Wirtschaft

  1. Vermeidbares Inferno?

    Wie Austerität und kapitalistischer Klimawandel die mörderischen Waldbrände in Portugal zusätzlich anfachen

    • Tomasz Konicz
    • 201
  2. Zweifel an Franz Hörmanns "Informationsgeld"

    Seit Jahren haben Ideen zur Geldreform wieder Konjunktur, so auch das "Informationsgeld" des österreichischen Ökonomen Franz Hörmann - die Kurzkritik zu einem Großprojekt

    • Daniel Hermsdorf
    • 244
  3. Afrika retten mit neoliberalen Parolen?

    Afrika zu retten, ist derzeit ein großes Thema der deutschen Politik. Dass es nur um die Abwehr weiterer Migranten geht, will man nicht offen sagen …

    • Heiner Flassbeck
    • 115
  4. "Ein Hoffnungsträger, der nur enttäuschen kann"

    Matthias Becker über Digitalisierung, Automatisierung und Ausbeutung

    • Reinhard Jellen
    • 29
  5. Merkels Freihandelsoffensiven

    Nach den jüngsten Absetzbewegungen gegenüber Washington macht sich Berlin daran, weltweit neue Absatzmärkte für die deutsche Exportindustrie zu erschließen

    • Detlef Buchsbaum
    • 149
  6. Der große Fischzug

    Von den Besonderheiten der EU-Fischerei außerhalb ihrer eigenen Gewässer

    • Bernd Schröder
    • 28
  7. Wohin mit den Essensresten?

    Unsere Konsumgesellschaft wirft zu viel Essen weg. Es gibt Initiativen gegen die Verschwendung

    • Susanne Aigner
    • 160
  8. Sanierung auf Griechisch?

    Was 1860 und der DFB von den Griechen lernen könnte

    • Wassilis Aswestopoulos
    • 3
  9. Bargeldobergrenzen und Bankengeschäft

    Dass Papiergeld und Münzen nicht vor der Abschaffung stehen, weiß man. Bargeldoberlimits in europäischen Ländern sollten aber vorsichtig beäugt werden

    • Edoardo Beretta
    • 94
  10. Grüne wollen Online-Einkauf am Sonntag regulieren

    Bestellungen sollen erst am Montag darauf bearbeitet werden

    • Peter Mühlbauer
    • 223
  11. Die Steuerrevolution!

    Alle Steuern abschaffen - bis auf eine! - Ein Gastkommentar

    • Matthias Weik und Marc Friedrich
    • 330
  12. Uber: Stress an allen Fronten

    Das Unternehmen verbrennt auch im ersten Quartal 700 Millionen US-Dollar und am europäischen Gerichtshof und in diversen Ländern formiert sich massiver Widerstand

    • Ralf Streck
    • 72
  13. CDU-Politiker Jens Spahn nimmt an Bilderberg-Konferenz teil

    "Krieg um Informationen" auf der Agenda des Machteliten-Zirkels

    • Marcus Klöckner
    • 127
  14. US-Farmer setzten vermehrt auf Technologie, weil mexikanische Erntehelfer fehlen

    Auch in Deutschland stieg nach der Einführung eines Mindestlohns der Automatisierungsdruck in der Landwirtschaft

    • Peter Mühlbauer
    • 102
  15. Privatisierung nach Noten

    Wie die Weltbank den Umbau der Landwirtschaft in Entwicklungsländern vorantreibt

    • Bernd Schröder
    • 46
Anzeige