Thema: Memetik RSS Feed: Memetik

In den 90er Jahren hat der Evolutionstheoretiker Richard Dawkins die Memetik in Analogie zur Genetik begründet und damit eine neue wissenschaftliche Hypothese geschaffen, die auch als eine Art Weltanschauung nahezu alles, was unseren Geist, unsere Wahrnehmung, unsere Vorlieben und Ängste, unsere Kultur, Technik und Zivilisation betrifft, verständlich machen will und verspricht, die Verbreitung von Ideen, Hypothesen, Weltanschauungen oder Moden erklären zu können..