1. Trump und die "Fake News"

    Der Streit um Teilnehmerzahlen und Einschaltquoten zeigt, wie unscharf "Wahrheiten" im Bereich der Politik sein können

    • Peter Mühlbauer
    • 3
  2. Der Yankee und Cowboy War

    Real Game of Thrones

    • Mathias Bröckers
    • 8
  3. Aus den US-Geheimdiensten wird vor Zerfall der westlichen Geheimdienstallianz gewarnt

    Auch nach dem Schmusekurs von Trump in der CIA-Zentrale rumort es in transatlantischen Kreisen in den Geheimdiensten und der Politik weiter

    • Florian Rötzer
    • 30
  4. ENF-Treffen: Patrioten mit viel Feind, aber ohne gemeinsamen Plan

    In Koblenz trafen sich Le Pen, Petry und Wilders als Regierungskandidaten für ein "alternatives Europa". Für Aufsehen sorgte Pretzells Satz: "Israel ist unsere politische Zukunft"

    • Thomas Pany
    • 80
  5. Darf ein US-Präsident Golfplätze haben, auf denen Diplomaten spielen?

    Hinter einer angekündigten Klage steckt wahrscheinlich der Versuch, an Trumps Steuerunterlagen zu kommen

    • Peter Mühlbauer
    • 58
  6. Trump stürzen mit Hilfe der ARD?

    Parallelen zwischen der Berichterstattung zu Washington 2017 und Kiew 2014 - Ein Kommentar

    • Ulrich Heyden
    • 363
  7. Nordirak: Jesiden befürchten erneut Vertreibungen

    Die Türkei droht mit einem Einmarsch: PKK soll Shengal verlassen. Erdogan übt Druck auf die kurdische Regionalregierung unter Barzani aus

    • Elke Dangeleit
    • 8
  8. Deutsche Rüstungsexporte: Rekordstand oder restriktiv?

    Mit der "Maritimen Agenda" wird die Tür zur weltweiten Aufrüstung auf See geöffnet

    • Dirk Eckert
    • 61
  9. Ziehen die Vereinten Nationen nach Brüssel?

    Sitz der UNO in Trumpland wäre bei Austritt der USA fraglich

    • Markus Kompa
    • 83
  10. Fluchtursachen: Deutschlands neue Afrikapolitik

    Die Investitionsbedingungen sollen in einer neuen Partnerschaft mit Afrika verbessert werden - und man spricht von einem Marshallplan mit Afrika

    • Nico Beckert
    • 146
  11. Ansteckbares und Krankheiten

    Wer steckt sich denn heute noch eine Kamera oder ein Mikrophon an sein Smartphone?

    • Harald Taglinger
    • 4
  12. Trump empfängt britische Premierministerin Theresa May als ersten Staatsbesuch

    Nigel Farage glaubt, dass ein Handelsabkommen zwischen dem Vereinigten Königreich und den USA innerhalb von 90 Tagen nach dem Ausstieg aus der EU fertiggestellt sein könnte

    • Peter Mühlbauer
    • 94
  13. Theresa May gerät ins Schussfeuer wegen Modernisierung des Atomwaffenarsenals

    Mays erste große Amtshandlung war letztes Jahr der Beschluss zur Erneuerung der Atomwaffen im Schulterschluss mit der US-Regierung, kurz zuvor war angeblich ein Test einer Trident-Rakete gescheitert, was sie verschwieg

    • Florian Rötzer
    • 59
  14. Syrien-Treffen in Astana: Kaum Chancen auf Erfolg

    Für eine schnelle Lösung sind zu viele konfligierende Interessen und Akteure im Spiel, auch zwischen Russland, der Türkei und Iran knirscht es

    • Florian Rötzer
    • 38
  15. "Israel first": Minister drängen auf Ausbau der Siedlungen

    Mit dem neuen US-Präsidenten ändern sich die Spielregeln, so die Hoffnung der Regierung Netanjahu, die große Annexionspläne bereit hält

    • Thomas Pany
    • 120
Anzeige