PUR

Opera-Add-ons - Die 10 besten Erweiterungen

Opera wird mittlerweile von mehr als 200 Millionen Nutzern weltweit verwendet und zählt damit zu den beliebtesten Webbrowsern. Opera kommt bereits mit einigen integrierten Add-ons, darunter auch ein Ad-Blocker und ein kostenloser VPN-Service. Doch Sie können Ihr Surferlebnis mit weiteren Erweiterungen noch verbessern.

Übrigens: Wie Sie Add-ons in Opera installieren, können Sie hier nachlesen.

Install Chrome Extensions

Die Bibliothek für Opera-Erweiterungen hat zwar einiges zu bieten, verfügt jedoch nicht über die in Chrome verfügbare Erweiterungsvielfalt. Nach der Installation von Install Chrome Extensions können Sie einfach den Chrome Web Store aufrufen und alle gewünschten Erweiterungen hinzufügen. Dies gilt aber nur für Erweiterungen, nicht für Themes.


I don't care about Cookies

Gemäß den EU-Bestimmungen muss jede Webseite, die Tracking-Cookies verwendet, vor der Installation die Erlaubnis des Benutzers einholen. Das kann ganz schön nerven, vor allem wenn Sie oft neue Webseiten besuchen. Mit dem Add-on I don't care about Cookies können Sie sich diesen Ärger sparen, denn solche Mitteilungen werden dann blockiert.


Magic Actions for YouTube

Mit Magic Actions for YouTube können Sie Ihre YouTube-Erfahrung verbessern und sich voll und ganz auf das Video konzentrieren, welches Sie sich gerade ansehen wollen. Die Erweiterung enthält eine AutoHD-Funktion, ein Feature, mit dem Sie die Lautstärke mit dem Mausrad steuern können und einen 1-Klick-Kinomdous, der alles auf Ihrem Bildschirm hinter dem Video verdunkelt.


Ddict

Ddict ist eine Browser-Erweiterung, mit der Sie Text auf Webseiten mit nur einem Mausklick oder Tastendruck übersetzen können. Und es handelt sich bei dieser Erweiterung nicht nur um einen Übersetzer, sondern auch um ein Wörterbuch, in dem Sie weitere Bedeutungen eines Worts nachschlagen können.


Scroll To Top Button

Die Erweiterung Scroll To Top Button ermöglicht es Ihnen, mit nur einem Klick auf einen Button schnell zurück zum Anfang oder zum Ende einer Webseite zu gelangen. Sie können dabei mehrere Einstellungen vornehmen, wie die Größe, das Design oder die Transparenz des Buttons.


Dark Mode

Dark Mode ist ein Add-on, mit dem Sie den Browser abdunkeln oder aus 20 weiteren Designs wählen können. Es gibt auch eine Whitelist-Funktion, mit der Sie bestimmte Webseiten aus dem Dunkelmodus ausschließen können.


Image reverse search

Die Suchmaschine Google hat die umgekehrte Bildersuche bereits und jetzt können Sie sie auch zu Opera hinzufügen: Mit Image reverse search können Sie rückwärts nach Bildern suchen, um mehr darüber zu erfahren und möglicherweise die Originalquelle zu finden.


LastPass

LastPass ist ein Passwort-Manager, der ein Master-Passwort erstellt, sodass Sie sich mit nur einem Klick bei Ihren Lieblingswebseiten anmelden können. Mit einer Funktion zum automatischen Ausfüllen speichert LastPass Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort für mehrere Konten und erleichtert Ihnen so das Surfen im Internet.


Gismeteo

Die Erweiterung Gismeteo bietet Ihnen sofortigen Zugriff auf aktuelle lokale Temperaturen und stündliche Wettervorhersagen. Wählen Sie Ihren Standort im Einstellungsmenü aus oder suchen Sie nach einem anderen, um zu sehen, was in anderen Städten los ist. Die Erweiterung enthält außerdem die Möglichkeit, Funktionen wie Designs, Symbole oder Sprache anzupassen.


Boomerang for Gmail

Wenn Sie schon immer wissen wollten, ob und wann Ihre E-Mails gelesen wurden, oder ob Sie eine bestimmte E-Mail zu einem späteren Zeitpunkt abschicken möchten, dann probieren Sie Boomerang for Gmail aus. Diese Erweiterung ermöglicht Ihnen die einfache Integration von E-Mail-Planung, Erinnerungen und Lese-Benachrichtigungen. Sie können auch die App für Android oder iOS herunterladen, um die Funktionen auf Ihr Smartphone auszuweiten.

Mehr zum Thema: