Unboxing

Ich packe aus, also bin ich

Geek porn – nennt es das Online-Magazin The Register. Und ein wenig erinnert es auch tatsächlich an Pornografie. Gemeint ist der neueste Internet-Trend „Unboxing“. Dabei wird in Fotoserien oder Filmen gezeigt, wie Leute ihr frisch erworbenes elektronisches Gerät auspacken. Ein recht schnöder Vorgang, der dennoch sein Publikum findet. Rund 100 Unboxing-Videos findet man mittlerweile schon bei YouTube, die von Tausenden auch angeschaut werden.

Inzwischen gibt es sogar Netzseiten wie Unboxing.com, die sich nur mit der Zurschaustellung von Auspackvorgängen beschäftigen. Und die, wie der Betreiber der genannten Seite schreibt, den Leuten helfen soll, ihre neusten „Toys“ zu zeigen. Eine neue komische Spielart des Exhibitionismus also, der zwar völlig sinnfrei ist, aber ja auch keinen weh tut. Wesentlich erstaunlicher ist jedoch die hohe Zahl der Elektronik-Voyeure, die Gefallen an den Unboxing-Videos finden.

Dabei gibt es kaum etwas Langweiligeres als Leuten beim Auspacken eines iPods oder Notebooks zu beobachten. Gleichwohl haben rund 3000 Zuschauer sich beispielsweise das Video mit dem hübschen Titel Wii Unboxing Video angeschaut. Ein Film ohne jegliche Dramatik, der natürlich mit dem Aufmachen der Verpackung beginnt. Danach werden die ersten Teile aus dem schmucken Pappkarton herausgeholt und auf den Tisch gelegt, manche sind übrigens noch zusätzlich in Folien eingepackt, die jetzt entfernt werden müssen.

Dann folgen als erster Höhepunkt die diversen Broschüren und Handbücher, die der unbekannte Auspacker sorgfältig prüft. Kaum hat sich der Zuschauer davon erholt, kommt eine Schere mit ins Spiel. Und Scheren sind sowieso die wichtigsten Requisiten in den Unboxing-Videos. Mit ihrer Hilfe wird nun eine DVD ans Licht der Öffentlichkeit gezaubert. Anschließend werden die Broschüren wieder in die Verpackung zurückgelegt. Jetzt – endlich! - ist die eigentliche Spielkonsole an der Reihe. Und wir knipsen – endlich! – den langweiligen Film aus.

27 Zuschauer fanden jedoch den Film alles andere als langweilig und haben ihn begeistert kommentiert. Nur „elcarmi“ ist offenbar etwas irritiert: „im confused should i get the xbox 360 or the nintendo wii? answer before christmas please....“, während für „CarlosJulio20“ feststeht: „You have to get the Wii!!!“. Und im Grunde sind die Leute, die sich für Unboxing begeistern können, auch nicht viel anders als ihre Väter und Großväter, die ihre Autos über alles lieb(t)en und daher stolz präsentier(t)en. Nur das samstägliche Autowaschen bleibt ihnen erspart. (Ernst Corinth)

Anzeige