Politik

  1. Bundestag soll am Freitag über NetzDG abstimmen

    Bundesnetzagentur setzt Pflicht zur Vorratsdatenspeicherung aus

    • Peter Mühlbauer
    • 2
  2. Opposition in Venezuela geht zu Luftangriffen über

    Regierungsgegner in Venezuela kapern Helikopter und attackieren Gerichtshof sowie Ministerium. Präsident spricht von Putschversuch

    • Harald Neuber
    • 11
  3. Maß und Mitte

    Die Debatte über die "Ehe für Alle" zeigt wieder einmal wie Mittelstandsthemen in den Mittelpunkt geschoben werden, um soziale Probleme zu ignorieren

    • Peter Nowak
    • 83
  4. In Dubai werden autonome Polizeifahrzeuge eingesetzt

    Der Sicherheitsroboter auf vier Rädern kann auch eine Drohne aufsteigen lassen, mit Gesichtserkennung sollen Verdächtige in der Smart City Dubai identifiziert werden

    • Florian Rötzer
    • 21
  5. IS-Frauen aus Raqqa: Enttäuschte Dschihad-Groupies

    Militärisch wird der IS in die Ecke gedrängt, ideologisch bleibt das Grauen

    • Thomas Pany
    • 210
  6. Todesfallen-Dämmung auch in deutschem Hochhaus verbaut

    Wuppertaler Elfstöcker wird geräumt

    • Peter Mühlbauer
    • 155
  7. Ein deutsch-französisches Europa?

    Kann die reanimierte Achse Berlin-Paris die Zentrifugalkräfte in der EU in Schach halten?

    • Tomasz Konicz
    • 71
  8. Farc-Guerilla in Kolumbien ist entwaffnet

    Mit der Abgabe der Kampfmittel wird die Rebellenorganisation Teil des zivilen, parteienpolitischen Lebens des Landes

    • Harald Neuber
    • 3
  9. Auch Konservative wollen den Präsidenten der Europarats-Parlamentarier absetzen

    Nun wurde die Satzung geändert, um den Skandal-Präsidenten vom Sessel zu reißen, an den er sich weiter klammert

    • Ralf Streck
    • 54
  10. USA: Mit der Manipulation von Wahlbezirken lassen sich Wahlen gewinnen

    Nach einer Analyse waren die Republikaner bei den Kongresswahlen klar im Vorteil, weil sie stärker manipulieren konnten, ohne dass die Russen darauf einen Einfluss hatten

    • Florian Rötzer
    • 49
  11. Bankgeheimnis komplett gestrichen

    Das Abwehrrecht gegen den Staat wurde bereits von Finanzminister Eichel umfassend ausgehöhlt

    • Peter Mühlbauer
    • 237
  12. "Ungebührliches Verhalten"

    Hamburg: Weil sie den G 20 mit einem Schützenfest verwechselten, wurden drei Hundertschaften der Berliner Polizei nach Hause geschickt

    • Birgit Gärtner
    • 256
  13. Chemiewaffen: USA warnen syrische Regierung vor Vergeltungsschlag

    Das Weiße Haus behauptet, Indizien zu haben für die Vorbereitung eines solchen Angriffs, für den Baschar al-Assad und sein Militär einen "hohen Preis" bezahlen müssten

    • Thomas Pany
    • 274
  14. Merkel öffnet sich für die "Ehe für alle"

    Vorher hatten alle ihrer drei möglichen Koalitionspartner die Forderung zur Koalitionsbedingung erklärt

    • Peter Mühlbauer
    • 428
  15. Flüchtlinge: EU-Gerichtshof verurteilt Griechenland

    Die Zahl der neuankommenden Flüchtlinge nimmt zu

    • Wassilis Aswestopoulos
    • 138
Anzeige