1. 20 Prozent schauen Katzenvideos

    1.5 Milliarden Besucher hat YouTube täglich. Man könnte also sagen, 20 Prozent der Weltbevölkerung schauen täglich rein. Ist aber natürlich ganz falsch

    • Harald Taglinger
    • 0
  2. Syrien: Rakka und das Tauziehen um Einfluss

    Der SDF und der nordsyrischen Föderation stehen schwierige Zeiten bevor. Russland und die syrische Regierung ändern offenbar ihren Kurs

    • Elke Dangeleit
    • 6
  3. JEFTA - EU-Freihandelsabkommen mit Japan als Hydra

    Im neuen Freihandelsabkommen zwischen der EU und Japan steht neben privaten Schiedsgerichten einiges, was bei CETA und TTIP bekämpft wurde

    • Christoph Jehle
    • 28
  4. Patrick Sensburg wird Landesverräter wider Willen

    NSA-Untersuchungsausschussvorsitzender versagt beim Schwärzen von PDF

    • Markus Kompa
    • 8
  5. Schattenbann-Welle im deutschen Twitter

    CDU blamiert sich mit "Staatstrojaner zum Download"

    • Peter Mühlbauer
    • 67
  6. Frau mit Kopftuch als Mehrfach-Diskriminierte

    Zum neuen Nationalen Aktionsplan gegen Rassismus der Bundesregierung

    • Elke Halefeldt
    • 157
  7. Ist al-Baghdadi tot und der IS enthauptet?

    Aus Russland kommen widersprüchliche Äußerungen, derweil beginnen die Überlegungen, wer an seine Stelle rücken könnte

    • Florian Rötzer
    • 31
  8. Fliegen, besser als nie zuvor

    Einige Vorschläge für die Verbesserung des Fliegens, insbesondere für das lästige Prozedere des Boarding

    • Raúl Rojas
    • 60
  9. Klimaschutz- oder Klimaschmutz-Politik?

    2007 hatte Angela Merkel noch international den Ruf der Klimakanzlerin. Klimaschutz war noch ein Top-Thema der damaligen Großen Koalition und ein Top-Thema der Medien - Ein Kommentar

    • Franz Alt
    • 122
  10. Service Robots in Public Spaces

    Ethical and Sociological Considerations

    • Oliver Bendel
    • 11
  11. Jugendliche bewegen sich so wenig wie 60-Jährige

    In den USA grassiert weiter die Fettleibigkeit

    • Florian Rötzer
    • 92
  12. Haus "Kommune Nr. 1": Leben im Offenen

    Die kleinen Erfolge der Liebhaber revolutionärer konstruktivistischer Baukunst in Moskau, Anfang Juni wurde in Moskau ein Avantgarde-Museum eröffnet

    • Ulrich Heyden
    • 9
  13. Unter Beobachtung

    Von einem, der auszog der Massenüberwachung zu entgehen - und das Fürchten lernte. Ein Erfahrungsbericht

    • Jürgen Drommert
    • 216
  14. Wo Ich war, soll Robotik werden

    Weltgeschichte als Maschinengeschichte: Michael Bays "Transformers: The Last Knight" erzählt geistreich von der Mechanik des Mythos

    • Rüdiger Suchsland
    • 8
  15. Alternativer wird's nicht

    Der Journalismus ist am Ende. Das weiß mittlerweile jeder. Die altehrwürdigen Medienhäuser kämpfen um ihre (zahlenden) Leser, allüberall wird nur noch manipuliert und gelogen. Zeit für eine echte Alternative! Oder - Moment mal - ernsthaft?!

    • Selma Mahlknecht
    • 203
Anzeige