1. Türkei: Mammutprozess gegen Journalisten eröffnet

    17 Mitarbeiter der Tageszeitung Cumhuriyet wird Terrorunterstützung vorgeworfen, Protest kommt auch von Reporter ohne Grenzen und dem PEN

    • Gerrit Wustmann
    • 3
  2. "Der Dieselmotor ist tot"

    Die Energie- und Klimawochenschau: Von teurem Atomstrom, einer neuen Runde im Abgasskandal und dem Zustand des arktischen Meereises

    • Wolfgang Pomrehn
    • 86
  3. Britische Regierung will Verkauf neuer Diesel-, Benzin- und Hybridfahrzeuge ab 2040 verbieten

    Plan orientiert sich an Vorhaben des französischen Umweltministers Hulot

    • Peter Mühlbauer
    • 93
  4. Migranten aus Libyen: Haftar als EU-Außengrenzen-Schützer

    Macron machts möglich: Regierungschef Sarraj und General Haftar vereinbaren einen Fahrplan zur Stabilisierung Libyens. Priorität hat die Bildung einer nationalen Armee

    • Thomas Pany
    • 51
  5. Repräsentantenhaus stimmt für neue Russlandsanktionen

    Überparteiliche Mehrheit macht Veto des Präsidenten unwahrscheinlich - Gas könnte sich in Europa verteuern

    • Peter Mühlbauer
    • 148
  6. NSU-Prozess: Ankläger verteidigen ihre tendenziöse Anklage

    Vor dem Oberlandesgericht in München hat die Bundesanwaltschaft mit ihrem Plädoyer begonnen

    • Thomas Moser
    • 106
  7. Krim-Annexion wird zum Problem für Siemens

    Schon wieder eine Belastungsprobe: Nicht nur Siemens muss das Krim-Turbinen-Desaster verarbeiten

    • Dirk Eckert
    • 263
  8. IWF prognostiziert Aufschwung der Weltwirtschaft

    Er könnte sogar noch stärker ausfallen, aber der Brexit und die Unsicherheit in der US-Politik sollen das stärkste Wachstum des Jahrzehnts belasten

    • Ralf Streck
    • 99
  9. Sieg ohne Wert gegen die Schattenbibliotheken?

    Elsevier wird Schadensersatz in Höhe von 15 Millionen US-Dollar zugesprochen

    • Ulrich Herb
    • 48
  10. NGOs vor der libyschen Küste: "90% der Einsätze werden von Rom ausgelöst"

    Die Seenot-Retter sehen sich einer Diffamierungs-Kampagne ausgesetzt. Interview mit Hans-Peter Buschheuer von Sea-Eye

    • Thomas Pany
    • 431
  11. Polen: Regierung hält an Justizreform fest

    Präsident will zwei Gesetze nachbessern lassen

    • Peter Mühlbauer
    • 51
  12. Spanischer Regierungschef vor Gericht

    Nach ehemaligen Ministern der konservativen Regierung muss nun auch Mariano Rajoy zur grassierenden Korruption aussagen

    • Ralf Streck
    • 49
  13. Korruption in Spanien: "Hoffnung auf Besserung"

    Jesús Lizcano von Transparency International über die politische Korruption und warum sich die Situation seit einigen Jahren verändert

    • Ralf Streck
    • 32
  14. Norwegen: Erstes autonomes Nullemissionen-Containerschiff

    Internationale Regeln für den Schiffsverkehr dürften frühestens in einigen Jahren kommen

    • Florian Rötzer
    • 44
  15. Können Menschen manipulierte "Fake-Bilder" erkennen?

    Ziemlich schlecht, sagen Wissenschaftler nach Versuchen

    • Florian Rötzer
    • 105
Anzeige