Energie & Klima

  1. Finnland: Aus für Kohlekraftwerke 2030

    Das nordeuropäische Land diskutiert über den Ausstieg aus der Kohleverstromung

    • Wolfgang Pomrehn
    • 66
  2. Die OPEC macht die Rechnung ohne den Wirt

    Die Fracking-Industrie in Nordamerika reibt sich die Hände und die vereinbarte Förderbegrenzung wird die Ölpreise kaum nachhaltig erhöhen

    • Ralf Streck
    • 57
  3. Schmelzende Gletscher in der Arktis und in den Anden

    Die Energie- und Klimawochenschau: Kipppunkte in der Arktis, Klimaklage gegen RWE und Zweifel an den Biokraftstoffen

    • Jutta Blume
    • 227
  4. Massive Propaganda sorgt für Nein zur Schweizer Atomausstiegs-Initiative

    54,2% der Schweizer stimmen dagegen, die Laufzeit auf 45 Jahre zu begrenzen und zum Teil uralte Meiler ab 2029 komplett abzuschalten

    • Ralf Streck
    • 230
  5. Fukushima: Die Kosten explodieren

    Das japanische Wirtschaftsministerium schätzt die Kosten jetzt auf fast 180 Milliarden US-Dollar

    • Florian Rötzer
    • 82
  6. Dämmstoff ist jetzt Sondermüll

    Handwerker müssen Aufträge ablehnen, weil sie den mit HBCD versetzen Bauschutt nicht mehr loswerden

    • Peter Mühlbauer
    • 292
  7. Dakota Access Pipeline: Gefährlich und ohne Respekt

    Seit Monaten protestieren amerikanische Ureinwohner gegen die geplante Öl-Pipeline, die vier US-Bundesstaaten durchqueren soll

    • Susanne Aigner
    • 48
  8. Wann gibt es wieder blauen Himmel über Europa?

    In der EU sterben jedes Jahr beinahe eine halbe Million Menschen durch Schadstoffe in der Luft. Feinstaub ist verantwortlich für Asthma und Lungenkrebs - Ein Kommentar

    • Franz Alt
    • 238
  9. Atomkraft: Ein paar Schreckensmeldungen vor der Schweizer Abstimmung über AKW-Laufzeiten

    Gegner einer Altersbegrenzung für Schweizer AKW operieren mit fragwürdigen Zahlen über den deutschen Atomausstieg

    • Wolfgang Pomrehn
    • 68
  10. Atomkraft: Uraltreaktoren wird eingeheizt

    AKW-Betreiber trauen offensichtlich ihren Anlagen nicht mehr so recht

    • Wolfgang Pomrehn
    • 113
  11. Gabriel bremst, wo er kann

    Die Energie- und Klimawochenschau: Von gut gelaunten Klimagipfeln, Angriffen auf die Windenergie und beunruhigenden Neuigkeiten aus der Arktis

    • Wolfgang Pomrehn
    • 88
  12. "Alarmierende Wahrscheinlichkeit" eines Supergaus in belgischen Atomkraftwerken

    Der Chef der belgischen Atomaufsicht ist entsetzt über den Betreiber Electrabel, der keine Initiativen zeige, das "Sicherheitsniveau zu verbessern"

    • Ralf Streck
    • 51
  13. Mit Trump gegen Indianerrechte?

    Landesweite Proteste gegen Fracking-Öl-Pipeline

    • Wolfgang Pomrehn
    • 37
  14. Kommt das Schnellladenetz – kommt das Elektroauto

    Noch ist es nicht zu spät – auch wenn es schon sehr spät ist - Ein Kommentar

    • Franz Alt
    • 286
  15. Ein gestrandetes Geschäft

    Der Ölkonzern ExxonMobil warnt nach Produktionsrückgang und Gewinneinbußen vor bevorstehenden größeren Abschreibungen von Reserven

    • Bernd Schröder
    • 32
Anzeige