FaceTime fehlgeschlagen - das könnne Sie tun

FaceTime ist eine Apple-Anwendung, mit der Sie kostenlose Anrufe oder Videochats führen können. Es kann schnell mal vorkommen, dass Sie Probleme damit haben und keine Anrufe tätigen können. Sei es nun, weil Sie keine Verbindung haben, oder FaceTime sich nicht aktivieren lässt. Wir haben hier einige Lösungen für Sie.

FaceTime funktioniert nicht - daran kann's liegen

Sind Sie mit dem Internet verbunden?

Sie können FaceTime nur nutzen, wenn Sie eine bestehende Verbindung zum Internet haben. Vergewissern Sie sich also in den Einstellungen, dass Sie per WLAN oder mobiler Datenverbindung verbunden sind. Haben Sie Probleme, sich mit dem WLAN zu verbinden, können Sie unseren Beitrag dazu lesen.

Ist die Nutzung von mobilen Daten für FaceTime erlaubt?

Sind Sie nicht über WLAN verbunden, sondern nutzen die mobilen Daten, müssen Sie sicherstellen, dass die Nutzung für FaceTime erlaubt ist. Um übermäßigen Datenverbrauch zu vermeiden, können Sie FaceTime verbieten, mobile Daten zu verwenden. Öffnen Sie die Einstellungen und tippen Sie auf "Mobiles Netz". Dort aktivieren Sie unter "Mobile Daten" FaceTime.

Ist FaceTime aktiviert?

Vergewissern Sie sich in den Einstellungen, dass FaceTime auch aktiviert ist.

Ist die richtige Zeitzone eingestellt?

Falls Ihre Zeitzone nicht richtig konfiguriert ist, kann dies zu Problemen mit FaceTime führen.

Haben Sie die neueste Version von iOS?

Aktualisieren Sie Ihr iPhone auf die neueste Version von iOS, um mögliche Fehlfunktionen zu beheben. Wie Sie Ihr iPhone updaten, können Sie hier nachlesen.

Liegt ein temporärer Ausfall vor?

Natürlich kann es auch sein, dass der Fehler nicht bei Ihnen liegt, sondern FaceTime gerade generell ausgefallen ist. Den Systemstatus sämtlicher Apple-Anwendungen können Sie auf dieser Webseite überprüfen: https://www.apple.com/de/support/systemstatus/.

Kontaktieren Sie den Apple-Support

Falls Ihnen bisher nichts geholfen hat, können Sie hier den Apple Support kontaktieren: https://support.apple.com/de-de/contact. Schildern Sie Ihr Problem und erklären Sie auch, welche Lösungsansätze Sie bereits ausprobiert haben.