iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Bei der Einführung seiner neuen iPhones bleibt Apple stets im gleichen Zeitraster -- das erste erschien im Herbst 2007, in jedem Herbst danach jeweils eine neue Version. So ist auch das iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Herbst 2014 auf den Markt gekommen, und zwar am 19. September.

Die siebte iPhone-Generation ist größer, schneller und unterstützt neben einer schnelleren WLAN-Anbindung bis zu 20 LTE-Frequenzbänder und Übertragungsraten im Downlink bis zu 150 MBit/s. Erstmals gibt es das iPhone in zwei Größen: eines mit 4,7-Zoll-Bildschirm sowie ein weiteres mit der Zusatzbezeichnung Plus mit 5,5 Zoll Bilddiagonale.

Bei den Retina-HD-Displays handelt es sich laut Apple um eine neue Generation von Bildschirmen mit einem weiteren Betrachtungswinkel. iOS 8 und Apples vorinstallierte Apps sind bereits für die neuen iPhone-Größen gerüstet. Auf dem iPhone 6 Plus stellen manche Apps Inhalte ähnlich wie auf dem iPad in zwei Spalten dar, wenn man das Gerät im Querformat hält. Darüber hinaus bieten die iPhone 6 zahlreiche weitere Neuerungen. Ohne Vertragsbindung ist das iPhone 6 in Deutschland ab etwa 700 Euro erhältlich.

Mehr Infos zu weiteren iPhone-Generationen:

comments_outline_white Kommentare lesen (1)

Forum zum Thema: iPhone (55 Beiträge)

Top-Artikel

Alle Beiträge zu: iPhone 6