Der Untergang Deutschlands und andere lustige Videos

YouTube und Co. - unsere wöchentliche Telepolis-Videoschau

Schlimmer geht’s immer. Aber zumindest unsere rechtsradikalen Mitbürger freuen sich riesig über das Ausscheiden des rumpligen DFB-Teams bei der WM in Russland - beispielsweise die Leser bei der Plattform Pi-News.net, und angestachelt werden sie unter anderem von Peter Bartels, einstiger Chef-Redakteur bei Bild, der seinen Altersrassismus nun in diesem Online-Magazin ungezügelt ausleben kann. So schreibt er dort in einem Kommentar:

2:0 !! Aus … Raus … Özil, fahr‘ nach Haus. Und nimm Gündowahn gleich mit. Und Jögi Löw!! Erdowahn hat garantiert schon den Diwan gemacht. Nächste Woche schickt Deutschland bestimmt Merkel nach. Wenn sich die CSU nicht wieder in die Lederhosen macht. Oder sie sich in den Schlüppi … [usw. usf.]

Und wer glaubt, es geht nicht schlimmer, der sollte sich mal die Leser-Kommentare anschauen. Wir schauen uns derweil lieber mexikanische Freudenszenen an. Oder frühe Interview-Schnipsel heutiger Fußballstars. Und dieses "Bad Lip Reading Nationalhymne" ist auch nicht schlecht. Alles andere zur WM steht bei Rüdiger Suchsland, in der von ihm gewohnten Kürze. Oder zeigt dieses kleine Video.

So, damit ist das Kapitel WM erledigt. Das Video der Woche mit mittlerweile über 20 Millionen Klicks war Paul McCartney Carpool Karaoke, eine überaus sehenswerte Leistung des Interviewers James Corden. Ein paar Klicks hat auch Gatis Kandis für seinen Beweis, dass die Erde keine Scheibe ist, verdient. Eher enttäuschend ist dagegen der ziemlich humorfreie Versuch der Bundeszentrale für politische Bildung mit der Netz-Satire-Seite Wahre-Welle-TV unter anderem über Verschwörungstheorien aufzuklären. Witze über Bielefeld sind ja sowas von 90er Jahre.

Daher nun als kleine Lebenshilfe die richtige Aussprache der Worchestershire Sauce. Und danach schauen wir auf unsere Leser-Empfehlungen: Dance Bombing, Abkühlung, Grandma’s Pie, Winterspaß, ein echter Predator, Dr. Evil und Erste Allgemeine Verunsicherung.

Zum Schluss unser Schnelldurchlauf: nettes Pressefoto, Neues von Lego, Walulis über Elon Mask, Krabbe isst eine Banane, Straßenterror in London, norwegische Werbung, Speed Cameras, Geister-Duett, Michael Jackson geht einkaufen, der Ozzy Man, simpler elektrischer Zug, Bauch aus Stahl, AfD-Treffen. Und den Schlusspunkt setzt Superstar Putin.

(Ernst Corinth)