Deckname Tamburin

Aktenfreigabe beleuchtet die geheimen U-Boot Geschäfte der Regierung Kohl mit dem Apartheid-Regime

In Südafrika werden derzeit einige Geheimakten aus der Zeit des rassistischen Apartheid-Regimes geöffnet. Die Aktenfreigaben bringen insbesondere Firmen, Organisationen und Regierungen in Verlegenheit, die fragwürdige Geschäfte mit Südafrikas Regierung machten – darunter die westdeutsche Bundesregierung.

Die Dokumente belegen der Website DaylyMaverick.com zufolge, dass West-Deutschland mit Südafrika wegen eines Embargos verbotene Rüstungs-Geschäfte zugunsten der Kieler Howaldtswerke-Deutsche Werft (HDW) und dem Ingenieurkontor Lübeck (IKL) abdeckte. Bundeskanzler Helmut Kohl hatte 1984 Südafrikas Präsident Peter Botha in Bonn empfangen. Der 423 Millionen DM schwere Deal zwischen den beiden Staatschefs war so geheim, dass sogar die jeweiligen Außenminister den Raum verlassen mussten. Kohl versicherte Botha, er werde sich persönlich um die Angelegenheit kümmern.

Während West-Deutschland offiziell Südafrika boykottierte, wurde auch auf der Ebene der Geheimdienstchefs abgestimmt, dass eine verdeckte Lösung für das „Problem“ gefunden werde. Die Partnerschaft beider Geheimdienste ermöglichte sogar die Lieferung eines für die westlichen Spione interessanten sowjetischen Hubschraubers und weiterer Flugzeuge, die man in Angola besorgt hatte. Der Vertrag begünstigte zweifellos das gesamte Südafrika-Geschäft der deutschen Industrie.

Die in ihren besseren Tagen noch der Friedensbewegung huldigenden Grünen hatten allerdings 1986 Wind von der Sache bekommen, was die Abwicklung der klandestinen Geschäfte störte. Unklar ist nach wie vor, welche Rolle einst der Kieler Landesfürst und U-Boot-Lobbyist Uwe Barschel spielte, der in der damaligen Welthauptstadt des Waffenhandels Genf auf sehr ungewöhnliche Weise zu Tode kam. Ebenfalls unter mysteriösen Umständen lebten der ehemalige südafrikanische Geheimdienstmann Dirk Stoffberg ab, sowie ein Privatdetektiv, der sich kur vor der Aufklärung wähnte.

Weitere Artikel zum Thema:

Warum wurden Olof Palme, Uwe Barschel und William Colby ermordet? (2017)

Geheimakte Uwe Barschel (2013)

Tod eines Politikers (2012)

Barschels Geister (2010)

Anzeige