Banksys Dismaland, Neues von Sami Slimani und die Känguru-Apokalypse

YouTube und Co. - unsere wöchentliche Telepolis-Videoschau

Vergrößern

Gut gelaunt, liebe Gut- und Schlechtmenschen, starten wir heute ins Wochenende. Kommende Woche fällt die Kolumne nämlich aus, Urlaub unter Palmen steht an. Und unser Wecker macht mal Pause. Danach werden wir uns dann wieder gewohnt brisanten Themen annehmen wie der Genderdebatte, dem Untergang des linearen Fernsehens oder dem aufgeregten Streit um die Heimatvertriebenen. Und letzterer brachten den Herren Joko und Klaas in kürzester Zeit mehr als drei Millionen Klicks ein. Unglaublich!

Vergrößern

Noch ist Deutschland also nicht verloren, auch wenn die Gut- und Schlechtmenschen das glauben machen möchten. Dazu ein Beitrag aus den USA von John Oliver. Und wer es ganz hart mag, der kann sich hier drei Stunden FDP-Bashing anschauen. Wir dagegen blättern lieber mit Helmut Karasek im Ikea-Katalog und dann geht’s bald an den Strand.

Vergrößern

Zwischendurch ein bisschen Kraut und Rüben beispielsweise ein Video über die Geheimnisse der englischen Sprache, ein Cockney-Kurs mit Jason Statham und so spricht man in Liverpool. Da schaut dieser Mann gleich komisch aus der Wäsche und der Besitzer dieses Autos vermutlich auch. Kein Grund den Kopf zu verlieren. Stattdessen noch mehr Spaß mit Abschleppwagen.

Vergrößern

So, liebe Gut- und Schlechtmenschen, jetzt schauen wir in die Leserpost. Empfohlen werden diese Woche: Donald Trump Tweets, Miley Cyrus Undercover, der kleine Kim, eine Cheerleader-Performance, nordkoreanische Schießübung und Knieballett.

Vergrößern

Jetzt ganz schnell zum Schluss unser Schnelldurchlauf: Neues von Sami Slimani, Flugprobleme, 4 Blondes zuviel, Zach King, Banksys Dismaland, die Bee Gees, Ricky Gervais - The Bible, Flaschentrick, Känguru-Apokalypse, Spaß bei Ikea. Und den Schlusspunkt setzt unser fast aktueller Stau-Report.

Anzeige