1. Migrationspolitik, Automobilindustrie und Maas-Altlasten

    Eine Jamaika-Koalition wäre bestenfalls ein Stillstand in wichtigen Politikfragen und würde potenziell sowohl die CSU als auch die Liberalen und die Grünen Wähler kosten

    • Peter Mühlbauer
    • 64
  2. Nordkorea: Trump hat den Krieg erklärt

    Nachdem die USA strategische Bomber an der Grenze als Drohung fliegen ließen, sagt Nordkorea, man habe das Recht auf Selbstverteidigung und droht mit Abschuss

    • Florian Rötzer
    • 72
  3. Automobiler Terrorismus

    Ballard und Barcelona

    • Dominik Irtenkauf
    • 17
  4. Nach der Bundestagswahl: Etwas frischer Wind vor dem kommenden Klein-Klein

    Wer kann mit wem? Frauke Petry macht dazu den spektakulärsten Auftritt

    • Thomas Pany
    • 167
  5. Chinesischer Roboter implantiert mit 3D-Drucker hergestellte Zähne

    Die Technik wurde entwickelt, weil 400 Millionen Chinesen künstliche Zähne benötigen, es aber zu wenige Zahnärzte gibt

    • Florian Rötzer
    • 49
  6. Die CSU nach dem schlechtesten Bundestagswahlergebnis seit 1949

    Guttenberg als Minister hat nicht gezogen, Herrmann ebenso wenig - unter welchen Bedingungen kann die Partei nun eine Koalition eingehen und wer wird Seehofer-Nachfolger?

    • Peter Mühlbauer
    • 112
  7. Schwere Niederlagen für beide sozialdemokratischen Parteien

    Die Linke steht nach der Wahl vor der Frage, ob sie die AfD-Wähler zurückerobern oder Bündnispartner derer sein will, die von der AfD angegriffen werden

    • Peter Nowak
    • 617
  8. "Weniger Brüssel, mehr Nationalstaaten!"

    Polen und Ungarn - zwei EU-Rebellen mit gewissen Unterschieden

    • Jens Mattern
    • 66
  9. Find mich doch

    Jetzt kommen sie, die Aktionen für Kunden, die die Aktionen auch finden können

    • Harald Taglinger
    • 0
  10. Die PARTEI schafft die 1%-Marke

    Fast eine halbe Million Menschen stimmte für die PARTEI

    • Markus Kompa
    • 63
  11. "Es geht hier nicht um Unabhängigkeit, es geht um Demokratie"

    Die spanische Regierung versucht, die katalanische Autonomie weiter mit illegalen Mitteln auszuhebeln

    • Ralf Streck
    • 253
  12. Merkel ist der "deutsche Netanjahu"

    Und wo steht die AfD genau? Erste internationale Reaktionen auf die Bundestagswahl

    • Thomas Pany
    • 231
  13. Das Ende der Volksparteien ist das Ende des Volks

    Die Bundestagswahl hat deutlich gemacht, dass die Zeit der stabilen Regierungen zu Ende geht und der auf Optionen setzende Wechselwähler dominant wird

    • Florian Rötzer
    • 256
  14. Chance Neuwahlen

    Ein Kommentar zur Bundestagswahl

    • Peter Mühlbauer
    • 103
  15. CDU und SPD verlieren dramatisch, auch die CSU bricht ein

    Die AfD erreicht aus dem Sprung 13 Prozent und will Merkel "jagen", die SPD will in die Opposition

    • Florian Rötzer
    • 1074
Anzeige