Freakout 2011, das nächste Jahr wird noch besser!

YouTube und Co. - unsere wöchentliche Telepolis-Videoschau

Bevor wir vom Telepolis Cyberwar-Abwehrzentrum (TCA) das alte Jahr martialisch nach alter Kriegerart verabschieden, schnell noch ein paar Tipps nicht nur für die anstehende Silvesterfeier: Wer also sein Hemd ganz schnell ausziehen (Gründe interessieren uns nicht) muss, der sollte sich dieses Video anschauen. Potentielle Messerwerfer kommen dagegen hier auf ihre Kosten. Und wer am Neujahrstag Langschläfer zünftig wecken möchte, der sollte es mal wie in diesem Film ausprobieren.

Das waren unsere letzten Tipps für dieses Jahr! Und schnell was ganz anderes, was dennoch gut in die übliche Jahresendzeitstimmung passt; und zwar eine lustige Eulmeldung bei dasErste.de. Nicht jeder hat davon ja schon gehört und gelesen. Und der Anfang dieser mit einer Eule geschmückten Nachricht geht so: „Nach Informationen von Reuters wurde die Todesursache, der am Montagnachmittag im Kölner Dom gefundenen toten Eule festgestellt. So soll Gottes Zorn einen Reissack zum Umfallen gebracht haben, der die Eule dann erschlug.“ Mehr dazu gibt es hier. Und dort haben wir vom TCA auch zwei Links zu Videos gefunden: die besten Videos aus 2010. Und Gewinner des fast schon vergangenen Jahres.

Auch das noch: Breaking News! Breaking News! Breaking News! Zum ersten Mal wurde im Internet der „I Am Under 18“-Button angeklickt. Mehr zu diesem wohl letzten Hammer des Jahres hier Von diesem Schock müssen wir uns nun erst einmal erholen, vermutlich genau wie dieser Straßenmusikant Natürlich sind auch wir vom TCA gegen Gewalt, aber irgendwie können wir den Schläger fast verstehen. Fast! Doch nicht jeder kann ja zu diesem Mittel des Aggressionsabbaus greifen.

Irgendwie geht das heute noch mal richtig ans Eingemachte. Nun ja, da hilft nur eins: eine Katze. Auch nicht schlecht in diesem verqueren Zusammenhang ist dieses Musikvideo. Vor unserem Schnelldurchlauf schnell noch ein Video aus der Kategorie Ach wie süß.

Und los geht es mit einem Mann, Weinflaschen und Mozart. Weiter geht es mit dem Trailer zu dem Drama George, mit einem Auftritt von Frank Zappa. Mary & Max, der (etwas verspäteten) Weihnachtsansprache des Fast-Alt-Bundeskanzlers Karl Nagel, Eis-Entfernen auf russische Art. Und zum Schluss zünden wir ein Feuerwerk: Freakout 2011 und singende Neujahrs-Katzen. (Ernst Corinth)

Anzeige