Von Konzertveranstaltern und Schweinezüchtern

Fussnoten

1

"Die Show fällt aus", in Frankfurt Allgemeine Sonntagszeitung vom 13.September 2020

2

Christoph Butterwegge: Vom "rheinischen" zum schweinischen Kapitalismus, in: "Z" Nr. 123, September 2020, S. 8.

3

Siehe auch Berthold Seliger: "Neofeudale Almosen", Konkret Juni 2020, sowie Berthold Seliger: Vom Imperiengeschäft, Berlin 2019.

4

Adjusted Operating Income (Loss) $ 452.4 Mio., Quartalsbericht Live Nation Entertainment vom 5.8 2020, lt. MarketScreener vom 5. August 2020. Verlust im Bereich "Concerts" demnach $ 298.9 Mio., im Bereich "Ticketing" $ 158.9 Mio., im Bereich "Sponsorship & Advertising" jedoch Gewinn von $ 44.8 Mio.

5

Live Nation Annual Report 2019, S. 2.

6

Normalized EBITDA, Press Release CTS Eventim vom 20.8.2020, lt. MarketScreener vom 20. August 2020

7

EBIT 230.194 TEUR, EBITDA 284.278 TEUR, lt. EVENTIM, Geschäftsbericht 2019, S. II.

8

Live Nation Annual Report 2019.

9

Eventim, Geschäftsbericht 2019

10

Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Veranstaltungsvertragsrecht und im Recht der Europäischen Gesellschaft (SE) und der Europäischen Genossenschaft (SCE), siehe BMJV 20.Mai 2020.

11

Lt. Edda Grabar: "Impfen. Wie Grippeschutz helfen könnte und wem", in: Die Zeit vom 10.September 2020.

12

"Die zweite Welle ist da". Der Infektiologe Clemens Wendtner im Interview, in: FAZ vom 24.September 2020

13

"Berliner Philharmoniker erwarten hohes Defizit", Tagesspiegel vom 20.9.2020

14

Konzerte und Corona - "Viele stehen unmittelbar vor dem Bankrott", Süddeutsche Zeitung vom 29.9.2020

15

"Paradigm Permanently Lays Off 180 Support Staff", CelebrityAccess 17.9.2020

16

Siehe www.paradigm.com, zuletzt abgerufen am 1.10.2020

17

LiveMusikKommission e.V., www.livekomm.org

18

Laut Philipp Wurm: "Kreuzbergs surrealer Sommer", Tip Berlin 20/2020

19

Annika Leister: "Provokation macht mal Pause", Berliner Zeitung vom 5.9.2020

20

"Ich brauche eine Rettung", Interview mit David Süß, ZEITmagazin vom 9.Juni 2020

zurück zum Beitrag