Verrückte Hunde: Harald Hitler, nackte Lena und Spießer-Bushido

YouTube und Co. - unsere wöchentliche Telepolis-Videoschau

Es war nicht alles schlecht. Damals. Und daher starten wir mit diesem netten Klassiker ins Wochenende. Eher befremdlich, wenn auch ein bisschen komisch ist die Meldung, dass in Braunau Hitler endlich festgenommen worden ist. Natürlich nicht der echte (der war grade nicht greifbar), sondern nur sein Doppelgänger, der dort schon seit einiger Zeit herumspukt. Was diesen Mann, der sich Harald Hitler nennt, umtreibt, weiß keiner so genau. Und auch dieses Interview, das grammatikalisch recht eigenwillig beworben wird, ist nicht besonders ergiebig.

Einen vermeintlichen Nazi-Skandal hat auch YouTube. Stein des Anstoßes sind nicht die unzähligen Nazi-Videos auf dieser Plattform, sondern ist der 53-Millionen-Abo-Mann PewDiePie. Ihm werden antisemitische Beiträge vorgeworfen, was er jedoch bestreitet. Ausführlich beschäftigt hat sich damit Zeit Online. Sehenswert dazu ist auch dieses Video, das zu ganz anderen Schlüssen kommt als der Zeit.de-Beitrag.

Und was macht eigentlich Bernd alias Björn Höcke? Keine Bange, mit dem beschäftigen wir uns heute nicht, sonst haut es bloß wieder unseren Hund um. Wie bei diesem Lied und dieser Meldung. Übrigens herrschen in der Postfiliale Hindenburgdamm unfassbare Zustände, meint und twittert Verbraucherschützer Bushido. Und inzwischen hat der gute alte Pop-Gangsta einen Doppelgänger, der sich ähnlich kritisch mit Zeit-Phänomenen auseinandersetzt: "Das intercontinentale Frühstück im Adlon ist katastrophal: Keine lokal angebauten Bio-Produkte, Service und Freundlichkeit im Minusbereich."

Und schon wieder ein Hund, aber auch den würden diese beiden alten Herrschaften gewiss ignorieren. Nun schnell noch ein Tipp zu E-Mail-Spam von James Veitch, danach präsentieren wir Lena-nackt.de. Ein Gag, der an die Zeit erinnert, als das Internet noch witzig gewesen ist. Wenn wir schon beim Netz sind, folgt nun der Mandela-Effekt. Und anschließend der Blick in unser Postfach. Empfohlen werden: Phone Calls, Kommunismus, praktischer Tipp, Eisfischen und Frauenversteher.

Zum Schluss unser Schnelldurchlauf: Trump-Pressekonferenz 1, Nummer 2, Weichei, Post-Zombies, The Present, Panne, Simon’s Cat, Trump TV, Trump vs. Truth, Toaster-Test, geheimnisvolle Sprachen. Und den Schlusspunkt setzen Film-Pannen.

Kommentare lesen (14 Beiträge)
Anzeige