1. Neues Kapitel im Ukraine-Konflikt: Kein Strom für Luhansk

    Angedroht wird auch das Abdrehen der Wasserversorgung, die Teilung der Ukraine vertieft sich

    • Jens Mattern
    • 8
  2. EuGH-Urteil zu illegalem Streaming

    Droht wirklich eine Abmahnwelle?

    • Markus Kompa
    • 2
  3. Japan veröffentlicht Richtlinien zum Selbstschutz bei Raketenangriffen

    Japans Regierung stellt sich hinter Trump und droht Nordkorea, es würden alle Optionen auf dem Tisch liegen, aber die Sorge wächst

    • Florian Rötzer
    • 8
  4. Mosul: Brutaler Häuserkampf gegen IS-Dschihadisten

    Über zivile Tote wird nicht berichtet. Die irakische Offensive kommt nur mühsam voran. In der Stadt herrscht Gesetzlosigkeit

    • Thomas Pany
    • 4
  5. Abgasskandal: Schmutziger als gedacht

    Verbraucherschützer fordern von VW, für die verursachten Schäden aufzukommen. Umweltbundesamt findet unter realistischen Bedingungen noch höhere Abgaswerte. Kohlendioxid selbst im Labortest viel zu hoch

    • Wolfgang Pomrehn
    • 92
  6. Syrien: Warum Rojava entscheidend ist

    Kurden, Türkei, Russland, USA, Damaskus: Die Konstellation der Interessen im Norden Syriens

    • Michael Knapp
    • 17
  7. Austricksen von Bilderkennungsprogrammen von autonomen Fahrzeugen

    Wissenschaftler konnten hypothetisch zeigen, wie auf Kamerabildern die semantische Segmentierung ausgetrickst und etwa Personen nicht mehr erkannt werden können

    • Florian Rötzer
    • 0
  8. Gabriel und die selbstbewusste Nation

    Israel: Der Außenminister tritt als Lehrmeister auf und wird von Netanjahu nicht empfangen - Ein Kommentar

    • Peter Nowak
    • 161
  9. Was Isländisch mit Elon Musk zu tun haben könnte

    Elon Musk ist neben seiner aktuellen Beschäftigung, Handbremsen bei E-Autos auszutauschen, einer der Kritiker einer möglichen Zukunft von Artificial Intelligence. Er kennt wohl Isländisch noch nicht

    • Harald Taglinger
    • 10
  10. Tories machen Umfragesprung

    Labour wirbt mit Schutzheiligenfeiertagen und "Soft Brexit"

    • Peter Mühlbauer
    • 15
  11. Putin führt erneut steigende Waffenexporte auf den Einsatz im Krieg in Syrien zurück

    Im Westen versteckt man sich hinter Werten, während unter Trump die Waffendemonstrationen des weltweit größten Waffenexporteurs zunehmen: Tomahawk, Carl Vinson, MOAB und Langstreckenraketen

    • Florian Rötzer
    • 70
  12. Kohleausstieg bis 2035 machbar

    Die Energie- und Klimawochenschau: Rätsel um Methan und Schmelzwasser sowie die Sorge um die atomare Sicherheit

    • Jutta Blume
    • 157
  13. Auch keine Trump-Mauer an der Grenze zu Mexiko

    Geld für den Bau, den eigentlich ohnehin Mexiko bezahlen sollte, bekommt er zunächst jedenfalls nicht

    • Ralf Streck
    • 37
  14. Le Pen punktete bei Geringverdienern

    Die demographische Aufbereitung der Wahl in Frankreich zeigt, dass das Land gespalten ist

    • Peter Mühlbauer
    • 100
  15. Syrien: Der Kampf gegen den IS und das Interesse am Chaos

    Die türkischen Luftangriffe werfen der Offensive auf Rakka Knüppel in den Vormarsch. Dem IS nützen sie

    • Thomas Pany
    • 45
Anzeige