Meinung: Verfangen im Spaghetti-Code