Kultur & Medien

  1. Stephen Kings "Es"

    Warum man sich lieber die neue Netflix-Verfilmung von "Der Nebel" ansehen sollte

    • Peter Mühlbauer
    • 25
  2. Wer wird denn gleich in Luft gehen und werben?

    Wutbürger sind eine Zielgruppe. Für Ad-Kampagnen bei Facebook und Google. Da könnte ich mich doch gleich aufregen darüber

    • Harald Taglinger
    • 41
  3. Gab verklagt Google

    Der Twitter-Konkurrent wirft dem aus einer Suchmaschine entstandenen Konzern Monopolmissbrauch vor

    • Peter Mühlbauer
    • 15
  4. Du siehst schlecht aus, ich dreh' um

    Das hat ja so kommen müssen: Face ID ist erst der Anfang, bald geht ohne das eigene Gesicht nichts mehr am Computer

    • Harald Taglinger
    • 12
  5. Ist Fotografie grundsätzlich rassistisch?

    Seit Ende August geistert die These durch die Lande, dass Fotografie grundsätzlich rassistisch sei, weil sie für die Wiedergabe heller Hauttöne optimiert wäre

    • Christoph Jehle
    • 295
  6. Medien in der Filterblase: "Das ist nicht nur eine Gefahr, sondern eine Tatsache"

    Der Kommunikationswissenschaftler Siegfried Weischenberg über Probleme im Journalismus, "ethische Unfälle" und Berichterstattung in einer Filterblase

    • Marcus Klöckner
    • 194
  7. Das Aronofsky-Evangelium

    Wahnpsychose, Kannibalismus und Satanismus mit Ausrufezeichen: Darren Aronofskys "Mother!" ist ein prätentiöser Überhorrorfilm

    • Rüdiger Suchsland
    • 35
  8. Alice Weidels Dönerbude, die SuperGrünen und Sonneborns Skandalrede

    YouTube und Co. - unsere wöchentliche Telepolis-Videoschau

    • Ernst Corinth
    • 11
  9. Wie der BND die deutschen Medien steuerte

    Geheimdienstexperte Erich Schmidt-Eenboom über Verbindungen der geheimen Dienste, die bis in die Chefredaktionen der größten deutschen Medien reichen

    • Jens Wernicke
    • 79
  10. Von hier ab blind

    AI wird zum Aushängeschild von Unternehmen, sagt Accenture; und ersetzt Bildschirme

    • Harald Taglinger
    • 4
  11. Versteht der Bundesjustizminister sein Netzwerkdurchsetzungsgesetz?

    Heiko Maas verbreitet Fake News über Gesetz gegen Fake News

    • Markus Kompa
    • 73
  12. Stanislaw Jewgrafowitsch Petrow (1939-2017)

    Der Mann, der einen "Atomkrieg aus Versehen" verhinderte, ist tot.

    • Markus Kompa
    • 56
  13. Ich weiß, wo Du klickst

    Wenn jemand beim Staat meint, er weiß wirklich, wie viele Bürger im Land leben, kann ihn Facebook eines Besseren belehren.

    • Harald Taglinger
    • 20
  14. Musik aus geordneten Geräuschen

    Margarete Kreuzers Dokumentarfilm über Tangerine Dream

    • Stefan Höltgen
    • 25
  15. Wer repariert das, wenn es nass wird?

    Schön und gut, dass es wieder neue Gerüchte um selbstfahrende Autos von Apple gibt. Mal am 12. September sehen. Aber ehrlich: Da muss dann beim Reparaturdienst nachgebessert werden

    • Harald Taglinger
    • 1
Anzeige