple Music vs. Spotify, Apps und Spiele fürs Apple TV, Browser, HDR, SSDs, Akkus, Heizungsthermostaten

Chrome für iOS wird quelloffen https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Chrome-fuer-iOS-wird-quelloffen-3613858.html 2017-02-01T11:00:00+01:00 2017-02-01T11:00:00+01:00 Google hat angekündigt, seinen iPhone- und iPad-Browser künftig dem Chromium-Projekt zuzuordnen. Das soll schnellere Updates garantieren – obwohl der Konzern die Apple-Engine WebKit nutzen muss.

Chrome für iOS wird quelloffen

Chrome für iOS wird quelloffen

Google hat angekündigt, seinen iPhone- und iPad-Browser künftig dem Chromium-Projekt zuzuordnen. Das soll schnellere Updates garantieren – obwohl der Konzern die Apple-Engine WebKit nutzen muss.

iOS 10.3: App Store erhält Bewertungssystem für Rezensionen https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-10-3-App-Store-erhaelt-Bewertungssystem-fuer-Rezensionen-3613329.html 2017-01-31T17:14:00+01:00 2017-01-31T17:14:00+01:00 Apple bringt die aus iTunes bekannten Optionen zur Reaktion auf App-Kritiken auf iPhone und iPad. iOS 10.3 beinhaltet weitere Neuerungen rund um die wichtigen App-Bewertungen.

iOS 10.3: App Store erhält Bewertungssystem für Rezensionen

App Store in iOS 10.3

Apple bringt die aus iTunes bekannten Optionen zur Reaktion auf App-Kritiken auf iPhone und iPad. iOS 10.3 beinhaltet weitere Neuerungen rund um die wichtigen App-Bewertungen.

iOS-Aktivierungssperre: Hack setzte auf Apples Web-Prüf-Tool https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-Aktivierungssperre-Hack-setzte-auf-Apples-Web-Pruef-Tool-3612714.html 2017-01-31T16:01:00+01:00 2017-01-31T16:01:00+01:00 Offenbar ist es möglich, die Aktivierungssperre von iPhone und iPad durch die Modifizierung der Seriennummer zu umgehen – zur Prüfung kam dabei Apples inzwischen entferntes Online-Tool zum Einsatz.

iOS-Aktivierungssperre: Hack setzte auf Apples Web-Prüf-Tool

Flash-Chip des iPads

Offenbar ist es möglich, die Aktivierungssperre von iPhone und iPad durch die Modifizierung der Seriennummer zu umgehen – zur Prüfung kam dabei Apples inzwischen entferntes Online-Tool zum Einsatz.

iOS 10.2: Kein Downgrade mehr möglich https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-10-2-Kein-Downgrade-mehr-moeglich-3612135.html 2017-01-31T14:10:00+01:00 2017-01-31T14:10:00+01:00 Gut eine Woche nach der Freigabe von iOS 10.2.1 hat Apple das Signieren der vorausgehenden Version eingestellt. Für iOS 10.2 ist seit wenigen Tagen ein erster Jailbreak verfügbar.

iOS 10.2: Kein Downgrade mehr möglich

iPhone

Gut eine Woche nach der Freigabe von iOS 10.2.1 hat Apple das Signieren der vorausgehenden Version eingestellt. Für iOS 10.2 ist seit wenigen Tagen ein erster Jailbreak verfügbar.

Bedienungshilfen in iOS und macOS: Louis Braille Award für Apple https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Bedienungshilfen-in-iOS-und-macOS-Louis-Braille-Award-fuer-Apple-3611015.html 2017-01-30T18:06:00+01:00 2017-01-30T18:06:00+01:00 Eine Non-Profit-Organisation, die sich für Personen mit Sehbehinderung einsetzt, hat Apple eine Auszeichnung für die Bemühungen rund um Barrierefreiheit verliehen.

Bedienungshilfen in iOS und macOS: Louis Braille Award für Apple

Louis Braille Award für Apple

Eine Non-Profit-Organisation, die sich für Personen mit Sehbehinderung einsetzt, hat Apple eine Auszeichnung für die Bemühungen rund um Barrierefreiheit verliehen.

Hinweis in iOS 10.3: Alte Apps vor dem Aus https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Hinweis-in-iOS-10-3-Alte-Apps-vor-dem-Aus-3610466.html 2017-01-30T14:05:00+01:00 2017-01-30T14:05:00+01:00 Mit dem nächsten iOS-Update verschärft Apple den Warndialog bei der Verwendung von Apps, die ohne 64-Bit-Unterstützung auskommen. In iOS 11 laufen reine 32-Bit-Apps wohl nicht mehr.

Hinweis in iOS 10.3: Alte Apps vor dem Aus

32-Bit-App in iOS 10.3

Mit dem nächsten iOS-Update verschärft Apple den Warndialog bei der Verwendung von Apps, die ohne 64-Bit-Unterstützung auskommen. In iOS 11 laufen reine 32-Bit-Apps wohl nicht mehr.

Dropbox-App unterstützt ältere iOS-Version nicht mehr https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Dropbox-App-unterstuetzt-aeltere-iOS-Version-nicht-mehr-3609860.html 2017-01-30T11:31:00+01:00 2017-01-30T11:31:00+01:00 Mit dem Update 32.2, das Ende voriger Woche erschienen ist, sind nur noch bestimmte aktuellere iOS-Versionen nutzbar.

Dropbox-App unterstützt ältere iOS-Version nicht mehr

Dropbox

Mit dem Update 32.2, das Ende voriger Woche erschienen ist, sind nur noch bestimmte aktuellere iOS-Versionen nutzbar.

Diebstahlschutz: Apple nimmt Abfrage von gesperrten iOS-Geräten offline https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Diebstahlschutz-Apple-nimmt-Abfrage-von-gesperrten-iOS-Geraeten-offline-3609856.html 2017-01-30T10:27:00+01:00 2017-01-30T10:27:00+01:00 Mit dem Dienst "Check Activation Lock Status" war prüfbar, ob ein Gerät womöglich vom Besitzer als gestohlen gemeldet wurde. Er wurde kommentarlos deaktiviert.

Diebstahlschutz: Apple nimmt Abfrage von gesperrten iOS-Geräten offline

Apple nimmt Abfrage von gesperrten iOS-Geräten offline

Mit dem Dienst "Check Activation Lock Status" war prüfbar, ob ein Gerät womöglich vom Besitzer als gestohlen gemeldet wurde. Er wurde kommentarlos deaktiviert.

Mac & i Heft 1/2017 jetzt im Heise-Shop bestellbar https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Mac-i-Heft-1-2017-jetzt-im-Heise-Shop-bestellbar-3608141.html 2017-01-30T10:05:00+01:00 2017-01-30T10:05:00+01:00 Themen u. a.: macOS Sierra auf alten Macs installieren • Continuity, Handoff und Airdrop nachrüsten • Hackintosh: macOS auf dem PC. Außerdem: Apple Music vs. Spotify, Apps und Spiele fürs Apple TV, Browser, HDR, SSDs, Akkus, Heizungsthermostaten

Mac & i Heft 1/2017 jetzt im Heise-Shop bestellbar

Mac & i Heft 6/2016 jetzt im Heise-Shop bestellbar

Themen u. a.: macOS Sierra auf alten Macs installieren • Continuity, Handoff und Airdrop nachrüsten • Hackintosh: macOS auf dem PC. Außerdem: Apple Music vs. Spotify, Apps und Spiele fürs Apple TV, Browser, HDR, SSDs, Akkus, Heizungsthermostaten

App Store: Entwickler dürfen Suchanzeigen länger testen https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/App-Store-Entwickler-duerfen-Suchanzeigen-laenger-testen-3609339.html 2017-01-27T18:17:00+01:00 2017-01-27T18:17:00+01:00 Eine Aktion, bei der Developer 100 US-Dollar zum Ausprobieren der neuen Reklameform erhalten, wird bis Ende März verlängert.

App Store: Entwickler dürfen Suchanzeigen länger testen

App Store: Entwickler dürfen Suchanzeigen länger testen

Eine Aktion, bei der Developer 100 US-Dollar zum Ausprobieren der neuen Reklameform erhalten, wird bis Ende März verlängert.

iOS: Twitter-App bekommt neuen "Entdecken"-Knopf https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-Twitter-App-bekommt-neuen-Entdecken-Knopf-3608862.html 2017-01-27T15:43:00+01:00 2017-01-27T15:43:00+01:00 Der Kurznachrichtendienst will seinen Nutzern mit einer neuen Funktion auf iPhone und iPad zu einem besseren Überblick bei aktuellen Themen verhelfen. Android kommt später.

iOS: Twitter-App bekommt neuen "Entdecken"-Knopf

iOS: Twitter-App bekommt neuen "Entdecken"-Knopf

Der Kurznachrichtendienst will seinen Nutzern mit einer neuen Funktion auf iPhone und iPad zu einem besseren Überblick bei aktuellen Themen verhelfen. Android kommt später.

iOS 10.3 und macOS 10.12.4 liegen als öffentliche Beta vor https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-10-3-und-macOS-10-12-4-liegen-als-oeffentliche-Beta-vor-3608574.html 2017-01-27T11:24:00+01:00 2017-01-27T11:24:00+01:00 Interessierte Nutzer können die neuen Funktionen der Apple-Betriebssysteme jetzt auf iPhone, iPad und Mac testen – darunter das Auffinden der AirPods und der Nachtmodus für Sierra.

iOS 10.3 und macOS 10.12.4 liegen als öffentliche Beta vor

Apple Beta-Programm

Interessierte Nutzer können die neuen Funktionen der Apple-Betriebssysteme jetzt auf iPhone, iPad und Mac testen – darunter das Auffinden der AirPods und der Nachtmodus für Sierra.

Office: Microsoft öffnet Insider-Programm für iPhone und iPad https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Office-Microsoft-oeffnet-Insider-Programm-fuer-iPhone-und-iPad-3608151.html 2017-01-26T15:30:00+01:00 2017-01-26T15:30:00+01:00 Nutzer können nun auch unter iOS neue Funktionen in Vorabversionen der Office-Suite testen. OneDrive bietet Microsoft jetzt auch auch außerhalb des Mac App Stores an.

Office: Microsoft öffnet Insider-Programm für iPhone und iPad

OneDrive für den Mac

Nutzer können nun auch unter iOS neue Funktionen in Vorabversionen der Office-Suite testen. OneDrive bietet Microsoft jetzt auch auch außerhalb des Mac App Stores an.

iOS 10.3: Apple interessiert an iCloud-Nutzerdaten https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-10-3-Apple-interessiert-an-iCloud-Nutzerdaten-3607449.html 2017-01-25T17:32:00+01:00 2017-01-25T17:32:00+01:00 Mit iOS 10.3 analysiert das Unternehmen erstmals Daten aus iCloud-Accounts. Dies soll Produkte und Assistenzfunktionen verbessern.

iOS 10.3: Apple interessiert an iCloud-Nutzerdaten

iCloud-Analyse in iOS 10.3

Mit iOS 10.3 analysiert das Unternehmen erstmals Daten aus iCloud-Accounts. Dies soll Produkte und Assistenzfunktionen verbessern.

App Store: Apple plant deutlich verbesserte Bewertungsfunktion https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/App-Store-Apple-plant-deutlich-verbesserte-Bewertungsfunktion-3606710.html 2017-01-25T10:18:00+01:00 2017-01-25T10:18:00+01:00 Künftig sollen Entwickler von iOS- und macOS-Apps auf Kommentare von Nutzern antworten können – eine Funktion, auf die diese schon seit Jahren warten. Und auch User bekommen ein Geschenk.

App Store: Apple plant deutlich verbesserte Bewertungsfunktion

App Store

Künftig sollen Entwickler von iOS- und macOS-Apps auf Kommentare von Nutzern antworten können – eine Funktion, auf die diese schon seit Jahren warten. Und auch User bekommen ein Geschenk.