Wissenschaft

  1. Neue Kuriositäten aus dem wissenschaftlichen Publikationswesen

    Predators consume that which is presented to them

    • Ulrich Herb
    • 6
  2. Vorteil bei Wahlen: Rechte Politiker schauen angeblich schöner aus

    Wissenschaftler ziehen aus ihrer Studie die Folgerung, dass im Medienzeitalter rechte Politik wegen der "Schönheitsprämie" einen Vorteil besitzt

    • Florian Rötzer
    • 98
  3. Privatversicherte Beamte bürden Steuerzahlern bis 2030 60 Milliarden Mehrkosten auf

    Studie empfiehlt Übernahme in gesetzliche Krankenversicherungen

    • Peter Mühlbauer
    • 231
  4. Technologie und Kontrolle

    Der Surveillance Studies Preis 2017 geht an die Österreicherin Sarah Kriesche für ihre Hörfunk-Reportage zur Geschichte der Überwachung in Wien

    • 0
  5. Der genetisch optimierte Mensch - eine zutiefst konservative Idee?

    Ein Kulturhistoriker provoziert mit der These, dass die Wurzeln des "Human Enhancement" in christlichen Traditionen liegen

    • Volker Henn
    • 54
  6. US-Army: Energiegetränke können die Leistung senken

    US-Soldaten haben in Afghanistan und im Irak bei Einsätzen oft Energiegetränke konsumiert, die aber zu Schlafstörungen, Müdigkeit und Unaufmerksamkeit führen können

    • Florian Rötzer
    • 62
  7. Der Venus-Automat

    Ein neues NASA-Projekt will einen mechanisch programmierten Roboter zum zweitinnersten Planeten unseres Sonnensystems schicken

    • 88
  8. Lebt der Denisova-Urmensch in Eskimos weiter?

    Die Gene TBX15 und WARS2 schützen vor Kälte

    • Peter Mühlbauer
    • 93
  9. Virus mit Stallpflicht

    Zwei Jahre lang war Ruhe um die Vogelgrippe. Jetzt macht sie wieder von sich reden. Schuld sind angeblich in Deutschland rastende Wildvögel. Andere Erklärungen werden offiziell ausgeblendet

    • Susanne Aigner
    • 79
  10. Quanten-Designer

    Über Quantencomputer und die Delokalisierung von Teilchen - Besuche von Hotspots der experimentellen Quantenphysik

    • Susanne Päch
    • 74
  11. Gefährliche Kerzen

    Aromaprodukte können Atemwegsbeschwerden und Kopfschmerzen auslösen

    • Peter Mühlbauer
    • 14
  12. Lernen wird smarter, die Geräte werden smarter - und die Menschen?

    Augmented Learning & VR, Artificial Intelligence und Microlearning als neue Techno-Heilsversprechen auf der Online Educa Berlin

    • Jürgen Wolff
    • 14
  13. Bioerror, kein Bioterror

    Ein Forschungsprogramm soll Lösungen bereitstellen für den Fall, dass ein gene drive aus dem Ruder läuft

    • Bernd Schröder
    • 32
  14. Sollte die Entwicklung von Sexrobotern verboten werden?

    Die Diskussion gleicht der über autonome Kampfroboter, die ebenfalls ein Scheingefecht darstellt

    • Florian Rötzer
    • 296
  15. Sprachverarbeitung ist kulturabhängig

    Erwachsenen Englisch-Muttersprachlern hilft der Blick auf den Mund beim Erkennen von Silben, bei Japanisch-Muttersprachlern ist das Gegenteil der Fall

    • Peter Mühlbauer
    • 28
Anzeige