Politik

  1. Elitenversagen

    Warum Populisten weiter auf dem Vormarsch sind

    • Matthias Weik und Marc Friedrich
    • 4
  2. China: Fehlende Frauen gefunden

    Ein genauer Blick in die chinesischen Statistilen hat ergeben, dass die restriktiven Vorschriften oft umgangen und weibliche Geburten nicht angemeldet wurden

    • Wolfgang Pomrehn
    • 14
  3. Saudisches Rehabilitationszentrum für Terroristen soll radikalisieren

    Guantanamo-Insasse weigert sich, in seine Heimat zurückzukehren

    • Peter Mühlbauer
    • 14
  4. Hollande, schachmatt

    Der französische Präsident verzichtet auf seine Kandidatur. Mit Premier Valls macht sich ein autoritärer Vertreter des rechten Flügels der Sozialdemokraten als Nachfolger bereit. Er hat gute Chancen gegen Le Pen

    • Thomas Pany
    • 36
  5. Deutsche G-20-Präsidentschaft macht schon jetzt Probleme

    Bundesregierung übernimmt Vorsitz über Staatengruppe. Bilanz bei Klimapolitik durchwachsen, Gipfel im Juli in Hamburg umstritten

    • Harald Neuber
    • 13
  6. Wie die Bundeswehr als Arbeitgeber für die "besten Köpfe" attraktiver werden will

    Die neue Personalstrategie rückt ab von der militärischen Tradition und will mit mehr Vielfalt, Flexibilisierung und Sinnstiftung locken

    • Florian Rötzer
    • 120
  7. Vorsitzender der Innenministerkonferenz will WhatsApp überwachen

    BND fordert 150 Millionen Euro zum Knacken von Messenger-Verschlüsselungen

    • Peter Mühlbauer
    • 48
  8. Autobahn-Maut: Dobrindt erreicht Durchbruch bei der EU

    Sein Kompromissvorschlag bricht mit dem Wahlversprechen, wonach kein deutscher Autofahrer mehr belastet würde, entspricht aber den EU-Anforderungen

    • Thomas Pany
    • 120
  9. Bundestagspräsident lässt Bespitzelung von Abgeordneten zu

    Parlamentarierinnen wurden von Erdogan-Journalist beschattet. Trotz eindeutiger Zugangs- und Verhaltensregeln zieht Lammert (CDU) bislang keine Konsequenzen

    • Harald Neuber
    • 38
  10. Digitale Chartastimmung

    Die Zeit spannt mal wieder besorgte Bürger vor ihren Karren - Ein Kommentar

    • Markus Kompa
    • 97
  11. Mosul: Trinkwasserversorgung für eine halbe Million Einwohner gefährdet

    Unicef warnt vor einer humanitären Katastrophe. Die Trinkwasserleitung wurde im IS-Gebiet zerstört. Die Zivilbevölkerung ist gefangen

    • Thomas Pany
    • 44
  12. "Jeder in Verteidigung investierte Euro rentiert sich 1,6-fach"

    EU-Kommission legt mit einem "Europäischen Verteidigungs-Aktionsplan" ein Konjunkturprogramm vor, um eine gemeinsame Verteidigungsindustrie zu fördern

    • Florian Rötzer
    • 104
  13. Bayern muss Karfreitags-Tanzverbot lockern

    Bundesverfassungsgericht entscheidet nach neuneinhalb Jahren über eine verbotene Veranstaltung des Bundes für Geistesfreiheit

    • Peter Mühlbauer
    • 113
  14. Bundesregierung räumt Wissen über Drohnenkrieg ein

    Bekannt war es zwar schon lange, nun gibt es auch die Bundesregierung zu: Der weltweite Drohnenkrieg der US-Armee wird auch von der US-Airbase Ramstein aus geführt

    • Fabian Köhler
    • 45
  15. Niederlande verhängt Teilverbot über Biwakmützen

    Das niederländische Parlament hat am Dienstag seinen Bürgern verboten, ihr Gesicht in bestimmten öffentlichen Einrichtungen zu verhüllen. Formell betroffen sind auch Menschen mit Guy.Fawkes-Maske und Motorradhelm. Gemeint sind aber muslimische Frauen

    • Fabian Köhler
    • 236
Anzeige