Tolle Tiere, tolles iPad, aber schlechtes Englisch

YouTube und Co. - unsere wöchentliche Telepolis-Videoschau

The future of air travel

Tiere gehen immer. Bevor wir also zu dem Thema der Woche kommen, erst einmal Possierliches aus dem Tierreich. Allen voran ein wirklich gut gelaunter Papagei, der zudem herrlich singen kann. Dann gab es noch eine offenbar hochdramatische Begegnung zwischen einem Bären und einer Katze. Die brisante Dokumentation 1 man 2 fish ist eher befremdlich. Und der nette Versuch der BBC, Tiere sprechen zu lassen, darf auch nicht fehlen. - Und jetzt schnell mit Bill Cosby zum Zahnarzt.

Bear vs Cat

Thema der Woche waren natürlich nicht singende oder sprechende Tiere, sondern das iPad. Schon vor drei Jahren wurde ein solches Pad von MadTV vorgestellt. Und das Ganze hatte damals eine besondere weibliche Note. Wie man das Gerät auch nutzen kann, zeigt dagegen in diesem Video ein Mann.

Hello!

Auch ein gewisser Hitler hat sich zu dem Thema so seine Gedanken gemacht. Und diese Netzseite präsentiert hübsch gefakte iPad-Werbespots.

Mad Tv - IPad

Diese Woche zum Deppen gemacht (oder wurde gemacht) hat sich der neue EU-Kommissar Günther Oettinger mit seiner Einführung in die Geheimnisse der englischen Sprache. Ein so peinlicher Auftritt, dass sich sogar Twitter-Guru Sascha Lobo in seinem Blog Gedanken gemacht hat, über eine mögliche Image-Rettung Oettingers. Aber der Herr Kommissar ist kein Einzelfall wie dieser unfreiwillig komische Beitrag des MDR demonstriert. Mit Englisch hat dagegen einer bestimmt keine Probleme: Helge Schneider, der in dem Film Schraube verloren, Werkzeug vergessen über die Weiten des Weltalls plaudert. Zum Glück auf Deutsch.

French animation - AIDS

Jetzt unser Schnelldurchlauf: Wer Bärte liebt, der wird dieses kurze Video mögen. Auch das hat was: Porn for the Blind. Das Schweizer Blog Lupe“ zeigt neue Maßnahmen bei der Terrorbekämpfung. Das hier ist ein origineller französischer Anti-Aids-Spot. Und den Schlusspunkt setzt ein improvisierender Jim Carrey. (Ernst Corinth)

Anzeige