Trump trinkt Wasser, Drosten macht Urlaub und andere Überraschungen

YouTube und Co. - unsere wöchentliche Telepolis-Videoschau

Guten Tag. Manche finden die CDU ja etwas altbacken … Und den Rest dieses feurigen Text-Einstiegs gibt es hier. Die CDU wird also 75, und da freuen wir uns alle natürlich ganz doll und bringen als kleines Geburtstagsständchen Yellos "Waba Duba". Das passt immer! Auch zur aktuellen Coronalage, die wir mit wenigen klitzekleinen Ausnahmen so gut im Griff haben, dass selbst der Mann, den die Viren lieben, also Professor Drosten, in die zweimonatige Sommerpause geht. Dabei haben wir uns so an ihn gewöhnt. Als kleinen Ersatz schauen wir schnell mal ins Mittelalter.

Und wenn Viren in der Nähe sind, ist Karl Lauterbach nicht fern. Wer wissen möchte, wer dieser geheimnisvolle Mann, dieser große Mahner ist, sollte sich das Gespräch mit Gregor Gysi anschauen: Teil 1 und Teil 2. Da lernt man was, und man verzichtet zukünftig aufs Salz. Und aufs Schweinefleisch. Oder wie es Walulis formuliert: So hart verkackt hat es Deutschlands größter Schlachter. Überhaupt Walulis, der ist gerade groß in Form - auch in seinem Beitrag zur "Nacht der Schande".

So was kann in Nordkorea natürlich nicht passieren. Aber dass es dort, wo Law and Order herrscht, inzwischen Pizza-Restaurants gibt, war mir neu. Na ja, ein bisschen komisch sehen die Teile aus. Und das Video gehört wohl zur neuen Charme-Offensive dieser Diktatur. Auch in diesem Film ist jedenfalls alles schön bunt.

Daher zur Entspannung das Denied Square Quintet, und wer das zu jazzig findet, für den haben wir Amin Küppers "Pipelinefunk" und den einzigartigen Helge Schneider.

Damit sind wir bei den Lesertipps: Zwiegespräch, jüdische Witze, WTF, einen Krebs kochen und Katzensprung.

Zum Schluss der Schnelldurchlauf: Memes Compilation, Eichhörnchen, Echo Auto, Simon’s Cat, Masturbieren im Russenpuff, Rabbits 2, besten Videos 2020, Bundestag: abgelehnte Zwischenfragen, irrer Fetisch, the Lovecats, the Sound of Science, Lemon Compilation, der Ozzy Man, die Quanten-Schaum-Theorie, Trump trinkt Wasser. Und den Schlusspunkt setzt Saxsquatch. (Ernst Corinth)