Von Heumännern, Katzenhassern und Sockenzählern

YouTube und Co. - unsere wöchentliche Telepolis-Videoschau

Tetris - 200 years ago!

Das Wetter ist zwar nicht danach, dennoch geht’s heute zum Auftakt ab ins Heu. Im Anschluss lassen wir erst einmal eine Zigarette explodieren, Rauchen ist nun einmal ein gefährliches Vergnügen. Und gefährlich kann es auch werden, wenn man viel zu viel gegessen, ja gefressen hat – nettes Videobeispiel.

Cami Secret Parody

Apropos Katze. Die Katzenhasserin, die zufällig von einer Überwachungskamera aufgenommen wurde, sorgte nicht nur im Netz die letzten Tage für allerlei Wirbel. Es soll übrigens eine Bankangestellte sein. Inzwischen haben die Katzen auch zurückgeschlagen, und beides kann man hier anschauen. Und nun die Werbung.

Sockification

Mit Socken und dem Sortieren von Socken hat der Mensch ja so seine Probleme. Doch demnächst übernehmen Roboter diese höchst diffizile Aufgabe, ein erstes Beispiel kann man hier schon einmal sehen. Doch jetzt heißt es: Alte an die Macht. Und wie dieser Film zeigt, hat das durchaus Witz. Ach, fast hätte ich es vergessen. Den Hinweis nämlich, dass Bier schlank macht. Es gibt leider auch Ausnahmen ...

Old people RULE!

Nach so wichtigen Erkenntnissen schnell mal eine kurze Pause mit einem tanzenden Panda und einem tierischen Fernseh-Zuschauer. Über Zielgruppen muss jetzt völlig neu nachgedacht werden. Wer erinnert sich noch? Deutschland gegen Frankreich hieß 1982 das WM-Halbfinale in Sevilla. Und jetzt wurde der Schluss dieses nervenaufreibenden Spiels noch einmal filmisch nachgestellt. Ein Spaß, den kürzlich das Blog Spreeblick präsentierte.

Super giant bubbles at the beach

Für ein bisschen Aufregung im Netz sorgte diese Woche ein Werbefilm der ERGO-Versicherung. Warum, kann man hier sehen. Und jetzt unversichert unser Schnelldurchlauf. Los geht er mit einem englischen Vegetarier-Sketch. Es folgen riesige Seifenblasen am Strand, Stephen Fry und die Kunst des Fluchens, Tetris vor 200 Jahren, die Zeit-Krankheit Fast Food Madness, eine japanische Game-Show. Und den Schlusspunkt setzt ein Blick in die Sterne. (Ernst Corinth)

Anzeige