1. Nur wer eine Identität hat, kann die der anderen respektieren

    Das Kapital erzwingt die Identität des staatenlosen und entwurzelten Verbrauchers

    • Diego Fusaro
    • 78
  2. Müssen Nationalspieler die Nationalhymne mitsingen?

    Ja, sagt FDP-Chef Lindner, der damit die regressive Sogkraft des überkommenen Nationalen demonstriert

    • Florian Rötzer
    • 171
  3. Wegen Soros-Uni: EU-Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn

    Kommission "beobachtet" auch NGO-Registrierungspflicht und Migrationspolitik

    • Peter Mühlbauer
    • 72
  4. Trump will rigoros Entwicklungshilfe kürzen: Ende mit der Soft-Power-Politik

    Bei fast allen Staaten, die Hilfen für Entwicklung, Wirtschaft und Gesundheit erhielten, wird gekürzt, manchmal um 100 Prozent, betroffen sind auch die Ukraine, Belarus, Georgien oder der Kosovo

    • Florian Rötzer
    • 78
  5. Giftgas-Angriff Chan Scheichun: Das französische Gutachten klärt wenig

    Der französische Außenminister hält die syrische Regierung "ohne Zweifel" für verantwortlich. Die Beweisführung des "nationalen Gutachtens" enthält diesem Anspruch gegenüber große Lücken

    • Thomas Pany
    • 40
  6. Die Piraterie der Urheberrechtsabgaben in Griechenland

    Eine private, im Familienbesitz befindliche Aktiengesellschaft ist mit den Abgaben für das öffentliche Aufführen von Musik reich geworden, die Vorstandsgehälter sind höher als die Einnahmen

    • Wassilis Aswestopoulos
    • 5
  7. Neues Kapitel im Ukraine-Konflikt: Kein Strom für Luhansk

    Angedroht wird auch das Abdrehen der Wasserversorgung, die Teilung der Ukraine vertieft sich

    • Jens Mattern
    • 68
  8. EuGH-Urteil zu illegalem Streaming

    Droht wirklich eine Abmahnwelle?

    • Markus Kompa
    • 31
  9. USA: Voodoo-Economics-Zombie?

    Donald Trump will heute sein Konzept für eine Steuerreform vorstellen

    • Peter Mühlbauer
    • 53
  10. Japan veröffentlicht Richtlinien zum Selbstschutz bei Raketenangriffen

    Japans Regierung stellt sich hinter Trump und droht Nordkorea, es würden alle Optionen auf dem Tisch liegen, aber die Sorge wächst

    • Florian Rötzer
    • 29
  11. Mosul: Brutaler Häuserkampf gegen IS-Dschihadisten

    Über zivile Tote wird nicht berichtet. Die irakische Offensive kommt nur mühsam voran. In der Stadt herrscht Gesetzlosigkeit

    • Thomas Pany
    • 10
  12. Abgasskandal: Schmutziger als gedacht

    Verbraucherschützer fordern von VW, für die verursachten Schäden aufzukommen. Umweltbundesamt findet unter realistischen Bedingungen noch höhere Abgaswerte. Kohlendioxid selbst im Labortest viel zu hoch

    • Wolfgang Pomrehn
    • 148
  13. Syrien: Warum Rojava entscheidend ist

    Kurden, Türkei, Russland, USA, Damaskus: Die Konstellation der Interessen im Norden Syriens

    • Michael Knapp
    • 27
  14. Gabriel und die selbstbewusste Nation

    Israel: Der Außenminister tritt als Lehrmeister auf und wird von Netanjahu nicht empfangen - Ein Kommentar

    • Peter Nowak
    • 226
  15. Was Isländisch mit Elon Musk zu tun haben könnte

    Elon Musk ist neben seiner aktuellen Beschäftigung, Handbremsen bei E-Autos auszutauschen, einer der Kritiker einer möglichen Zukunft von Artificial Intelligence. Er kennt wohl Isländisch noch nicht

    • Harald Taglinger
    • 11
Anzeige