Post aus Japan: Autobauer profitiert vom Ridesharing