1. Facebook will nicht Zensor sein

    Das Unternehmen warnt vor einem "nationalen Alleingang" des deutschen Justizministers - Monitoring-Bericht, mit dem die angebliche Notwendigkeit des Gesetzes begründet wird, hat gravierende Mängel

    • Peter Mühlbauer
    • 19
  2. Telepolis-Kaffee

    Eigenwerbung: Hochwertiger Kaffee und Espresso: Die neue Telepolis-Edition für unsere Leser

  3. Emmanuel Macron: Weniger Demokratie wagen …

    … und mehr Deutschlandfreundlichkeit? Es gibt gewisse cäsaristische Elemente in seiner Politik

    • Bernard Schmid
    • 7
  4. Politische Lösung in Venezuela wird unwahrscheinlicher

    Opposition lehnt jedwede Wahlen ab. Proteste nehmen zunehmend gewalttätigen Charakter an. Zahl der Toten steigt

    • Harald Neuber
    • 48
  5. Modern einen fahren lassen

    Radeln war gestern. Es geht auch anders und irgendwie ... hip.

    • Harald Taglinger
    • 6
  6. Trump schickt eine Armada mit drei Flugzeugträgern nach Nordkorea

    Nordkorea verkündet hingegen den erfolgreichen Test eines neuen Luftabwehrsystems

    • Florian Rötzer
    • 94
  7. Philippinen: Schlacht um Marawi

    Die Armee versucht den IS mit Luftschlägen aus der Stadt zu vertreiben

    • Peter Mühlbauer
    • 22
  8. G7: Das Ende des Westens?

    Erstmals seit vielen Jahren können sich die westlichen Industriestaaten auf keine gemeinsame Position zum Klimaschutz einigen. Doch ist das wirklich so dramatisch?

    • Wolfgang Pomrehn
    • 63
  9. Druck von Trump, Angst vor Putin - wie Balten den NATO-Gipfel sehen

    Für die Balten war der Auftritt von Donald Trump eher beunruhigend

    • Jens Mattern
    • 50
  10. Verbot für Lieferroboter auf Gehwegen?

    Der Kampf um Raum zwischen Autofahrern, Fahrradfahrern und Fußgängern wird durch Inlineskates, Skateboards, Segways und neuerdings Robotern verschärft

    • Florian Rötzer
    • 87
  11. Patriarchale Kontrolle im Namen Allahs

    Expertinnen zufolge fördern britische Scharia-Gerichte Frauenfeindlichkeit sowie Radikalisierung und somit fundamental-islamischen Terrorismus

    • Birgit Gärtner
    • 251
  12. Revolte der Republikaner?

    Ein Grundtrend: Die fortschreitende Schwächung Trumps in der eigenen Partei. Wie lange dauert es, bis sich die Republikaner gegen ihren Präsidenten wenden (müssen)?

    • Roland Benedikter
    • 74
  13. Feindbild Russland als Ablenkungsmanöver

    Korruption als ökonomische Kriegsführung - Teil 2

    • Udo Bongartz
    • 69
  14. "Tiefer Staat" gegen Trump

    Kommentar zum Streit um den US-Präsidenten und den Hoffnungen auf ein Impeachment

    • Peter Nowak
    • 166
  15. Politische Apathie nimmt zu

    Nach einer internationalen Umfrage will die Mehrheit keine Flüchtlinge aufnehmen, sieht sich persönlich als wirkungslos und vertraut auch der politischen Führung nicht

    • Florian Rötzer
    • 308
Anzeige