Neu im Angebot: der Grippe-Faschismus

YouTube und Co. - unsere wöchentliche Telepolis-Videoschau

Mit dem Klassiker "Desktop Cleanup" starten wir heute ins herbstliche Wochenende. Und bei Herbst fällt einem sofort Grippe ein, zumindest in diesem Jahr. Doch was ist um Himmels Willen "Grippe Faschismus"? Jedenfalls läuft in einem NDR-Film bei einer dieser Pro-Corona-Demos ein Demonstrant mit einem T-Shirt herum, auf dem "Schluss mit dem Grippe Faschismus" steht. Protestiert der gute Mann womöglich gegen schlimme Grippe-Viren, die einen faschistoid überfallen können? Oder worum geht’s da? Fragen, die wir an unsere Leser gern weitergeben. Um Antwort wird gebeten. Übrigens können auch Hühner Grippe bekommen - behauptet zumindest dieser Song.

Na dann. Warten wir also auf das South Park Pandemic Special. Das wird bestimmt lustig. Bis es soweit ist, schauen wir uns die besten Videos 2020 an: Teil 90 und Teil 91. Immer wieder erstaunlich, was die (oder der?) Macher von Stern DuTube dort wöchentlich zusammenträgt. Also eine Fleißkarte ist diese Sammelwut schon wert.

Fleißig ist auch PARTEI-Chef Martin Sonneborn gewesen. Er hat nicht nur ein blaues Hemd mit gelben EU-Sternchen beklebt, sondern gleich im Stehen (!) eine Rede gehalten zum Real State oft the Union. Sonneborn füllt die Rolle als EU-Politiker immer besser aus. Zu Recht merkt ein User in seinem Kommentar zum Video an: "Wenn ein Satiriker einer der wenigen vernunftbegabten Politikern ist, dann haben wir alle ein Problem."

Apropos Problem. Das hat Harald Schmidt nicht, eher leidet er unter Kummer. Jedenfalls trinkt er bei seinem Stadtbummel mit Pierre M. Krause ein Likörchen. Das hilft bestimmt auch gegen "Grippe Faschismus". Gemüse übrigens auch. Wenn man, wie in diesem Kevin James Kurzfilm, genügend gejagt hat. Lustig sind auch diese überraschende Begegnung und dieser Anti-Werbungsfilm.

Nun der Helge Schneider der Woche, aktuell aus der schönen Ringstetter-Show im Bayrischen Fernsehen, und danach ein Blick auf die Lesertipps: tolles Trump-Interview, ganz schön clever, aus heiterem Himmel, Blade Runner, tolles Aquarium und Bob Dylan 1985.

Zum Schluss unser Schnelldurchlauf: ungewöhnliche Memes, Nautilus Live, Eichhörnchen, Motivationsfilm, Enten, der Ozzy Man, Walulis über eine ZDF-Kunstaktion, Jägermeister vs. Sodastream, der gute Chunk, böser Anschlag, Boy Finds Own Real-Life E.T., Amy Winehouse, WtF?, Skydiver. Und den Schlusspunkt setzt eine Siegheilpraktikerin. (Ernst Corinth)