Einfach GEN:ial

Die grüne Gentechnik

Print

  • Heise Medien
  • ISBN 3-936931-30-5
  • Broschur
  • 190 Seiten
  • (D) 16,00

Ist die grüne Gentechnik gut oder böse? Halten die Versprechungen der Befürworter oder haben die Gegner Recht? Welche gentechnisch veränderten Pflanzen werden heute bereits angebaut, welche Produkte sind in der Entwicklung? Welche Auswirkungen hat die neue Technologie auf Umwelt, Gesundheit und landwirtschaftliche Produktion? Gibt es die Anti-Matsch-Tomate schon im Supermarkt und wachsen Impfstoffe inzwischen am Acker? Wird unsere Nahrung durch Gentechnik besser, billiger oder riskanter und auch noch teurer? Was haben der Bauer, der Konsument und letztlich die Allgemeinheit davon?

Neben Hintergrundinformation bietet das vorliegende Buch eine - durchaus kritische - Orientierungshilfe. Spannend für interessierte Laien ebenso wie für Fachkundige, die wissen möchten, wie der Hase wirklich läuft. Fernab von Fach-Chinesisch wird die trockene Materie anhand von Fallbeispielen begreifbar. Schließlich findet die grüne Gentechnik nicht nur auf dem Papier oder in den Labors statt, sondern landet in der Natur und demnächst vielleicht auch auf Ihrem Teller.

Anzeige