1. Aufrüstung: Bundeswehr soll um 20.000 Soldaten vergrößert werden

    Der Druck aus den USA wirkt, Interessengruppen wie der IISS sehen die technische Überlegenheit des Westens und damit die "militärischen Optionen" schwinden

    • Florian Rötzer
    • 0
  2. Ex-Milizionäre üben mit Kohleblockaden aus dem Donbass Druck auf Kiew aus

    Der Ukraine droht vielleicht eine Energieknappheit, aber ziemlich sicher eine innenpolitische Konfrontation mit rechtsnationalistischen Gruppen

    • Jens Mattern
    • 0
  3. Ecuador wählt Kontinuität der "Bürgerevolution"

    Zehn Jahre nach seinem Wahlsieg trat Correa nicht erneut an, doch das Rennen machte sein Vize fast schon in der ersten Runde

    • Ralf Streck
    • 5
  4. Irakkriegs-General McMaster wird Trumps neuer Sicherheitsberater

    Welche Bedeutung dieser Posten in der US-Administration hat, hing in der Vergangenheit vor allem davon ab, wer ihn einnahm

    • Peter Mühlbauer
    • 8
  5. Im Meer wird der Sauerstoff knapp

    Die Energie- und Klimawochenschau: Scott Pruitt wird EPA-Chef, Proteste gegen Ausbau der fossilen Energien geht weiter

    • Jutta Blume
    • 43
  6. Mäßige Beteiligung bei Anti-Trump-Protesten

    Boykottaufrufe gegen Waren, die mit dem neuen Präsidenten in Verbindung gebracht werden, gehen nach hinten los

    • Peter Mühlbauer
    • 127
  7. Türkei-Referendum: Wählen, ohne zu wissen, worum es geht

    In Oberhausen schwor der türkische Ministerpräsident Yildirim die AKP-Anhänger auf ein "Ja" zum Referendum ein - ohne ihnen zu erklären, worüber sie abstimmen

    • Gerrit Wustmann
    • 79
  8. Drohnenverbot für Teheran

    Mangelnde Sicherheit zeigte sich, nachdem eine Drohne in einer Flugverbotszone am Amtssitz von Ali Chamenei auch von Dutzenden von Luftabwehrkanonen nicht abgeschossen werden konnte

    • Florian Rötzer
    • 28
  9. "Die gängigen Vorurteile gegenüber Politikern sind meist ungerecht und oft anmaßend"

    Der Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt (CDU) über Volksabstimmungen in Deutschland, "Wünsch-Dir-was-Politik" und die Frage, wie man am besten mit wütenden Bürgern umgeht

    • Manuel Schumann
    • 370
  10. Wikipedia berät über Distanzierung von Fotolizenz-Abzockern

    Urheberrechtsmissbrauch bringt Creative Commons in Verruf

    • Markus Kompa
    • 91
  11. Wenn Weltraumpartikel das Smartphone abstürzen lassen

    Mit der fortschreitenden Miniaturisierung der Schaltkreise wächst nach einer Studie die Gefahr, dass elektronische Systeme durch Single Event Upsets (SEU) gestört werden

    • Florian Rötzer
    • 35
  12. Türkei: Haft für Deniz Yücel verlängert

    Erdogan will selbst in Deutschland bei den "Auslandstürken" auftreten, NRW-Regierung sieht das mit Sorge, gefordert sei die Bundesregierung

    • Birgit Gärtner
    • 52
  13. Regierung will Zugriff auf Mobiltelefon-Daten Asylsuchender

    Neues Gesetz soll den Einsatz forensischer Hard-und Software erlauben, um Identität und Herkunft zu überprüfen - eine pragmatische Lösung oder "blanke Diskriminierung"?

    • Thomas Pany
    • 153
  14. Abkehr von der Zweistaatenlösung

    Trumps Vorstoß könnte Chancen für eine Lösung im Konflikt zwischen Israel und Palästina eröffnen

    • Peter Nowak
    • 118
  15. Schulz verspricht Korrekturen bei Hartz IV

    Nahles soll Vorschläge ausarbeiten

    • Peter Mühlbauer
    • 436
Anzeige